Werkstattseife mit ein wenig Schrubbel drin

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 3466
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50

Werkstattseife mit ein wenig Schrubbel drin

Beitrag von Karin B. » Mo 8. Jul 2019, 15:37

Ich hab vor etwas längerer Zeit Seife eingeschmolzen (einen Teil davon habe ich dann mit dem Handmixer aufgeschäumt - also fast so wie eine Whipped) und dort ein wenig Pflaumenkerngranulat für den Schrubbeleffekt eingearbeitet. Dies Granulat mag ich gerne, weil das nicht so hart ist. Nur leider war dann diese Seife nicht zu gebrauchen, weil das Granulat komplett nach unten gesunken ist und die Seife im unteren Teil knüppelhart und das aufgeschäumte im oberen Teil weich und bröslig war. Alles in allem also so gar nicht zu gebrauchen, weil die viel zu hart beim Gebrauch war und es einfach nur weh tat bei der Benutzung. Deshalb hab ich dann das weiche abgemacht und das knüppelharte geraspelt und in neuem Leim versenkt.
Werkstattseife Nr.2.JPG
So gefällt sie mir gut.

Verseift hatte ich da folgendes: Kokos, Olive, Avocado und Lanolin anhydrit. Dazu kam dann noch Milchsäure. Beduftet hatte ich mit Frank´n Myrrh und eingefärbt hab ich mit schwarzer flüssiger Lebensmittelfarbe vom Pati-Versand. Als LF hab ich TK-Soja"milch" gewählt. LU ist 9 % und GFM war 100 g. Ich habe mischverseift.

Aus der schwarzen Lebensmittelfarbe ist mittlerweile ein richtig schön dunkles Schokobraun geworden. Farblich finde ich diese türkisblauen Raspel von der harten Seife gut dazu.
Vor dem ausformen hab ich sie noch tiefgekühlt, damit ich später keine Dellen und Verluste habe. Behobelt wird sie nicht.
Zuletzt geändert von Karin B. am Mo 8. Jul 2019, 17:06, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße von Karin. :wink_mit_muetze:

Mein kleiner Blog zum Thema Knetbeton.

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 1976
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 13:51
Wohnort: Reinheim

Re: Werkstattseife mit ein wenig Schrubbel drin

Beitrag von Angiebas » Mo 8. Jul 2019, 16:03

Sehr schöne und interessante Seife ist dir da gelungen... :kuss:
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...
viewtopic.php?f=14&t=8255&p=178659#p178659
Angie :herz_2:

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 5073
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Werkstattseife mit ein wenig Schrubbel drin

Beitrag von Gerti » Mo 8. Jul 2019, 16:50

Sehr gut gerettet. :daumen_hoch:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 3466
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50

Re: Werkstattseife mit ein wenig Schrubbel drin

Beitrag von Karin B. » Mo 8. Jul 2019, 17:05

Danke schön.
Liebe Grüße von Karin. :wink_mit_muetze:

Mein kleiner Blog zum Thema Knetbeton.

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 713
Registriert: Do 10. Jan 2019, 20:28

Re: Werkstattseife mit ein wenig Schrubbel drin

Beitrag von Tryit » Mo 8. Jul 2019, 18:43

Super, der Name Werkstattseife passt prima, ich sehe die Seife so richtig im Einsatz bei schwarzen Händen. :breit_grins:
Liebe Grüße
Tryit
:winkt_lieb:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 4154
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Werkstattseife mit ein wenig Schrubbel drin

Beitrag von Hecuba » Mo 8. Jul 2019, 18:44

gute Idee!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 3466
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50

Re: Werkstattseife mit ein wenig Schrubbel drin

Beitrag von Karin B. » Mo 8. Jul 2019, 18:56

Danke schön.
Schwarz werden meine Hände ja nicht so wirklich - höchstens mal, wenn ich einen Unterbau aus Karnickeldraht vorbereite oder ich mal im Garten war und mein Handschuh ein Loch hatte. :kichern: Aber staubig und auch ein wenig dreckig...das werden sie bei mir immer, wenn ich mit Beton arbeite. nicken_freudig:
Liebe Grüße von Karin. :wink_mit_muetze:

Mein kleiner Blog zum Thema Knetbeton.

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7634
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Werkstattseife mit ein wenig Schrubbel drin

Beitrag von Regina1 » Mo 8. Jul 2019, 19:22

Schöne Idee und perfekt für die Werkstatt. :freund_faeuste_schwing:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 5464
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Werkstattseife mit ein wenig Schrubbel drin

Beitrag von Erdbeerblondes » Di 9. Jul 2019, 06:30

Klasse. Eine wahre Werkstattseife.

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 3466
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50

Re: Werkstattseife mit ein wenig Schrubbel drin

Beitrag von Karin B. » Di 9. Jul 2019, 08:50

Danke schön.
Ja, sowas kommt bei mir raus, wenn ich Reste verseife. :kichern:
Liebe Grüße von Karin. :wink_mit_muetze:

Mein kleiner Blog zum Thema Knetbeton.

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“