Schafmilchseife

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 2501
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Schafmilchseife

Beitrag von Frau M. » Fr 14. Jun 2019, 12:37

Hallo zusammen, :wink_mit_muetze:

Heute gibt es mal was ganz einfaches zu sehen, meine Schafmilchseife, die schon vor einigen Wochen enstanden ist, als noch kühlere Temperaturen auf dem Balkon herrschten und ich die Förmchen einfach dort lagern konnte, um eine Gelphase zu verhindern. Das geht im Moment eher nicht. :zu_warm:

1913_Schafmilchseife.jpg

Innere Werte:
Fette und Öle: Babassuöl, Macadamianussöl, Reiskeimöl, Kakaobutter, Rizinus- und Jojobaöl
Lauge: Schafmilch-Eiswürfel, NaOH (LU 10 %)
Farbe: keine
Zusätze: 1 TL Reisstärke auf 550 g GFM
Duft: PÖ Milk (Manske)

Die Zusammensetzung entspricht denen der Milchtierchen, nur dass ich dieses Mal Schafmilch statt Kuhmilch verwendet habe. Ich bin bei beiden Varianten total begeistert von dem cremigen, schmusigen Schaum und dem samtigen Hautgefühl nach dem Waschen! Die Seife bleibt jedoch vergleichsweise weich. Selbst nach dem Einfrieren der Seifenformen kamen die Schäfchen nicht ganz unbeschadet heraus. Die Stücke verbrauchen sich auch schneller, was aber auch damit zusammenhängen könnte, dass ich Seifensüchtige mir ständig die Hände mit diesem Pflegeschätzchen waschen will. :breit_grins: Auf jeden Fall werde ich dieses Rezept noch mit anderen Milchen ausprobieren und vielleicht etwas Salz zum Härten dazugeben. Ich freue mich jetzt schon darauf! nicken_freudig:

Vielen Dank fürs Ansehen und Kommentieren! :winkt_lieb:

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2161
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: Schafmilchseife

Beitrag von just puli » Fr 14. Jun 2019, 13:33

Die sieht aber zum klauen cremig aus.

Edit sagt noch: Ich habe festgestellt, dass meine Seifen mit Babassu statt Kokos immer etwas weicher sind.
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 5844
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Ba-Wü
Kontaktdaten:

Re: Schafmilchseife

Beitrag von Sylvie » Fr 14. Jun 2019, 15:19

Sieht wunderbar cremig aus. Und die Farbe der Seife lässt sie noch schmusiger ausshen.
Ich finde überhaupt nicht, dass sie einfach aussehen. Ich finde sie sehr edel. :augen_fliegen_raus:
Seid lieb gegrüßt
Sylvie
:sonnenstuhl_2: :tschoe:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 3972
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Schafmilchseife

Beitrag von Hecuba » Fr 14. Jun 2019, 15:26

sieht supercremig aus!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7393
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Schafmilchseife

Beitrag von Regina1 » Fr 14. Jun 2019, 16:21

Das ist ja ein tolles Seifchen.
Wunderbar glatt und fein. :herz_blink:
Sehr schön.
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 1718
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 13:51
Wohnort: Reinheim

Re: Schafmilchseife

Beitrag von Angiebas » Fr 14. Jun 2019, 16:24

Sehr schöne Seifen, so glatt und fein... :schwaerm:
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...
viewtopic.php?f=14&t=8255&p=178659#p178659
Angie :herz_2:

Benutzeravatar
Liriophe
Beiträge: 2118
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 22:21

Re: Schafmilchseife

Beitrag von Liriophe » Fr 14. Jun 2019, 17:48

Hab sich schon beim Bild geschnurrt. Bei den Zutaten erst recht :rot_werd_und_herzchen: Genau meine Öle. Vielleicht kommt das weichere durch den höheren Fettanteil der Milch? Sollte durch ein bissel mehr Kakaobutter fester werden, falls du auf Salz verzichten willst.
:blumen_ueberreich: Liebe Grüße von Birte :gibt_rose:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 527
Registriert: Do 10. Jan 2019, 20:28

Re: Schafmilchseife

Beitrag von Tryit » Fr 14. Jun 2019, 21:16

Die sehen süß aus und sind bestimmt sehr pflegend.
Liebe Grüße
Tryit
:winkt_lieb:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 4665
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Schafmilchseife

Beitrag von Gerti » Fr 14. Jun 2019, 21:52

Sieht richtig toll aus und die Inhaltsstoffe sind klasse. :schwaermt2:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 5073
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Schafmilchseife

Beitrag von Erdbeerblondes » Fr 14. Jun 2019, 21:54

Da stibitz ich mir doch gleich mal eine. :schnell_weg:
Sehr schöne Seifen. Milchseifen mag ich super gerne. Muss ich auch mal wieder machen.... ach ich muss soviel wieder mal machen.... da nehm ich mir doch noch ne zweite von Dir. :breit_grins:

Liebe Grüße Simone

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“