Pringlesdosentopfswirl

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
antje81
Beiträge: 155
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 15:02
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Pringlesdosentopfswirl

Beitrag von antje81 » Mi 17. Apr 2019, 09:22

Die Seife ist dir wirklich gut gelungen. Hab mal ne Frage zur Pringlesdose. Hast du die mit was innen ausgelegt? Da ist ja Aluminiumbeschichtung innen oder? Deshalb hab ich das bisher noch nie probiert. Aber wenn das so problemlos geht dann werde ich das auch mal testen.
Liebe Grüße
Antje

Benutzeravatar
piratejenny
Beiträge: 35
Registriert: Do 28. Mär 2019, 11:13
Wohnort: NL

Re: Pringlesdosentopfswirl

Beitrag von piratejenny » Mi 17. Apr 2019, 11:16

Danke für die netten Worte ihr alle!
Juli intheSky hat geschrieben:
Mi 17. Apr 2019, 04:32
Ich guck mir die Seite jetzt nochmal an. Kennst du youwish.nl? Wo wohnst du denn?
Ja, die Site hab ich auch schon gesehen, ich hab allerdings noch nichts da bestellt. Angeblich ist es der umfassendste Seifenzubehörladen in ganz Europa. So steht es auf der Site. :auge_zudrueck:

Bestellt hab ich ansonsten hier: online-zeepwinkel.nl , wobei ich auch schon festgestellt habe, dass die Preise enorm variieren können. Avocadoöl hab ich z.B. für etwa 8€/250ml im Supermarkt gekauft, das würde da etwa 11€ für die gleiche Menge kosten. Oder Rizinus hab ich in der Drogerie für 11€/liter bekommen und hier kostet es fast 18€. Ich bin aber auch gerade erst dabei ein Gefühl für die Preise zu entwickeln. Für Rizinusöl hatte ich bislang wenig Verwendung :breit_grins:

Ich wohne in Leiden, auf etwa halber Strecke zwischen Amsterdam und Rotterdam.
antje81 hat geschrieben:
Mi 17. Apr 2019, 09:22
Die Seife ist dir wirklich gut gelungen. Hab mal ne Frage zur Pringlesdose. Hast du die mit was innen ausgelegt? Da ist ja Aluminiumbeschichtung innen oder? Deshalb hab ich das bisher noch nie probiert. Aber wenn das so problemlos geht dann werde ich das auch mal testen.
Nö, ich hab die nicht weiter ausgelegt und ja, das dürfte Aluminium sein, es ging aber ganz leicht raus. Die Dose hat es allerdings nicht überlebt :breit_grins:.
Groetjes von unterhalb des Meeresspiegels,
Susanne
:besen_reiter:

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderatorin
Beiträge: 8696
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Pringlesdosentopfswirl

Beitrag von Juli intheSky » Mi 17. Apr 2019, 12:03

In den Pringelsdosen ist das Alu mit Plastik beschichtet, sollten defekte Stellen an der Packung sein und der frische Leim mit Alu in Berührung kommen, ranzt dir die Seife.

Benutzeravatar
piratejenny
Beiträge: 35
Registriert: Do 28. Mär 2019, 11:13
Wohnort: NL

Re: Pringlesdosentopfswirl

Beitrag von piratejenny » Mi 17. Apr 2019, 13:41

Juli intheSky hat geschrieben:
Mi 17. Apr 2019, 12:03
In den Pringelsdosen ist das Alu mit Plastik beschichtet, sollten defekte Stellen an der Packung sein und der frische Leim mit Alu in Berührung kommen, ranzt dir die Seife.
Oh, das ist gut zu wissen!! Danke für den HInweis :daumen_hoch:
Groetjes von unterhalb des Meeresspiegels,
Susanne
:besen_reiter:

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderatorin
Beiträge: 8696
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Pringlesdosentopfswirl

Beitrag von Juli intheSky » Mi 17. Apr 2019, 14:00

piratejenny hat geschrieben:
Mi 17. Apr 2019, 13:41
Juli intheSky hat geschrieben:
Mi 17. Apr 2019, 12:03
In den Pringelsdosen ist das Alu mit Plastik beschichtet, sollten defekte Stellen an der Packung sein und der frische Leim mit Alu in Berührung kommen, ranzt dir die Seife.
Oh, das ist gut zu wissen!! Danke für den HInweis :daumen_hoch:
Gerne nicken_freudig:

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 4283
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Pringlesdosentopfswirl

Beitrag von Erdbeerblondes » Mi 17. Apr 2019, 23:09

Die sieht ja echt toll aus. Sehr schön. Ich kenne noch den Waldhimbeere von behawe, der duftet in Richtung Himbeere. Allerdings dickt der an.

Liebe Grüße Simone

Heihobo23
Beiträge: 1204
Registriert: Do 13. Apr 2017, 11:56
Wohnort: Nürnberg

Re: Pringlesdosentopfswirl

Beitrag von Heihobo23 » Do 18. Apr 2019, 09:58

Sehr schön geworden! :daumen_hoch:
Heike aus Nürnberg
und gut seif'



"Seife oder nicht Seife - was für 'ne Frage..."

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 215
Registriert: Do 10. Jan 2019, 20:28

Re: Pringlesdosentopfswirl

Beitrag von Tryit » Do 18. Apr 2019, 20:33

Der Topfswirl ist toll gelungen. Und die runde Form ist immer wieder schön.
Liebe Grüße
Tryit
:winkt_lieb:

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 3618
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: Pringlesdosentopfswirl

Beitrag von Trude » Do 18. Apr 2019, 21:21

Die ist dir ja wirklich ganz fein aus der Priglesdose gehüpft. Die Farben sind hübsch geworden und der ITP ist auch prima gelungen.
Was will man mehr. Darauf kannst du auch stolz sein. Und die Seife sieht insgesamt auch schön porzellanartig aus. Das mag ich z. B. sehr bei Seifen.

Benutzeravatar
piratejenny
Beiträge: 35
Registriert: Do 28. Mär 2019, 11:13
Wohnort: NL

Re: Pringlesdosentopfswirl

Beitrag von piratejenny » Do 18. Apr 2019, 22:18

Vielen Dank ihr Lieben für die positiven Kommentare! Das macht wirklich Mut!

Kann man eigentlich sehen, ob diese Seife gegelt hat oder nicht? Ich hab sie nämlich Abends gemacht, eingepackt und bin dann ins Bett gegangen. Was weiss ich, was sie die Nacht über so getrieben hat. :breit_grins:
Ich selbst vermute jetzt eigentlich, dass sie nicht gegelt hat, weil bei den Seifen, die ich bei einer Gelphase "erwischt" habe, die Oberfläche irgendwie anders war. Aber ich bin weit davon entfernt hier statistisch valide Aussagen zu treffen ...
Groetjes von unterhalb des Meeresspiegels,
Susanne
:besen_reiter:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“