I. Quartalsseifeln 2019 - Aurora Borealis

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 4926
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

I. Quartalsseifeln 2019 - Aurora Borealis

Beitrag von Petra Trautes » Mo 14. Jan 2019, 14:45

Hallo ihr Lieben,

ich habe mich auch mal an das Thema gewagt und bin immer noch sehr zwiespältig...

Die Seife gefällt mir absolut, nur weiß ich halt nicht, ob ich das Thema auch wirklich so umgesetzt habe oder doch eher zu bunt gearbeitet hab...
Collage Northern Lights.jpg
Als Grundlage für meine Seife habe ich zu je 32% Kokos, Olive u. Reis gewählt, die restlichen 4% sind Rizi. In das dest. Wasser habe ich 3% Milchsäure (in Bezug zur GFM) dazugegeben, die ÜF sind 10%. Als Duft habe ich für mich für Torso von manske entschieden - erste Zitterprobe war, wie verhält sich der Duft, ich hatte ihn zuvor noch nicht getestet :peinlich_oder: aber er ist echt brav gewesen.

Gefärbt habe ich mit Seidenschwarz (VvW) und Perlglanz black (sansavon) und mit "Micas" von ali in lila, gelb, grün, blau, rot u. orange.

Als Form diente mir hier eine alte Tupperdose, das sog. Gefrierdepot, Technik ist ein ITP - Da die Tupperdose abgerundete Ecken hat war es mit dem gleichmäßigen Schneiden (freihändig, mit Messer bröckelte die Seife, mit Spachtel ließ sie sich toll in Stücke schneiden) auch nicht so toll... aber egal. Auch wenn ich evtl. das Thema nicht ganz getroffen habe, ich habe im privaten Umfeld bisher noch keine Kritik erhalten und auch das PÖ Torso ist phantastisch.

Freue mich sehr über eure Kommentare :umarmung:
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

Benutzeravatar
Kessia
Beiträge: 1809
Registriert: Di 16. Okt 2018, 15:04
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: I. Quartalsseifeln 2019 - Aurora Borealis

Beitrag von Kessia » Mo 14. Jan 2019, 14:48

Waaaahhhhh :ausflipp: Das ist eine mega tolle Seife geworden! Richtig klasse! :herzchen_in_den_augen:

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 4191
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: I. Quartalsseifeln 2019 - Aurora Borealis

Beitrag von Gerti » Mo 14. Jan 2019, 15:25

Das Thema hast du wirklich ganz toll umgesetzt liebe Petra. :schwaermt2:
Hab mir mal Bilder von Nordlichtern angeschaut und die waren in den verschiedensten Farben zu sehen. :daumen_hoch:
Genauso würde ich es auch machen, falls ich noch dazukomme eine solche Seife zu sieden.
Schwer zu erklären, aber die so "dahinwabernden" Farben finde ich ganz ganz toll. :bravo: :bravo: :daumen_hoch:
Aber jetzt geht es dir wenigstens mal genauso wie mir. Selber ist man immer irgendwie so unsicher, ob das so passt und hier passt es perfekt. :breit_grins: :herzchen_mal:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 4926
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: I. Quartalsseifeln 2019 - Aurora Borealis

Beitrag von Petra Trautes » Mo 14. Jan 2019, 15:53

Kessia hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 14:48
Waaaahhhhh :ausflipp: Das ist eine mega tolle Seife geworden! Richtig klasse! :herzchen_in_den_augen:
Danke schön :kuss_aufdrueck:
Gerti hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 15:25
Das Thema hast du wirklich ganz toll umgesetzt liebe Petra. :schwaermt2:
Hab mir mal Bilder von Nordlichtern angeschaut und die waren in den verschiedensten Farben zu sehen. :daumen_hoch:
Genauso würde ich es auch machen, falls ich noch dazukomme eine solche Seife zu sieden.
Schwer zu erklären, aber die so "dahinwabernden" Farben finde ich ganz ganz toll. :bravo: :bravo: :daumen_hoch:
Aber jetzt geht es dir wenigstens mal genauso wie mir. Selber ist man immer irgendwie so unsicher, ob das so passt und hier passt es perfekt. :breit_grins: :herzchen_mal:
Oh Gerti :kuss_aufdrueck: das hast du so lieb gesagt. Den einzigen "Makel" den ich gerade entdeckt habe, bzw. jetzt für mich aufgeklärt habe, das blau ist aus der Seife verschwunden und diesem silbrigen Ton gewichen - was mir trotzdem gefällt.

Ich habe aber schon die ganzen Tage überlegt, welche Farbe dort verschwunden ist. Müsste auch nochmal nachschauen, von welchem Hersteller das blau war, ich hatte es irgenwann mal einer Siederin über Facebook abgekauft und hatte ein ähnliches Phänomen mit einem anderen Mica, allerdings war das ein Pinkton... :kichern:
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 2289
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: I. Quartalsseifeln 2019 - Aurora Borealis

Beitrag von Frau M. » Mo 14. Jan 2019, 16:21

Wunderschön! :rot_werd_und_herzchen: Die gefällt mir gut und ich finde das Thema durchaus getroffen! :bravo:

Angiebas
Beiträge: 1403
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 13:51
Wohnort: Reinheim

Re: I. Quartalsseifeln 2019 - Aurora Borealis

Beitrag von Angiebas » Mo 14. Jan 2019, 16:23

Wow sieht die GEIL aus... Herrlich... :cheerleader:
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...
viewtopic.php?f=14&t=8255&p=178659#p178659
Angie :herz_2:

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 4676
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: I. Quartalsseifeln 2019 - Aurora Borealis

Beitrag von Erdbeerblondes » Mo 14. Jan 2019, 16:27

Wow, die ist absolut genial. Wunderschön.

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderatorin
Beiträge: 8940
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: I. Quartalsseifeln 2019 - Aurora Borealis

Beitrag von Juli intheSky » Mo 14. Jan 2019, 17:15

Boah,der Knaller :kniefall:
Ich bin schockverliebt :ausflipp: :ausflipp: :ausflipp: mega genial geworden und ja sie passt auf jeden Fall in die Aurora Galerie.
:jubel_reihe:

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 3697
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: I. Quartalsseifeln 2019 - Aurora Borealis

Beitrag von Trude » Mo 14. Jan 2019, 18:03

Also ich finde, du hast das Thema voll getroffen. Das erinnert doch sehr an Nordlicht.
Die Farben sind superschön und passen auch gut zum Thema.

Jetzt kriege ich auch so langsam Lust, mich mal mit dem Thema zu befassen und habe durch deine Seife auch schon eine Idee bekommen, wie ich es machen werde - ich werde eine Mischung aus ITP und Spinning Swirl versuchen.

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 4926
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: I. Quartalsseifeln 2019 - Aurora Borealis

Beitrag von Petra Trautes » Mo 14. Jan 2019, 18:34

Ich bin gerade etwas baff - über eure tollen Reaktionen die mich noch mehr aufbauen, dass ich es "richtig" umgesetzt habe.

Den meisten Zweifel hatte ich eigentlich bei den Farben... das es zu bunt geworden wäre und mich evtl. nur auf zwei Farben hätte beschränken sollen, aber ihr gebt mir das Gefühl, es richtig umgesetzt zu haben.

Lasst euch alle ganz lieb drücken :kuss_aufdrueck: :umarmung:
Trude hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 18:03
Also ich finde, du hast das Thema voll getroffen. Das erinnert doch sehr an Nordlicht.
Die Farben sind superschön und passen auch gut zum Thema.

Jetzt kriege ich auch so langsam Lust, mich mal mit dem Thema zu befassen und habe durch deine Seife auch schon eine Idee bekommen, wie ich es machen werde - ich werde eine Mischung aus ITP und Spinning Swirl versuchen.
Und nun bin ich gespannt wie ein Flitzebogen und würde mich total über deine Seife in der Galerie freuen nicken_freudig:
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“