Ziegenmilchseife Mairose-angewaschen

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Moni
Beiträge: 310
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 09:09

Re: Ziegenmilchseife Mairose

Beitrag von Moni » So 13. Jan 2019, 17:34

:schwaerm: die ist sehr schön geworden :schwaermt2: ein wunderschönes seifchen sie sieht so cremig aus engel_rosa_wolke: und der Duft ist sowieso mein :schwaermt2:

Benutzeravatar
Liriophe
Beiträge: 1667
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 22:21

Re: Ziegenmilchseife Mairose

Beitrag von Liriophe » So 13. Jan 2019, 22:18

Uhh lecker, jetzt hab ich Hunger auf lecker Kuchen. Tolle Farben und auch ein schönes Topping. Ziegenmilch liebe ich ja auch in Seifen.
:blumen_ueberreich: Liebe Grüße von Birte :gibt_rose:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 4926
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Ziegenmilchseife Mairose

Beitrag von Petra Trautes » Mo 14. Jan 2019, 15:34

toll eingeschichtet und auch das Topping ist klasse geworden
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 4676
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Ziegenmilchseife Mairose

Beitrag von Erdbeerblondes » Mo 14. Jan 2019, 16:41

Wow, die sieht echt wie Kuchen aus. Ich krieg Hunger...

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderatorin
Beiträge: 8940
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ziegenmilchseife Mairose

Beitrag von Juli intheSky » Mo 14. Jan 2019, 17:14

Ja, fluffig ist ein passendes Wort. Sie sieht aus wie ein Cremetörtchen :sabber: eine wirklich sehr schöne Seife und sie duftet himmlisch! :schwaermt2:

Benutzeravatar
antje81
Beiträge: 156
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 15:02
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Ziegenmilchseife Mairose-angewaschen

Beitrag von antje81 » Mo 1. Apr 2019, 19:40

Mittlerweile habe ich diese Seife schon ausgiebig genutzt ind auch andere haben sie schon genutzt und sind begeistert. Leider ist die Farbe etwas ins bräunliche gegangen aber der Duft ist noch gut erhalten. Die Seife ist total cremig und hinterlässt ein angenehms Gefühl auf der Haut nach dem Duschen. Dieses Rezept werde ich sicherlich noch einmal sieden wwnn die Seifenberge mal kleiner werden :lachend_auf_den_tisch_hau:
Liebe Grüße
Antje

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 4676
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Ziegenmilchseife Mairose-angewaschen

Beitrag von Erdbeerblondes » Mo 1. Apr 2019, 21:13

antje81 hat geschrieben:
Mo 1. Apr 2019, 19:40
Mittlerweile habe ich diese Seife schon ausgiebig genutzt ind auch andere haben sie schon genutzt und sind begeistert. Leider ist die Farbe etwas ins bräunliche gegangen aber der Duft ist noch gut erhalten. Die Seife ist total cremig und hinterlässt ein angenehms Gefühl auf der Haut nach dem Duschen. Dieses Rezept werde ich sicherlich noch einmal sieden wwnn die Seifenberge mal kleiner werden :lachend_auf_den_tisch_hau:
Träume weiter von kleiner werdenden Seifenbergen... :lachend_auf_den_tisch_hau: :lachend_auf_den_tisch_hau:

Liebe Grüße Simone

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“