Reiskeimöl

Da hier SiederInnen angemeldet sind, die schon Seife sieden können, verzichten wir hier auf Grundlagen. Fragen rund um Fette und Öle können und sollen hier aber gestellt werden.
Schnucki
Beiträge: 44
Registriert: So 24. Jun 2018, 14:19
Wohnort: Eisenach

Reiskeimöl

Beitrag von Schnucki » Fr 12. Okt 2018, 14:16

Hallo ihr Lieben, was nehmt ihr für Reiskeimöl?
Kaltgepresst oder raffiniert.
Danke, sage ich schon mal.

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 1410
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Reiskeimöl

Beitrag von Frau M. » Fr 12. Okt 2018, 16:57

Ich nehme immer das Rizi Reisöl, so wie das hier. Ich kaufe meins aber immer im Asialaden für 2,99 € je 500 ml, das ist sogar günstiger als bei der Amazone. Es steht nicht explizit drauf, aber ich gehe mal davon aus, dass es sich um raffiniertes Öl handelt. Gibt es denn natives zu kaufen? Ranzt das nicht total schnell weg?

Schnucki
Beiträge: 44
Registriert: So 24. Jun 2018, 14:19
Wohnort: Eisenach

Re: Reiskeimöl

Beitrag von Schnucki » Fr 12. Okt 2018, 20:35

Bei Amazon wird kaltgepresstes und raffiniertes Öl angeboten. Ich habe schon raffiniertes gekauft, das wird aber als Pferde Nahrung angeboten. Kann man das auch nehmen? . Bei mir gibt es weit und breit kein Asia Geschäft.

Benutzeravatar
Gerti
Beiträge: 2673
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Reiskeimöl

Beitrag von Gerti » Fr 12. Okt 2018, 20:58

Letztes Mal habe ich hier gekauft. Normalerweise gibt es auch 2 Ltr.-Flaschen, die wären dann noch billiger, ist aber momentan ausverkauft. Hier gibt es auch rotes Palmöl sehr günstig. Ab 35 € liefern sie schon portofrei. Müsste weit fahren zum nächsten Asiageschäft, da rechnet sich das Porto allemal.
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

" Was immer Du im Leben machst ..... achte darauf, dass es Dich glücklich macht. "

Benutzeravatar
Moni
Beiträge: 281
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 09:09

Re: Reiskeimöl

Beitrag von Moni » Fr 12. Okt 2018, 23:42

:wink_mit_muetze: ich hole meins auch immer aus den Asialaden nicken_freudig:

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 1410
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Reiskeimöl

Beitrag von Frau M. » Sa 13. Okt 2018, 12:17

Schnucki hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 20:35
Bei Amazon wird kaltgepresstes und raffiniertes Öl angeboten. Ich habe schon raffiniertes gekauft, das wird aber als Pferde Nahrung angeboten. Kann man das auch nehmen? . Bei mir gibt es weit und breit kein Asia Geschäft.
Ich denke, du kannst das auch nehmen. Es erfüllt vielleicht nicht die Kriterien für Lebensmittel, aber als kosmetischer Rohstoff sollte die Verwendung möglich sein. Ich meine, auch irgendwo schon gelesen zu haben, dass einige Siederinnen sich die großen Kanister Reiskeimöl für Pferde regelmäßig besorgen.

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 4373
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Reiskeimöl

Beitrag von Petra Trautes » Sa 13. Okt 2018, 12:51

Das habe ich auch schon gelesen, dass das Reisöl von Siederinnen verwendet wird.

Eine Nachbarin hat mich netterweise mit diesem hier versorgt. Leider sind meine Vorräte fast aufgebraucht... aber ich habe einen Grund wieder in die Niederlande zu fahren. Gibt es beim Jumbo.
:hexenkessel: Petra
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen können, solange fühlen Tiere, dass Menschen nicht denken können. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 4373
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Reiskeimöl

Beitrag von Petra Trautes » Sa 13. Okt 2018, 12:54

Schau mal, hier gibt es auch bereits ein Thread dazu, vielleicht hilft er dir ja auch weiter
:hexenkessel: Petra
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen können, solange fühlen Tiere, dass Menschen nicht denken können. (Indianische Weisheit)

Manu71
Beiträge: 1040
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: Reiskeimöl

Beitrag von Manu71 » Sa 13. Okt 2018, 13:05

Petra Trautes hat geschrieben:
Sa 13. Okt 2018, 12:51
Das habe ich auch schon gelesen, dass das Reisöl von Siederinnen verwendet wird.

Eine Nachbarin hat mich netterweise mit diesem hier versorgt. Leider sind meine Vorräte fast aufgebraucht... aber ich habe einen Grund wieder in die Niederlande zu fahren. Gibt es beim Jumbo.
Das habe ich auch :bravo:
:gibt_herz:
Liebe Grüße Manu

Mein Wichtelsteckbrief :viewtopic.php?f=40&t=104&p=125446#p125446

Schnucki
Beiträge: 44
Registriert: So 24. Jun 2018, 14:19
Wohnort: Eisenach

Re: Reiskeimöl

Beitrag von Schnucki » Sa 13. Okt 2018, 13:40

Danke erstmal, für die guten Tipps. :herz_blink:

Antworten

Zurück zu „Fette / Öle“