Diamant - RoggenShampooSeife

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Quapytia
Beiträge: 335
Registriert: Do 9. Apr 2020, 03:37
Wohnort: Berlin

Diamant - RoggenShampooSeife

Beitrag von Quapytia » Fr 26. Jun 2020, 11:06

Hallo ihr Lieben,

Die Entstehung meiner Seife könnt ihr hier nachverfolgen.

Das Rezept kommt von "handmade by kathrin".

C342DE94-D999-42BC-9A6E-301AEF4F608E.jpeg
Es ist super einfach. Geradezu Anfänger_innen geeignet.

Ich habe es als HTCP gemacht. Avocadoöl, Rizinusöl, RosmarinÄÖ und Roggenmehl zusammen püriert. Kokosfett abgewogen und mit heiser Lauge übergossen. Gerührt bis alles geschmolzen war und flüssige Öle zu dem Laugenbrei gegossen. Kurz unterpüriert und auf meine Silikonformen aufgeteilt. Fertig!

Habe ich erwähnt, dass ich total verliebt in diese Formen bin? :herz_2: :herz_2: :herz_2:

Wer möchte ( so wie ich) kann am Anfang noch ein kleines extra in seine Lauge mischen.
Meine Haarseife enthält 5% Zitronensäure. Das spritzt und blubbert jedoch dann ordentlich und ich empfehle ein hohes Gefäß und im Waschbecken zu arbeiten. ( nicht Anfänger geeignet)

Nun habe ich mir heute Morgen mal die Mühe gemacht und ausgerechnet was jedes Stück Seife an Materialkosten beinhaltet. Ausgehen von Preisen bei behawe und alles etwas gerundet bin ich bei 1,50€ pro 80g Stück gelandet.

Falls jemand meine genaue/gerundete Rechnung nachvollziehen möchte schreibe ich diese gerne noch auf. (billiger geht sicherlich sowie man größer Mengen kauft, oder weiß wo man was am günstigsten bekommt)
..... wenn nur nicht immer dieser Abwasch wäre..... :schnell_weg:

:herz_2: Karin aus Berlin

Benutzeravatar
Birka
Beiträge: 11
Registriert: So 24. Mai 2020, 09:12

Re: Diamant - RoggenShampooSeife

Beitrag von Birka » Fr 26. Jun 2020, 11:50

Die ist dir aber wirklich gut gelungen! nicken_freudig:
Wo bekommt man denn diese wunderschöne Form? :herzchen_in_den_augen:
Ich bin auch noch dabei, mir einige schöne Silikonformen zuzulegen und die muss unbedingt bei mir einziehen.

Benutzeravatar
Quapytia
Beiträge: 335
Registriert: Do 9. Apr 2020, 03:37
Wohnort: Berlin

Re: Diamant - RoggenShampooSeife

Beitrag von Quapytia » Fr 26. Jun 2020, 12:19

Birka hat geschrieben:
Fr 26. Jun 2020, 11:50
Die ist dir aber wirklich gut gelungen! nicken_freudig:
Wo bekommt man denn diese wunderschöne Form? :herzchen_in_den_augen:
Ich bin auch noch dabei, mir einige schöne Silikonformen zuzulegen und die muss unbedingt bei mir einziehen.
Hallo Birka,

AliExpress und Amazon führen die Form. Aber Vorsicht! Es gibt unterschiedliche Anbieter, Preise und Lieferzeiten.
..... wenn nur nicht immer dieser Abwasch wäre..... :schnell_weg:

:herz_2: Karin aus Berlin

Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 3422
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Diamant - RoggenShampooSeife

Beitrag von Frau M. » Fr 26. Jun 2020, 13:44

Oh ja, eine feine Seife ist dir da aus deiner schicken, neuen Form geschlüpft! :schwaermt2: Berichte doch mal, wie du sie beim Waschen empfindest, wenn es soweit ist.

Ich habe vor einer ganzen Weile auch mal Kassensturz gemacht und die Materialkosten für diverse Seifen ermittelt. Ich kam bei verschiedenen Seifen auf Werte zwischen 1,20 und 1,70 €. Am günstigsten kam ich mal mit einer größeren Charge Kaffeeseife, die überwiegend aus preiswerten Supermarktölen bestand. Da waren es gerade mal 0,68 €.

Benutzeravatar
Quapytia
Beiträge: 335
Registriert: Do 9. Apr 2020, 03:37
Wohnort: Berlin

Re: Diamant - RoggenShampooSeife

Beitrag von Quapytia » Fr 26. Jun 2020, 14:39

Frau M. hat geschrieben:
Fr 26. Jun 2020, 13:44
Oh ja, eine feine Seife ist dir da aus deiner schicken, neuen Form geschlüpft! :schwaermt2: Berichte doch mal, wie du sie beim Waschen empfindest, wenn es soweit ist.

Ich habe vor einer ganzen Weile auch mal Kassensturz gemacht und die Materialkosten für diverse Seifen ermittelt. Ich kam bei verschiedenen Seifen auf Werte zwischen 1,20 und 1,70 €. Am günstigsten kam ich mal mit einer größeren Charge Kaffeeseife, die überwiegend aus preiswerten Supermarktölen bestand. Da waren es gerade mal 0,68 €.
Ich werde meine Seifenpreise jetzt mal öfter überschlagen. Es soll ein Hobby sein und doch darf es für mich gerne im Rahmen sein!

Ich bring dir eine mit :kopfhoerer:girl: ist ja schließlich mit Deinem Avocadoöl entstanden.
Zuletzt geändert von Quapytia am Fr 26. Jun 2020, 16:21, insgesamt 1-mal geändert.
..... wenn nur nicht immer dieser Abwasch wäre..... :schnell_weg:

:herz_2: Karin aus Berlin

Benutzeravatar
Jules
Beiträge: 756
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 10:41
Wohnort: Hamburg

Re: Diamant - RoggenShampooSeife

Beitrag von Jules » Fr 26. Jun 2020, 15:59

Oh die ist so klasse Quapytia! Ich bin echt gespannt was du sagst wenn du sie anwäschst! Diese Seife darf bei mir nicht mehr ausgehen nicken_freudig:
Ich nehme 3%ZS, aber das ist einfach nur so, ich hab keine Begründung dafür...
Liebe Grüße Judith :cheerleader:

Benutzeravatar
Quapytia
Beiträge: 335
Registriert: Do 9. Apr 2020, 03:37
Wohnort: Berlin

Re: Diamant - RoggenShampooSeife

Beitrag von Quapytia » Fr 26. Jun 2020, 16:14

Hier in Berlin ist das Wasser unheimlich hart, da muss man schon mit starken Geschützen auffahren, sonst kann man es gleich lassen (bilde ich mir ein)
..... wenn nur nicht immer dieser Abwasch wäre..... :schnell_weg:

:herz_2: Karin aus Berlin

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 286
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55

Re: Diamant - RoggenShampooSeife

Beitrag von Seibara » Fr 26. Jun 2020, 16:20

Die Seife gefällt mir sehr gut :herzchen_in_den_augen:
Die Form ist auch richtig schön!
Ich mache auch immer äth. Rosmarinöl in meine Haarseifen, ich liebe den Duft und gut für das Haarwachstum ist es auch engel_rosa_wolke:
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Wingmama
Beiträge: 484
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 23:14

Re: Diamant - RoggenShampooSeife

Beitrag von Wingmama » Fr 26. Jun 2020, 17:27

Eine sehr schöne Seife in tollen Formen hast du gezaubert. :bravo:
Seifige Grüße Christine :besen_reiter:

Benutzeravatar
Susanne
Beiträge: 2224
Registriert: Do 8. Okt 2015, 15:27
Wohnort: Wilhelmshaven
Kontaktdaten:

Re: Diamant - RoggenShampooSeife

Beitrag von Susanne » Fr 26. Jun 2020, 17:32

Die Form gefällt mir auch :ausflipp:
Dein Seifchen damit hat eine wunderbare Farbe bekommen und die kleinen Püktchen vom Mehl machen es zu einer Augenweide :gibt_herz:
Liebe Grüsse :blume_und_schmetterling:
Susanne

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“