TSH April Gundermann und Taubnessel

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6593
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: TSH April Gundermann und Taubnessel

Beitrag von Petra Trautes » So 26. Apr 2020, 14:02

Beide sehr, sehr schön geworden Norma. Auch lesen sich beide ÄÖ-Mischungen fein, wobei ich die vom Gundermann bevorzugen würde und die mir - eben weil das lila vom Alkanna deutlicher hervorgekommen ist - mein Favorit ist.
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2608
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: TSH April Gundermann und Taubnessel

Beitrag von just puli » So 26. Apr 2020, 15:41

Petra Trautes hat geschrieben:
So 26. Apr 2020, 14:02
Beide sehr, sehr schön geworden Norma. Auch lesen sich beide ÄÖ-Mischungen fein, wobei ich die vom Gundermann bevorzugen würde und die mir - eben weil das lila vom Alkanna deutlicher hervorgekommen ist - mein Favorit ist.
Vielen herzlichen Dank liebe Petra
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1520
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: TSH April Gundermann und Taubnessel

Beitrag von Freesie » So 26. Apr 2020, 18:52

:jubel_reihe:
Die sind so schön geworden. Ich kann eine Goldader erkennen und die ÄÖ passen gut dazu. Rundherum gelungen. Alkanna ist eine tolle Idee zur Kräuterseife. Da bin ich gespannt auf den Sommer was noch für Kräuterseifen entstehen nicken_freudig:
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Juli intheSky
Beiträge: 9309
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: TSH April Gundermann und Taubnessel

Beitrag von Juli intheSky » Mo 27. Apr 2020, 09:36

Ich liebe Gundermann :herz_blink: :herzchen_in_den_augen: :gibt_herz: hatte ihn letztens grad wieder in meiner Kräuterbutter.
In deiner Seife macht er auch was her :schwaermt2: Beide gefallen mir super gut, sie sehen auch so herrlich cremig aus.
engel_rosa_wolke: engel_rosa_wolke: engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2608
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: TSH April Gundermann und Taubnessel

Beitrag von just puli » Mo 27. Apr 2020, 12:16

Freesie hat geschrieben:
So 26. Apr 2020, 18:52
:jubel_reihe:
Die sind so schön geworden. Ich kann eine Goldader erkennen und die ÄÖ passen gut dazu. Rundherum gelungen. Alkanna ist eine tolle Idee zur Kräuterseife. Da bin ich gespannt auf den Sommer was noch für Kräuterseifen entstehen nicken_freudig:
Dankeschön liebe Freesie. Ja genau eine Goldader. Ich verswirle die total gerne, ist immer wieder spannend wo sie dann hinwandert, ursprünglich sind es ja zwei annähernd gerade Schichten.
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2608
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: TSH April Gundermann und Taubnessel

Beitrag von just puli » Mo 27. Apr 2020, 12:18

Juli intheSky hat geschrieben:
Mo 27. Apr 2020, 09:36
Ich liebe Gundermann :herz_blink: :herzchen_in_den_augen: :gibt_herz: hatte ihn letztens grad wieder in meiner Kräuterbutter.
In deiner Seife macht er auch was her :schwaermt2: Beide gefallen mir super gut, sie sehen auch so herrlich cremig aus.
engel_rosa_wolke: engel_rosa_wolke: engel_rosa_wolke:
July lieben Dank. Gundermann in der Kräuterbutter, das hört sich mächtig spannend an. Eine reine Wildkräuterbutter? Das würde mich sehr interessieren was du noch mit rein getan hast. Den Duft vom Gundermann kann ich ja so ar nciht widerstehen. Ich hatte ihn auch schon mal als Gewürzkraut im ganz normalen Kopfsalat war auch fein.
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Benutzeravatar
Juli intheSky
Beiträge: 9309
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: TSH April Gundermann und Taubnessel

Beitrag von Juli intheSky » Mo 27. Apr 2020, 12:34

just puli hat geschrieben:
Mo 27. Apr 2020, 12:18
Juli intheSky hat geschrieben:
Mo 27. Apr 2020, 09:36
Ich liebe Gundermann :herz_blink: :herzchen_in_den_augen: :gibt_herz: hatte ihn letztens grad wieder in meiner Kräuterbutter.
In deiner Seife macht er auch was her :schwaermt2: Beide gefallen mir super gut, sie sehen auch so herrlich cremig aus.
engel_rosa_wolke: engel_rosa_wolke: engel_rosa_wolke:
July lieben Dank. Gundermann in der Kräuterbutter, das hört sich mächtig spannend an. Eine reine Wildkräuterbutter? Das würde mich sehr interessieren was du noch mit rein getan hast. Den Duft vom Gundermann kann ich ja so ar nciht widerstehen. Ich hatte ihn auch schon mal als Gewürzkraut im ganz normalen Kopfsalat war auch fein.
Ich hatte Knoblauchsrauke, Giersch,Gundermann, Knofi, Salz und etwas Schnittlauch in der Butter. Ach und Gänseblümchen. Gundermannöl als Hautöl ist auch ein Träumchen :schwaermt2: Ich ziehe mal meine Bilder vom Handy auf den PC, dann zeig ich dir die Butter.

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2608
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: TSH April Gundermann und Taubnessel

Beitrag von just puli » Mo 27. Apr 2020, 14:42

Juli intheSky hat geschrieben:
Mo 27. Apr 2020, 12:34
just puli hat geschrieben:
Mo 27. Apr 2020, 12:18
Juli intheSky hat geschrieben:
Mo 27. Apr 2020, 09:36
Ich liebe Gundermann :herz_blink: :herzchen_in_den_augen: :gibt_herz: hatte ihn letztens grad wieder in meiner Kräuterbutter.
In deiner Seife macht er auch was her :schwaermt2: Beide gefallen mir super gut, sie sehen auch so herrlich cremig aus.
engel_rosa_wolke: engel_rosa_wolke: engel_rosa_wolke:
July lieben Dank. Gundermann in der Kräuterbutter, das hört sich mächtig spannend an. Eine reine Wildkräuterbutter? Das würde mich sehr interessieren was du noch mit rein getan hast. Den Duft vom Gundermann kann ich ja so ar nciht widerstehen. Ich hatte ihn auch schon mal als Gewürzkraut im ganz normalen Kopfsalat war auch fein.
Ich hatte Knoblauchsrauke, Giersch,Gundermann, Knofi, Salz und etwas Schnittlauch in der Butter. Ach und Gänseblümchen. Gundermannöl als Hautöl ist auch ein Träumchen :schwaermt2: Ich ziehe mal meine Bilder vom Handy auf den PC, dann zeig ich dir die Butter.
Wie machst du Gundermannöl, einfach einlegen und ziehen lassen, Kraut und Blüten, dann abseien oder warmauszug? Geht der Duft ims Öl? Das wäre ja der Hammer.
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 4656
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: TSH April Gundermann und Taubnessel

Beitrag von Trude » Di 28. Apr 2020, 20:36

Ganz wunderschöne Kräuterseifen sind das geworden. Der Stempel passt perfekt dazu.
Und du hast sie auch noch so toll in Szene gesetzt, das gefällt mir echt gut.

Vielleicht sammle ich morgen früh beim Gassigehen auch noch schnell ein paar Kräuter und verseife die dann am Wochenende in einer Gärtnerseife. Ach, wenn ich nur mehr Zeit hätte.

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2608
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: TSH April Gundermann und Taubnessel

Beitrag von just puli » Di 28. Apr 2020, 20:53

Trude hat geschrieben:
Di 28. Apr 2020, 20:36
Ganz wunderschöne Kräuterseifen sind das geworden. Der Stempel passt perfekt dazu.
Und du hast sie auch noch so toll in Szene gesetzt, das gefällt mir echt gut.

Vielleicht sammle ich morgen früh beim Gassigehen auch noch schnell ein paar Kräuter und verseife die dann am Wochenende in einer Gärtnerseife. Ach, wenn ich nur mehr Zeit hätte.
Trudilein dann würdest du noch mehr machen wollen udn bräuchtest noch mehr Zwit und immer so weiter *grins*

Dankeschön für deine lieben Worte :kuss_aufdrueck:
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“