Interessenabfrage Seifengeschichte

Zu einem Oberthema ein eigenes Thema finden und dazu eine Seife sieden, die eine Geschichte erzählt, ein Gedicht interpretiert, eine Stadt beschreibt, Musik hören lässt etc.
Antworten
Benutzeravatar
soapaholic
Beiträge: 1553
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:48
Wohnort: zuhause in Rheinland-Pfalz

Interessenabfrage Seifengeschichte

Beitrag von soapaholic » Mi 14. Feb 2018, 18:00

:wink_mit_muetze: Hallo meine Lieben
Ich würde gerne wieder einmal eine Seifengeschichte ins Leben rufen und möchte gern vorab wissen ob überhaupt Interesse besteht, also ob wir ein paar Zusammenbekommen die Lust haben mitzuseifeln. (so um die 3 bis 8 sollten es denke ich sein...)

Thematisch dachte ich an einen Tag im Juni entweder Tag des Meeres oder Tag des Gartens... ich denke diese Themen haben viel zu bieten und lassen massenhaft Platz für Interpretationen. Ich tendiere momentan etwas mehr zum Tag des Gartens, aber dazu dann später mehr nur damit man schonmal weiß um was es ungefähr gehen soll... es wird wohl auf jeden Fall was mit Natur zu tun haben :kichern:

Vorraussetzung zum Teilnehmen wäre wie immer eine aktive Forenteilnahme und die Bereitschaft die Seiflein an die Mitteilnehmer zu verschicken (eventuell als Warensendung das is zB echt günstig innerhalb D :breit_grins: )
Vom Zeitplan her wäre die Versendung dann so Mitte/Ende Mai falls das jemand für seine Planung wissen muss :auge_zudrueck:
Also wer Lust dran hätte mitzumachen bitte einmal hier schrei(b)en :bravo:

1.soapaholic
:sonnenstuhl: Liebe Grüße Katja

Mein Wichtelsteckbrief

MeinBlog

... wozu ins Irrenhaus wenns zu mir viel kürzer ist!? :ausflipp:

Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 1414
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Interessenabfrage Seifengeschichte

Beitrag von arwenabendstern » Mi 14. Feb 2018, 22:20

Ich würde gerne mitmachen.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40& ... t=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderator
Beiträge: 7691
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Interessenabfrage Seifengeschichte

Beitrag von Juli intheSky » Mi 14. Feb 2018, 23:02

Juhuuuuu. Ich bin auch wieder dabei :vor_freude_huepf:
Mein Wichtelsteckbriefchen
:dusch:
Other women are not my competition. I stand with them not against. BW :gibt_herz:

Seepferdchen
Beiträge: 1257
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 14:51
Wohnort: Hohenmölsen

Re: Interessenabfrage Seifengeschichte

Beitrag von Seepferdchen » Do 15. Feb 2018, 16:49

Ich auch bitte. Gartenthema wäre meins.
Herzliche schaumige Grüße
Vera
:kann_nicht_abwarten:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
soapaholic
Beiträge: 1553
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:48
Wohnort: zuhause in Rheinland-Pfalz

Re: Interessenabfrage Seifengeschichte

Beitrag von soapaholic » Fr 16. Feb 2018, 12:50

:bravo: dann wäre wie ja schonmal 4 :vor_freude_huepf:
Vielleicht mag ja noch jemand... aber es gibt ja nochmal nen extra fred mit daten etc...
ich denk aber mal selbst mit 4 wird das schon suuuuper :jubel:
:sonnenstuhl: Liebe Grüße Katja

Mein Wichtelsteckbrief

MeinBlog

... wozu ins Irrenhaus wenns zu mir viel kürzer ist!? :ausflipp:

Benutzeravatar
hugofly
Beiträge: 3092
Registriert: Di 6. Okt 2015, 16:41

Re: Interessenabfrage Seifengeschichte

Beitrag von hugofly » Sa 17. Feb 2018, 17:11

Bei dem Thema Garten bin ich auch dabei. nicken_freudig:
Herzliche Grüße :besen_reiter:
Evi

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
soapaholic
Beiträge: 1553
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:48
Wohnort: zuhause in Rheinland-Pfalz

Re: Interessenabfrage Seifengeschichte

Beitrag von soapaholic » So 18. Feb 2018, 18:32

:jubel: ICh freu das ihr mitmachen wollt

HIER gehts dann jetzt zur Anmeldung nicken_freudig:
:sonnenstuhl: Liebe Grüße Katja

Mein Wichtelsteckbrief

MeinBlog

... wozu ins Irrenhaus wenns zu mir viel kürzer ist!? :ausflipp:

Antworten

Zurück zu „Seifengeschichten“