Was ist denn nun neu im Forum? (Teil 1)

Hier beantworten wir Eure Fragen und informieren über Wartungszeiten und Störungen.
Antworten
Benutzeravatar
abrakan
Administrator
Beiträge: 219
Registriert: Mi 9. Sep 2015, 17:34

Was ist denn nun neu im Forum? (Teil 1)

Beitrag von abrakan » Fr 27. Jul 2018, 21:54

Seit Donnerstag abend, 19.07.2018, ist das Forum technisch auf dem neuesten stabilen Stand, der phpBB-Version 3.2.2. In den Tagen danach wurden noch einige geplante Änderungen eingebaut und - zugegeben - auch ein paar ungeplante Aktionen notwendig, weil der eine oder andere Browser auf PC, Tablet und/oder Handy es erforderte. Noch sind die Arbeiten nicht abgeschlossen, das wird noch ein paar Tage dauern. Aber es lässt sich schon ein erster zusammenfassender Überblick darüber geben, was denn nun anders ist und besonders zu beachten:

1.) Eine zentrale Forderung des Datenschutzes und der -sicherheit ist die verschlüsselte Übertragung aller Daten generell und speziell der Anmeldeinformationen. Das erkennt man an der kleinen Information links neben der Eingabezeile des Browsers. Dort ist dann je nach Browser verschieden z.B. ein kleines grünes Schloss zu sehen, das besagt, dass alles prima ist - weil verschlüsselt!

Ist dort etwas anderes zu sehen, so ist das zwar noch nicht die große Katastrophe, aber speziell beim Anmelden sollte ein Passwort nicht unverschlüsselt auf den Weg durch das Internet gehen. Man lässt ja schließlich auch nicht seine Hausschlüssel irgendwo liegen.

Auf der sicheren Seite ist man, wenn man in der Eingabezeile des Browsers sieht: https://www.seifen4um.de ...usw., wobei das "s" von https für "sicher" im Sinne von verschlüsselt steht. Dann ist alles so "grün" wie das Schloss daneben. Bitte noch daran denken, die Lesezeichen auf https anzupassen!

2.) Ruft man das Seifen4um erstmals in einem Browser auf, so erscheint unten die Meldung:

"Diese Website nutzt Cookies, um dir den bestmöglichen Komfort bei der Nutzung zu bieten."

NEIN, hier soll niemand "veräppelt" werden, das stimmt tatsächlich. Die von dem Forum gesetzten Cookies sind wirklich harmlos und ohne sie wäre die Bedienung nicht immer so einfach. Der Hinweis auf die Cookies muss sein und bestätigt werden, das ist so vorgeschrieben, aber glücklicherweise nur beim ersten Mal. Kleiner Haken: Wenn man den Cache-Speicher des Browsers löscht, ist man wieder Jungfrau.

3.) Wo sind denn die Kreise mit den rotierenden Zeilen und warum sind da jetzt so unschöne Flammen, das sah früher aber schöner aus. Stimmt! Die Entwickler der Forensoftware haben sich jedoch auch Gedanken darüber gemacht, dass alles immer aufwändiger wird und die Computer immer größer und leistungsfähiger werden müssen. Die "rollenden Zeilen" werden möglich durch Bildchen im animierten (bewegten) GIF-Format und die kosten nun mal Rechenleistung. Nicht viel, aber wie heißt es so schön: Umsonst ist der Tod bzw. die Totenstarre. Kann ich bei Bildern mit leben.

Anmerkung dazu: Wer noch die alten animierten Bildchen sieht, sollte wieder Jungfrau... äh den Cache des Browsers löschen.

In der Hoffnung, das erste Stirnrunzeln geglättet zu haben, soll es für heute mal gut sein. In Kürze mehr!

Bis dahin noch viel Spaß im Forum, das übrigens nur so schön ist wegen den Besuchern und da speziell den angemeldeten Mitgliedern!

Euer Arno
Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Arno Brauer heiß. :wink_mit_muetze:

Antworten

Zurück zu „Fragen zu Forumsfunktionen und technischen Problemen“