Alternative zu directupload

Hier beantworten wir Eure Fragen und informieren über Wartungszeiten und Störungen.
Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 9998
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Alternative zu directupload

Beitrag von Petra » Sa 14. Okt 2017, 21:42

Nane hat geschrieben:Hallo Seifengemeinde,

was bin ich froh, das nicht nur ich das mit dem hochladen nicht gebacken kriege. Ich habe wirklich schon an meiner Intelligenz gezweifelt.

Aber ich steh immer noch aufm Schlauch. Erschwerend kommt hinzu, das es schon sehr lange her ist mit Bilder hochladen; das letztemal hat mein GöGa geholfen. Der ist aber jetzt nicht da.

Könnt ihr mir bitte helfen?
Das ist schön, dass wir ein bisschen Klarheit reinbringen können. Kann ich allzu gut verstehen, dass man an sich selber zweifelt, und man meint, man macht etwas falsch. Aber machst Du bei directupload nicht, die haben gerade ein generelles Problem. nicken_freudig:

Ich bin die letzten Tage auf Julis Tipp ausgewichen - Picr. Schau HIER.
Versuche es dort bitte mal sobald Du Zeit findest. Am besten nutzt Du unseren Übungsplatz.
Bei Picr gehe oben auf den Button "Datei auswählen". Dann öffnet sich ein Fenster, das Dich zu den Ordnern und Dateien auf Deinem Rechner führt. Dort musst Du den Ordner und dort das gewünschte Bild auswählen und unten auf "Öffnen" klicken. Dann hat Picr die Datei, und Du kannst sie hochladen. Dazu auf den Button unten "Upload starten" klicken. Dann lädt es, und dann öffnet sich eine neue Ansicht. Dort steht "OK So? Dann kopiere den folgenden Code:" Und diesen Code in dem Feld markierst Du bitte komplett, dann gehst Du auf den markierten Code mit dem Mousezeiger und klickst mit der rechten Mousetaste. Dort gehe auf "kopieren". Dann hast Du den Code in die Zwischenablage kopiert. Nun gehst Du ins Beitrags-Text-Feld im Seifen4um und klickst abermals mit der Mouse mitten in das Textfeld mit der rechten Mousetaste rein, und wählst "einfügen" aus. Damit hast Du den Code eingefügt. Und wenn Du den Beitrag dann abschickst (oder vorher auf "Vorschau" zum überprüfen klickst), siehst Du das Foto.

Ich hoffe ich konnte es gut erklären. Ich bin extra sehr ins Detail gegangen, denn manchmal setzt man was voraus, was dem anderen nicht klar ist, und daran scheitert es. Also lieber so genau wie möglich. nicken_freudig:

Viel Erfolg! :gluecks_klee:

Benutzeravatar
Nane
Beiträge: 99
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 15:50
Wohnort: Königsbrunn

Re: Alternative zu directupload

Beitrag von Nane » Do 19. Okt 2017, 16:32

:kuss_aufdrueck: Danke Petra, endlich hat sich der Knoten gelöst. Deine Beschreibung finde ich sehr gut :daumen_hoch:

Komischerweise habe ich den Avatar problemlos hoch geladen.

Was würde ich nur ohne euch machen? Vermutlich verzweifeln :kopf_vor_wand:
liebe Grüße

Nane

Wenn ich nicht poste, dann :hexenkessel: rühre ich was; und wenn ich beides nicht mache, dann :badewanne_quietscheente: bade ich. Oder ich will meine Ruhe :engelteufel:

Antworten

Zurück zu „Fragen zu Forumsfunktionen und technischen Problemen“