Farben auf Vorrat anrühren

Wer sich in der Gestaltung verbessern möchte, wird sich dafür interessieren, wie man Farben effektiv einsetzen kann. Alles rund um die Farben in den Seifen wird hier gesammelt.
Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 5066
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Wohnort: Ba-Wü
Kontaktdaten:

Farben auf Vorrat anrühren

Beitrag von Sylvie » Mo 26. Okt 2015, 18:10

Wie Ihr an der Überschrift schon lesen könnt geht es hier um Farben anrühren - und zwar auf Vorrat.
Ich wollte mal nachfragen wie Ihr das so handhabt. Rührt ihr eure Farben immer frisch an oder nicht.
Ich hebe mir immer die alten Duftölflaschen auf und rühre darin meine Farben an. Damit sie nicht schlecht werden fülle ich die Fläschchen mit 2/3 Glycerin und 1/3 destil. Wasser und dann noch die gewünschte Pigmentmenge hinzu.
Vor Gebrauch muss natürlich gut geschüttelt werden. Das mache ich schon seit ca. 2 Jahren so.
Ich finde das sehr praktisch, denn man kann die Farben so dossieren wie man möchte.
So jetzt bin ich gespannt wie ihr das macht.
Seid lieb gegrüßt
:blume_blueht: Sylvie
:blumen_ueberreich:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5764
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Farben auf Vorrat anrühren

Beitrag von Regina1 » Mo 26. Okt 2015, 18:26

Hallo Sylvie

Ich rühre meine Farben immer frisch an. :am_herd:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 3561
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:37
Wohnort: Dachau
Kontaktdaten:

Re: Farben auf Vorrat anrühren

Beitrag von Angie » Mo 26. Okt 2015, 18:27

Regina1 hat geschrieben:Hallo Sylvie

Ich rühre meine Farben immer frisch an. :am_herd:
Ich auch!
"Es sind oft die kleinen Dinge, die das Leben bunter und lebenswert machen"


Mein Blog
Mein online-Shop für Räucherwerk, schöne Dinge & indische Seifenstempel aus Holz
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 336
Registriert: Do 8. Okt 2015, 21:06
Kontaktdaten:

Re: Farben auf Vorrat anrühren

Beitrag von Sylvia » Mo 26. Okt 2015, 18:34

Mit dem wasserlöslichen Dark Pink von Behawe hab ich das auch so gemacht. Leider hab ich Schussel die Bestandteile nicht abgewogen, so daß ich diese exakte Mischung nicht wiederholen kann. Insofern nützt es mir auch nichts, mir zu notieren, wieviele Tropfen auf wieviel Leim ich verwendet habe, um eine Farbe genau so wiederholen zu können. Das ist deshalb besonders blöd, weil sich diese Farbe erst durch Hitze entwickelt, man beim Einrühren in den Leim also überhaupt nicht beurteilen kann, wieviel man braucht.

Die Micas verwende ich direkt, ohne sie vorzumischen.

TiO habe ich überhaupt noch nicht benutzt, aber wenn das mal fällig wird, werde ich es auch auf Vorrat anmischen.

Benutzeravatar
Seifenblume
Beiträge: 332
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:33
Wohnort: Seifenbergen

Re: Farben auf Vorrat anrühren

Beitrag von Seifenblume » Mo 26. Okt 2015, 18:42

liebe Sylvie deine Vorgehensweise liest sich interessant....ich werde das mal bei Gelegenheit testen...danke für den Tipp...aber sonst rühre ich auch jedes mal frisch an :winkt_lieb:
das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)
herzlichst Betti :blume_und_schmetterling:

Lavendel

Re: Farben auf Vorrat anrühren

Beitrag von Lavendel » Mo 26. Okt 2015, 20:16

Seifenblume hat geschrieben:liebe Sylvie deine Vorgehensweise liest sich interessant....ich werde das mal bei Gelegenheit testen...danke für den Tipp...aber sonst rühre ich auch jedes mal frisch an :winkt_lieb:
Danke Sylvie, werde ich auch gerne testen :kuss:

Benutzeravatar
Amraurmel
Beiträge: 998
Registriert: Di 6. Okt 2015, 12:16
Wohnort: Barsinghausen

Re: Farben auf Vorrat anrühren

Beitrag von Amraurmel » Mo 26. Okt 2015, 20:29

Ich bin auch ein Frischanrührer :lachend_auf_den_tisch_hau:
Ganz liebe Grüße Petra [ externes Bild ]

Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 5960
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 07:53
Wohnort: Schweiz

Re: Farben auf Vorrat anrühren

Beitrag von Skyler » Di 27. Okt 2015, 05:20

Frischanrührer! Aber ich finde den Gedanken gar nicht mal schlecht, auf Vorrat die Farben anhzurühren. Danke für die Idee!
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra :blume_und_schmetterling: Möge der Leim mit Dir sein! :am_herd:
Hier geht es zu meinem : Blog

Benutzeravatar
Edelsteinchen
Beiträge: 291
Registriert: Di 6. Okt 2015, 06:55
Wohnort: hinter Seifenbergen
Kontaktdaten:

Re: Farben auf Vorrat anrühren

Beitrag von Edelsteinchen » Di 27. Okt 2015, 09:06

Ich bin auch ein Frischanrührer :kichern:

Nur das Tio habe ich auf Vorrat in einer kleinen Flasche mit Öl immer parat stehen. Gut schütteln und fertig nicken_freudig:
Herzliche Grüße
Edelsteinchen :winkt_lieb:

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
schnellebrombaer
Beiträge: 2539
Registriert: Fr 16. Okt 2015, 00:41
Wohnort: 63796 Kahl

Re: Farben auf Vorrat anrühren

Beitrag von schnellebrombaer » Di 27. Okt 2015, 09:13

Wie ich das mache?
Ab jez so wie Du.
Auf die einfachsten Ideen komm ich nicht :schaemt_sich:
DANKE
das leben ist zu kurz für Knäckebrot
:spaghetti_essen: Carmen

meine Silikonformen bei FB
Carmen`s FORMa(r)t

mein Wichtelsteckbrief

Antworten

Zurück zu „Farben“