Eulenspiegel Theaterschminke als Seifenfarbe?

Wer sich in der Gestaltung verbessern möchte, wird sich dafür interessieren, wie man Farben effektiv einsetzen kann. Alles rund um die Farben in den Seifen wird hier gesammelt.
Antworten
TimTam
Beiträge: 11
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 11:06
Wohnort: Pfalz

Eulenspiegel Theaterschminke als Seifenfarbe?

Beitrag von TimTam » Mo 28. Aug 2017, 10:06

Hallo ihr Seifenfans.
Ich will mich auch mal wieder ins Seifensieden stürzen....und am besten natürlich SOFORT.
Auf Bestellungen warten ist leider nicht meine Stärke.
Nun habe ich keine Farbe für die geplante Lavendelseife. Ich dachte an Alkanna...aber woher so schnell nehmen....

Da ist mir meine Theaterschminke von Eulenspiegel eingefallen.
Die ist ja hautvertäglich. Aber wie verhält sich die Farbe in der Seifenlauge?

Hat jemand Erfahrung mit Theaterschminke als Seifenfarbe?
Grüße aus der Pfalz
TimTam :drehstuhl:

littlesheep
Beiträge: 114
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 16:03

Re: Eulenspiegel Theaterschminke als Seifenfarbe?

Beitrag von littlesheep » Mo 28. Aug 2017, 10:11

Würde ich nicht machen, das ist doch bestimmt ein zusammengemischtes Produkt aus allen möglichen Sachen. Bestellen dauert ja nun auch nicht so lange, meistens hat man die Sachen ja nach zwei bis drei Tagen. Lieber darauf warten, als das man nachher Müll produziert hat...
Man muß die Meinung anderer nicht teilen - aber man darf sie unkommentiert stehenlassen :auge_zudrueck:

Benutzeravatar
Joy
Moderatorin
Beiträge: 6254
Registriert: Di 6. Okt 2015, 06:46

Re: Eulenspiegel Theaterschminke als Seifenfarbe?

Beitrag von Joy » Mo 28. Aug 2017, 10:55

Ich hätte da Bedenken, ob sie laugenstabil ist. Wenn ja, wäre es Glück /Zufall, aber ich denke eher nein, weil sie ja normalerweise nicht mit Lauge in Berührung kommt.
Liebe Grüße wünscht euch Kira

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 2967
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50

Re: Eulenspiegel Theaterschminke als Seifenfarbe?

Beitrag von Karin B. » Mo 28. Aug 2017, 10:59

Warte lieber auf deine Rohstoffbestellung. Da hast du dann Pigmente, die sich fürs Seife sieden eignen.

Ich hab gerade mal geschaut. Bist du sicher, dass du solche Stoffe in deiner Seife möchtest? Klick mal auf die Auswahlpfeile bei Produktbewertung und Test.
https://www.codecheck.info/kosmetik_koe ... _Weiss.pro

Alternativ kannst du am Anfang ja auch Kakaopulver, Tomatenmark, Lebensmittelfarbe oder Ölauszüge aus Paprika oder auch Kurkuma nehmen. Das ist unbedenklicher als diese Theaterschminke.
Liebe Grüße von Karin. :wink_mit_muetze:

Mein kleiner Blog zu dem Thema Knetbeton.

TimTam
Beiträge: 11
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 11:06
Wohnort: Pfalz

Re: Eulenspiegel Theaterschminke als Seifenfarbe?

Beitrag von TimTam » Mo 28. Aug 2017, 21:16

Danke für die Antworten.
...okay. ihr ratet eher ab. Dann mache ich es nicht.
Wäre ja schon sehr ärgerlich, wenn es am Ende Müll ist.
Dann wird es wohl ein Paprikaölauszug. Den finde ich extrem hübsch in Kombination mit der natürlichen Seifenfarbe.
Danke nochmal für die Ratschläge.
Grüße aus der Pfalz
TimTam :drehstuhl:

Antworten

Zurück zu „Farben“