Wie färbt man rosè Seife/Pastell rosa?

Wer sich in der Gestaltung verbessern möchte, wird sich dafür interessieren, wie man Farben effektiv einsetzen kann. Alles rund um die Farben in den Seifen wird hier gesammelt.
Antworten
Benutzeravatar
linchen
Beiträge: 1972
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 20:39

Wie färbt man rosè Seife/Pastell rosa?

Beitrag von linchen » Do 6. Sep 2018, 09:48

:wink_mit_muetze: Liebe Seifengemeinde,

Wißt ihr eigentlich was?

Manch einer zeigt hier so wunderschöne Pastellfarbene Seife.
So schön zart u fein :gibt_herz:

Wie macht ihr das? :ich_will_auch: :ich_will_auch:

So schöne helle rosane u blaue u grüne und haaach :gibt_herz:

Könnt ihr mir Bitte Danke helfen :herzchen_mal: ?
Wenn du nie den Blick für einen kleinen Sonnenstrahl verlierst,
wirst du jede Kälte überstehen.

:lautsprecher: Seife für Alle ! :helau:

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 10146
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Wie färbt man rosè Seife/Pastell rosa?

Beitrag von Petra » Do 6. Sep 2018, 10:49

Liebes linchen,

schau mal hier im Thread Farbintensität unter dem Punkt "Niedrige Dosierung" - hier klicken.

Meine eigene Erfahrung ist, dass für ein zartes Rosa der SL die richtige Farbintensität hat, wenn er einen leichten Rosa-Schleier aufzeigt. Sobald der SL richtig Rosa ist, ist es deutlich zu viel!

Vielleicht hilft dir das? Ich musste mich auch rantasten. nicken_freudig:

Benutzeravatar
linchen
Beiträge: 1972
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 20:39

Re: Wie färbt man rosè Seife/Pastell rosa?

Beitrag von linchen » Do 6. Sep 2018, 12:25

:umarmung: Danke liebe Petra!

Dann sind alle meine Fragen beantwortet nicken_freudig:

Auf die Idee, dort zu gucken, bin ich gar nicht gekommen :schaemt_sich_tuete_ueber_kopf:
Wenn du nie den Blick für einen kleinen Sonnenstrahl verlierst,
wirst du jede Kälte überstehen.

:lautsprecher: Seife für Alle ! :helau:

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 10146
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Wie färbt man rosè Seife/Pastell rosa?

Beitrag von Petra » Do 6. Sep 2018, 14:42

Schön, dass ich helfen konnte, liebes linchen! :umarmung:

Man kann gar nicht alle Threads kennen. Ich hätte es womöglich auch nicht gewusst, wenn ich den nicht selbst erstellt hätte. :kichern:

Viel Erfolg beim ausprobieren, linchen! :gluecks_klee:

littlesheep
Beiträge: 114
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 16:03

Re: Wie färbt man rosè Seife/Pastell rosa?

Beitrag von littlesheep » Do 6. Sep 2018, 15:29

Wenn du wirklich Pastell haben möchtest, am besten vorher erstmal den Seifenleim mit Titandioxid weiß "einstellen". Da viele Öle einen Farbstich haben (meistens gelblich oder teilweise grünlich) hat man sonst ungewollte Mischungen. Dann kann erwünschtes hellblau schon mal grünlich werden oder rosa wird eher beige oder sowas.
Man muß die Meinung anderer nicht teilen - aber man darf sie unkommentiert stehenlassen :auge_zudrueck:

Benutzeravatar
linchen
Beiträge: 1972
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 20:39

Re: Wie färbt man rosè Seife/Pastell rosa?

Beitrag von linchen » Do 6. Sep 2018, 17:27

Petra hat geschrieben:
Do 6. Sep 2018, 14:42
Schön, dass ich helfen konnte, liebes linchen! :umarmung:

Man kann gar nicht alle Threads kennen. Ich hätte es womöglich auch nicht gewusst, wenn ich den nicht selbst erstellt hätte. :kichern:

Viel Erfolg beim ausprobieren, linchen! :gluecks_klee:
:lachend_auf_den_tisch_hau: du bist ja süß:
....ich hätte gar nicht gewußt....wenn ich den Thread nicht selber.... :umarmung:
Wenn du nie den Blick für einen kleinen Sonnenstrahl verlierst,
wirst du jede Kälte überstehen.

:lautsprecher: Seife für Alle ! :helau:

Benutzeravatar
linchen
Beiträge: 1972
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 20:39

Re: Wie färbt man rosè Seife/Pastell rosa?

Beitrag von linchen » Do 6. Sep 2018, 17:30

littlesheep hat geschrieben:
Do 6. Sep 2018, 15:29
Wenn du wirklich Pastell haben möchtest, am besten vorher erstmal den Seifenleim mit Titandioxid weiß "einstellen". Da viele Öle einen Farbstich haben (meistens gelblich oder teilweise grünlich) hat man sonst ungewollte Mischungen. Dann kann erwünschtes hellblau schon mal grünlich werden oder rosa wird eher beige oder sowas.
:umarmung: du Liebe; die gleiche Idee hatte ich auch .
Aber dann wollte ich auch noch so durchscheinend/transparent, wie auf den Bildern im Link.

Das ist ja mit Tio eher nicht zu gestalten.

Aber gut, ich wage mal zu probieren.

Hab dank :herz_2:
Wenn du nie den Blick für einen kleinen Sonnenstrahl verlierst,
wirst du jede Kälte überstehen.

:lautsprecher: Seife für Alle ! :helau:

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 10146
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Wie färbt man rosè Seife/Pastell rosa?

Beitrag von Petra » Do 6. Sep 2018, 19:48

Nee, genau, so ein natürliches transparentes Pastell ist nur ohne TiO zu erreichen. Mit TiO ist es auch schön, hat aber einen "kindlichen" Touch, wirkt niedlich aber noch so elegant. Kommt immer drauf an für welche Seife man es gedenkt. nicken_freudig:

Hihi, stimmt aber, linchen, wenn ich den Thread nicht selbst geschrieben hätte, hätte ich es bestimmt selbst nicht gewusst! :lachend_auf_den_tisch_hau:

Schmatzer! :kuss_aufdrueck:

Antworten

Zurück zu „Farben“