Stearin

Alles was sonst noch in die Seife kommen kann, versammelt sich hier (Salz, Zucker, Seide und vieles mehr).
Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5515
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Stearin

Beitragvon Regina1 » Mo 20. Jun 2016, 22:14

Wer benutzt von euch Stearin?

Wieviel % setzt ihr ein?

Wo kauft ihr euer Stearin?

Ich verwende Stearin schon mal.Ich bin der Meinung es macht die Seife härter. :am_herd:

Wie ist eure Meinung dazu?
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderator
Beiträge: 7223
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Stearin

Beitragvon Juli intheSky » Di 21. Jun 2016, 07:37

ich setze mir mal ein Lesezeichen.

Ich weiß gar nicht,aus was Stearin besteht. :am_kopf_kratz: Werd später mal googeln. :laptop:
Mein Wichtelsteckbriefchen
:dusch:
Other women are not my competition. I stand with them not against. BW :gibt_herz:

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 3561
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:37
Wohnort: Dachau
Kontaktdaten:

Re: Stearin

Beitragvon Angie » Di 21. Jun 2016, 07:39

Regina1 hat geschrieben:Wer benutzt von euch Stearin?

Wieviel % setzt ihr ein?

Wo kauft ihr euer Stearin?

Ich verwende Stearin schon mal.Ich bin der Meinung es macht die Seife härter. :am_herd:

Wie ist eure Meinung dazu?


Ich mags gar nicht. Hatte auch schon 2 x einen False Trace damit. Warum das mit dem FT so war, weiß ich nicht :am_kopf_kratz:
Hatte ich sonst noch nie...nur mit Stearin...
"Es sind oft die kleinen Dinge, die das Leben bunter und lebenswert machen"


Mein Blog
Mein online-Shop für Räucherwerk, schöne Dinge & indische Seifenstempel aus Holz
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Joy
Moderator
Beiträge: 6107
Registriert: Di 6. Okt 2015, 06:46

Re: Stearin

Beitragvon Joy » Di 21. Jun 2016, 07:44

Angie, ja, mit der FT und Steaarin das kann ich bestätigen nicken_freudig: und in normalen Seifen verwende ich es auch nicht. Aber in Rasierseifen mag ich`s echt gerne (die mache ich aber als OHP, da hab ich das FT-Problem nicht).

Mein Stearin habe ich von Vita von Waldehoe mitbestellt gehabt.
Liebe Grüße wünscht euch Kira

Mein Wichtelsteckbrief

Ich habe Chaos im Hirn, das sich manchmal auf die Wohnung überträgt. Mein Mann sagt dann: "Das kreative Hirn arbeitet wieder auf Hochtouren!" :kichern: :kichern: :kichern:

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 4946
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Kontaktdaten:

Re: Stearin

Beitragvon Sylvie » Di 21. Jun 2016, 07:53

Ich benutze sehr oft Stearin aber nie mehr als 3%. Ich hätte mit FT noch nie ein Problem.
Ich finde die Seifen auch härter und ichbilde mir ein, dass der Schaum schöner ist.
Seid lieb gegrüßt
:blume_blueht: Sylvie
:blumen_ueberreich:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5515
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Stearin

Beitragvon Regina1 » Di 21. Jun 2016, 08:28

Hallo :wink_mit_muetze:

Ich geb dir Recht Sylvie der Schaum ist cremiger und die Seife ist härter.

Was ist FT. Ich hab es schon oft gelesen weis aber nicht was es ist.

Danke für eure Antworten. :kuss:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Kitty-Curl
Moderator
Beiträge: 7550
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 16:02
Wohnort: Kärnten, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Stearin

Beitragvon Kitty-Curl » Di 21. Jun 2016, 08:53

Ich habs mal in eine Rasierseife gepackt - entweder 10 oder 15 % - da müßte ich nachsehen. Ich tu das sonst aber nie in ein Seifchen... bei der Rasierseife ist der Schaum sehr stabil und bleibt schön lang stehen - war aber zusätzlich Mischverseift... nicken_freudig:
Mein Blog :hexenkessel: Mein Wichtelsteckbrief
Achte auf unseren Planeten, wir haben nur den Einen...
LG euer Kittylein
:blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderator
Beiträge: 7223
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Stearin

Beitragvon Juli intheSky » Di 21. Jun 2016, 11:02

Regina1 hat geschrieben:Hallo :wink_mit_muetze:

Ich geb dir Recht Sylvie der Schaum ist cremiger und die Seife ist härter.

Was ist FT. Ich hab es schon oft gelesen weis aber nicht was es ist.

Danke für eure Antworten. :kuss:

False Trace ist damit gemeint Gerda.
Mein Wichtelsteckbriefchen
:dusch:
Other women are not my competition. I stand with them not against. BW :gibt_herz:

krapi
Beiträge: 670
Registriert: Di 6. Okt 2015, 07:17

Re: Stearin

Beitragvon krapi » Di 21. Jun 2016, 13:37

Ich habe es das erste Mal für das Seidenschweinchenrezept von Mini aus dem Seifentreff verwendet.

Wenn man mit der Einsatzkonzentration zu hoch geht und zu kalt arbeitet, dann riskiert man wie oben geschrieben die FT, weil der Schmelzpunkt von Stearin (also sowohl von den Stearinflocken, die man auch für Kerzen nimmt und die ein Gemisch aus Stearin- und Palmitinsäure sind, als auch für reine Stearinsäure) recht hoch ist. Ich habe noch nie mehr als 5% genommen (meist 3%). Es kommt nämlich - wie auch bei der Myristinsäure - dazu, dass man da ja gar keine Verseifungsreaktion mehr durchführen muss, sondern dass sich direkt das Natriumstearat bildet, so dass die Seife bei hoher Einsatzkonzentration auch ohne FT schnell fest wird (weil zumindest der Stearinanteil sofort "verseift" ist, soll heissen, man hat direkt die Seifenmoleküle). Stearinsäure stabilisiert (wie auch Myristinsäure) den Schaum und ist deshalb oft in Rasierseifenrezepten zu finden.

Der Naturseiferechner rechnet mit Stearin, beim soapcalc kann man die Stearinsäure berechnen.

Benutzeravatar
Sylvie
Beiträge: 4946
Registriert: Di 15. Sep 2015, 20:24
Kontaktdaten:

Re: Stearin

Beitragvon Sylvie » Di 21. Jun 2016, 14:00

Oh danke Juli fürs Antworten. Hab das eben erst gesehen.
Seid lieb gegrüßt
:blume_blueht: Sylvie
:blumen_ueberreich:
mein Blog
mein Wichtelsteckbrief


Zurück zu „Zusätze“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast