Waschnuss-Sud mit Sole und Seide

Alles was sonst noch in die Seife kommen kann, versammelt sich hier (Salz, Zucker, Seide und vieles mehr).
Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 5961
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 07:53
Wohnort: Schweiz

Re: Waschnuss-Sud mit Sole und Seide

Beitrag von Skyler » Di 19. Jan 2016, 18:10

Liebe Joy
Danke fürs Tutorial und die tolle Idee :gibt_rose: :herz_blink:
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra :blume_und_schmetterling: Möge der Leim mit Dir sein! :am_herd:
Hier geht es zu meinem : Blog

Benutzeravatar
Alruna
Beiträge: 434
Registriert: Di 27. Okt 2015, 19:39
Wohnort: Bayern

Re: Waschnuss-Sud mit Sole und Seide

Beitrag von Alruna » Mi 20. Jan 2016, 05:28

Danke für das Tutorial, liebe Joy! :daumen_hoch:
Einen Sud aus Waschnüssen herzustellen ist wirklich ein toller Einfall! nicken_freudig:
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde sehen können.
(Mark Twain)

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderator
Beiträge: 7763
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Waschnuss-Sud mit Sole und Seide

Beitrag von Juli intheSky » Mi 20. Jan 2016, 12:48

Schönes Tutorial :blumen_ueberreich:
Findest du es gibt einen Unterschied zwischen den Waschnüssen und unseren Kastanien? ( Also auf das Schaumverhalten bezogen)
Mein Wichtelsteckbriefchen
:dusch:
Other women are not my competition. I stand with them not against. BW :gibt_herz:

Benutzeravatar
Joy
Moderator
Beiträge: 6156
Registriert: Di 6. Okt 2015, 06:46

Re: Waschnuss-Sud mit Sole und Seide

Beitrag von Joy » Mi 20. Jan 2016, 13:16

Juli intheSky hat geschrieben:Schönes Tutorial :blumen_ueberreich:
Findest du es gibt einen Unterschied zwischen den Waschnüssen und unseren Kastanien? ( Also auf das Schaumverhalten bezogen)
Das kann ich dir leider nicht beantworten, habe noch nie Kastanien verseift :schaemt_sich: (wird aber nachgeholt)
Liebe Grüße wünscht euch Kira

Mein Wichtelsteckbrief

Ich habe Chaos im Hirn, das sich manchmal auf die Wohnung überträgt. Mein Mann sagt dann: "Das kreative Hirn arbeitet wieder auf Hochtouren!" :kichern: :kichern: :kichern:

Benutzeravatar
coco
Beiträge: 167
Registriert: Di 6. Feb 2018, 13:51

Re: Waschnuss-Sud mit Sole und Seide

Beitrag von coco » Fr 2. Mär 2018, 13:43

:wink_mit_muetze: Hallo,
gibt es weitere Erfahrungen mit den Waschnüssen? Ich habe hier auch noch welchen beim Regalaufräumen gefunden... Funktioniert auch nur der Waschnuss-Sud? An Sole habe ich mich noch nicht getraut....
Gruß, Coco :besen_reiter:

Benutzeravatar
Joy
Moderator
Beiträge: 6156
Registriert: Di 6. Okt 2015, 06:46

Re: Waschnuss-Sud mit Sole und Seide

Beitrag von Joy » Fr 2. Mär 2018, 23:08

Ja, nur Waschnusssud funktioniert auch nicken_freudig: , wobei Sole auch nichts ist, wovor man Angst haben müsste, solange man Einzelformen nimmt (im Block muss man früh genug schneiden sonst bröckelt es)
Liebe Grüße wünscht euch Kira

Mein Wichtelsteckbrief

Ich habe Chaos im Hirn, das sich manchmal auf die Wohnung überträgt. Mein Mann sagt dann: "Das kreative Hirn arbeitet wieder auf Hochtouren!" :kichern: :kichern: :kichern:

Benutzeravatar
coco
Beiträge: 167
Registriert: Di 6. Feb 2018, 13:51

Re: Waschnuss-Sud mit Sole und Seide

Beitrag von coco » Sa 3. Mär 2018, 14:27

Danke :winkt_lieb: , dann probiere ich das mal.
Gruß, Coco :besen_reiter:

Benutzeravatar
coco
Beiträge: 167
Registriert: Di 6. Feb 2018, 13:51

Re: Waschnuss-Sud mit Sole und Seide

Beitrag von coco » Mi 4. Apr 2018, 14:38

Huhu, gestern habe ich nun eine Waschnuss-Sud-Sole-Seife gesiedet. War gar nicht so schwer :breit_grins: Da ich noch Kürbisöl verwendet und sie nicht beduftet habe, riecht die Seife gerade echt toll. Bilder folgen....
Gruß, Coco :besen_reiter:

Antworten

Zurück zu „Zusätze“