Tonerde, Lavaerde, Wascherde

Alles was sonst noch in die Seife kommen kann, versammelt sich hier (Salz, Zucker, Seide und vieles mehr).
Benutzeravatar
wildrosenfrau
Beiträge: 1410
Registriert: Di 6. Okt 2015, 07:16

Re: Tonerde, Lavaerde, Wascherde

Beitrag von wildrosenfrau » Di 6. Dez 2022, 06:54

Vielen Dank liebe Frau M. ! Das Rezept werde ich einfach mal ausprobieren. Herzliche Grüße!
Herzliche Grüße wildrosenfrau :gibt_rose:

Mein Wichtelsteckbrief

S.eife
Beiträge: 40
Registriert: So 19. Nov 2023, 17:29
Wohnort: Würzburg

Re: Tonerde, Lavaerde, Wascherde

Beitrag von S.eife » Mo 20. Nov 2023, 22:49

wildrosenfrau hat geschrieben:
Di 6. Dez 2022, 06:54
Vielen Dank liebe Frau M. ! Das Rezept werde ich einfach mal ausprobieren. Herzliche Grüße!
Hallo Wildrosenfrau,

Wie war Dein Eindruck?

Würde es gerne nachsieden :zwinker:

Liebe Grüße Tina

Benutzeravatar
wildrosenfrau
Beiträge: 1410
Registriert: Di 6. Okt 2015, 07:16

Re: Tonerde, Lavaerde, Wascherde

Beitrag von wildrosenfrau » Di 21. Nov 2023, 14:29

Ich habe inzwischen verschiedene Haarseifen gesiedet. Auch mit Roggenmehl. Und mit Tonerden. Meine Haare sind sehr unempfindlich, ich konnte alles verwenden. Es lohnt sich die Seife auszuprobieren - Du musst einfach sehen ob es für Deine Haare passt. Lg.
Herzliche Grüße wildrosenfrau :gibt_rose:

Mein Wichtelsteckbrief

Antworten

Zurück zu „Zusätze“