Kaffeesatz und Düfte ?

Alles was sonst noch in die Seife kommen kann, versammelt sich hier (Salz, Zucker, Seide und vieles mehr).
Benutzeravatar
ChrisB
Beiträge: 20
Registriert: Mo 3. Mai 2021, 19:18
Wohnort: Berlin

Kaffeesatz und Düfte ?

Beitrag von ChrisB » Mo 19. Jul 2021, 21:38

Als eine der nächsten Seifen plane ich eine Küchenseife mit Kaffeesatz. Der soll ja Gerüche neutralisieren. Nun aber frage ich mich :am_kopf_kratz: (und euch), ob es bei so einer Seife überhaupt Sinn hat, ein PÖ reinzutun. Oder würde der Kaffeesatz auch diesen Duft/ Geruch neutralisieren? Und würde dann dadurch das Duft-Neutralisierungs-Potential des Kaffees quasi aufgebraucht werden?

Ich freue mich auf eure Tipps und Erfahrungen.
Viele Grüße
Christiane

Benutzeravatar
Die vom Moor
Beiträge: 721
Registriert: Fr 25. Dez 2020, 19:33

Re: Kaffeesatz und Düfte ?

Beitrag von Die vom Moor » Mo 19. Jul 2021, 23:35

Ich habe schon wirklich viele Kaffeeseifen gesiedelt und auch oft PÖ verwendet. Mein Favorit ist Vanilla-Wood von Behawe. Allerdings dickt er an. Er hält sich dafür super und passt wie ich finde sehr gut zu einer Kaffeeseife.

Benutzeravatar
ChrisB
Beiträge: 20
Registriert: Mo 3. Mai 2021, 19:18
Wohnort: Berlin

Re: Kaffeesatz und Düfte ?

Beitrag von ChrisB » Di 20. Jul 2021, 21:22

Die vom Moor hat geschrieben:
Mo 19. Jul 2021, 23:35
Ich habe schon wirklich viele Kaffeeseifen gesiedelt und auch oft PÖ verwendet.
Danke für deine Antwort. Die meisten Kaffeeseifen, die ich hier im Forum gesehen habe, haben eher "nur" Kaffee als LF. Wirkt das auch geruchsneutralisierend ? Oder geht das nur mit dem Kaffeesatz?

Benutzeravatar
soapsister
Beiträge: 1283
Registriert: Fr 30. Okt 2020, 13:32
Wohnort: Kiel

Re: Kaffeesatz und Düfte ?

Beitrag von soapsister » Mi 21. Jul 2021, 08:48

Hallo Christiane, mein Eindruck ist, dass auch der Kaffee als LF zum Neutralisieren beiträgt! nicken_freudig:
Liebe Grüße, :hexenkessel:
Sina


Genaue Angaben zu Rezepten fragt gern an. Falls gewünscht, stelle ich es auch in den Rezeptbereich, wenn es dazu bereit ist.

Benutzeravatar
soapsister
Beiträge: 1283
Registriert: Fr 30. Okt 2020, 13:32
Wohnort: Kiel

Re: Kaffeesatz und Düfte ?

Beitrag von soapsister » Mi 21. Jul 2021, 08:50

Die vom Moor hat geschrieben:
Mo 19. Jul 2021, 23:35
Ich habe schon wirklich viele Kaffeeseifen gesiedelt und auch oft PÖ verwendet. Mein Favorit ist Vanilla-Wood von Behawe. Allerdings dickt er an. Er hält sich dafür super und passt wie ich finde sehr gut zu einer Kaffeeseife.
Das werde ich mal unbedingt probieren! Guter Tipp :freund_faeuste_schwing:
Liebe Grüße, :hexenkessel:
Sina


Genaue Angaben zu Rezepten fragt gern an. Falls gewünscht, stelle ich es auch in den Rezeptbereich, wenn es dazu bereit ist.

Benutzeravatar
Die vom Moor
Beiträge: 721
Registriert: Fr 25. Dez 2020, 19:33

Re: Kaffeesatz und Düfte ?

Beitrag von Die vom Moor » Mi 21. Jul 2021, 20:38

ChrisB hat geschrieben:
Di 20. Jul 2021, 21:22
Die vom Moor hat geschrieben:
Mo 19. Jul 2021, 23:35
Ich habe schon wirklich viele Kaffeeseifen gesiedelt und auch oft PÖ verwendet.
Danke für deine Antwort. Die meisten Kaffeeseifen, die ich hier im Forum gesehen habe, haben eher "nur" Kaffee als LF. Wirkt das auch geruchsneutralisierend ? Oder geht das nur mit dem Kaffeesatz?
Ich kombiniere immer beides. Starker Kaffee als LF und etwas Kaffeesatz zum schrubbeln. Wir mögen das. Daher kann ich nicht sagen wie groß und ob es da einen Unterschied gibt.

Benutzeravatar
Die vom Moor
Beiträge: 721
Registriert: Fr 25. Dez 2020, 19:33

Re: Kaffeesatz und Düfte ?

Beitrag von Die vom Moor » Mi 21. Jul 2021, 20:39

soapsister hat geschrieben:
Mi 21. Jul 2021, 08:50
Die vom Moor hat geschrieben:
Mo 19. Jul 2021, 23:35
Ich habe schon wirklich viele Kaffeeseifen gesiedelt und auch oft PÖ verwendet. Mein Favorit ist Vanilla-Wood von Behawe. Allerdings dickt er an. Er hält sich dafür super und passt wie ich finde sehr gut zu einer Kaffeeseife.
Das werde ich mal unbedingt probieren! Guter Tipp :freund_faeuste_schwing:
:zwinker:

Benutzeravatar
Nane
Beiträge: 895
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 15:50
Wohnort: Königsbrunn

Re: Kaffeesatz und Düfte ?

Beitrag von Nane » Do 22. Jul 2021, 09:39

Meine Kaffeehasen habe ich mit und ohne Kaffeesatz; und ich meine, das die ohne Schrubbel genauso Düfte killen. Intensiver sind jedoch die mit Schrubbel.
liebe Grüße

Nane

Mein Wichtelsteckbrief

Seife sieden ist leichter, als Links zu verstecken

Benutzeravatar
Da Bella
Beiträge: 549
Registriert: Do 24. Okt 2019, 10:13

Re: Kaffeesatz und Düfte ?

Beitrag von Da Bella » Do 22. Jul 2021, 11:51

Da ich keinen Schrubbel mag, siede ich immer ohne. Das neutralisiert trotzdem den Zwiebelgeruch an den Händen.

Zum Beduften nehme ich immer ein PÖ, das nach Kaffee riecht, z.B. Roasted Coffee oder Cappuccino, für mich passt das einfach perfekt zusammen.

Benutzeravatar
ChrisB
Beiträge: 20
Registriert: Mo 3. Mai 2021, 19:18
Wohnort: Berlin

Re: Kaffeesatz und Düfte ?

Beitrag von ChrisB » Do 22. Jul 2021, 23:11

Danke euch allen für die Erfahrungsberichte. :wink_mit_muetze:

Antworten

Zurück zu „Zusätze“