Natriumhydroxid NaOH so teuer geworden

Da hier SiederInnen angemeldet sind, die schon Seife sieden können, verzichten wir hier auf Grundlagen. Fragen rund um die Lauge können und sollen hier aber gestellt werden.
Antworten
Benutzeravatar
henni
Beiträge: 3233
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:48

Natriumhydroxid NaOH so teuer geworden

Beitrag von henni » Fr 4. Okt 2019, 16:28

Heute bin ich erschrocken ich bestelle mir immer Natriumhydroxid NaOH im 25 kg Sack bei Schwarzmann hat immer so um die 28 Euro gekostet. und jetzt soll der 25 kg Sack 69,95 Euro kosten. Wahnsinn wann ist das NaOH so teuer geworden?

Habe noch wo anders geschaut da kosten 25 kg sogar 99 Euro.

Habt ihr günstigere Bezugsquellen für NaOH?
LG Henni

Benutzeravatar
Liriophe
Beiträge: 2612
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 22:21

Re: Natriumhydroxid NaOH so teuer geworden

Beitrag von Liriophe » Fr 4. Okt 2019, 17:12

*schmunzelt* Ich weiß nicht wie lang es her ist, dass du etwas davon bestellt hast. Ich siede jetzt im dritten Winter und seit dem ist der Preis für ein KG wenn es günstig ist so bei 7 Euro herum. Da sind deine 25 KG mit einem KG Preis von ca. 4€ echt günstig. Wobei ich nach so großen Gebinden nie geschaut habe, somit nicht sagen kann ob die erst in der letzten Zeit angezogen sind.
:blumen_ueberreich: Liebe Grüße von Birte :gibt_rose:

Wichtelsteckbrief

Heihobo23
Beiträge: 1547
Registriert: Do 13. Apr 2017, 11:56
Wohnort: Nürnberg

Re: Natriumhydroxid NaOH so teuer geworden

Beitrag von Heihobo23 » Fr 4. Okt 2019, 18:24

Ich hab' im Jan. 17 einen 5 kg-Eimer NaoH-Perlen für um die 25 Euro gekauft und jetzt bei einem anderen Hersteller 6 kg Flocken für 23 Euro.

Also ich kann nicht sagen, dass der Preis "durch die Decke geschossen ist".
Heike aus Nürnberg
und gut seif'



"Seife oder nicht Seife - was für 'ne Frage..."

Benutzeravatar
henni
Beiträge: 3233
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:48

Re: Natriumhydroxid NaOH so teuer geworden

Beitrag von henni » Sa 5. Okt 2019, 20:35

Liriophe hat geschrieben:
Fr 4. Okt 2019, 17:12
*schmunzelt* Ich weiß nicht wie lang es her ist, dass du etwas davon bestellt hast. Ich siede jetzt im dritten Winter und seit dem ist der Preis für ein KG wenn es günstig ist so bei 7 Euro herum. Da sind deine 25 KG mit einem KG Preis von ca. 4€ echt günstig. Wobei ich nach so großen Gebinden nie geschaut habe, somit nicht sagen kann ob die erst in der letzten Zeit angezogen sind.
2016/17 hatte ich das letzte mal so einen Sack bestellt für ca 28 Euro plus Versand ca 7 Euro
LG Henni

Antworten

Zurück zu „Lauge“