Manchmal komme ich mir vor wie in der DDR

Da hier SiederInnen angemeldet sind, die schon Seife sieden können, verzichten wir hier auf Grundlagen. Fragen rund um Fette und Öle können und sollen hier aber gestellt werden.
Benutzeravatar
Nane
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 15:50
Wohnort: Königsbrunn

Re: Manchmal komme ich mir vor wie in der DDR

Beitrag von Nane » Fr 18. Nov 2022, 11:53

Stimmt Marianne, es gibt wieder Öl in ausreichneder Menge. Mich stört halt nur, dass Raps, das eigentlich in Deutschland produziert wird, so teuer ist. Aktueller Preis bei Aldi Süd: 2,99. Das Sonnenblumenöl kostet hier noch einen Euro mehr. Es ärgert mich einfach, das sich die Händler in solchen Zeiten die Taschen vollstopfen. Die Hersteller bzw. Rohstoffproduzenten haben nichts von den hohen Preis.
liebe Grüße

Nane

Mein Wichtelsteckbrief

Seife sieden ist leichter, als Links zu verstecken

Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 2886
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Manchmal komme ich mir vor wie in der DDR

Beitrag von arwenabendstern » Fr 18. Nov 2022, 12:27

Ja, das stimmt, aber das ist eine andere, grundsätzliche Frage. Mit wäre es lieber, die die erzeuigen haben etwas davon.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40& ... t=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Antworten

Zurück zu „Fette / Öle“