Schleimige Haptik beim verseiften Olivenöl

Da hier SiederInnen angemeldet sind, die schon Seife sieden können, verzichten wir hier auf Grundlagen. Fragen rund um Fette und Öle können und sollen hier aber gestellt werden.
Benutzeravatar
Namisiri
Beiträge: 232
Registriert: Do 29. Jun 2017, 23:53
Wohnort: Herne

Re: Schleimige Haptik beim verseiften Olivenöl

Beitragvon Namisiri » Di 20. Feb 2018, 18:12

Ich schätze dass ich es zu heiß hab stehen lassen und nicht gut genug gerührt habe, ich werde es einfach beim nächsten Mal noch ein Mal probieren. Am NaoH kanns eigentlich nciht liegen, ist ne fast leere 2 Kg Box von Seifenkünstler gewesen und bisher hatte ich das noch nie
LG Namisiri :wink_mit_muetze:

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 589
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Schleimige Haptik beim verseiften Olivenöl

Beitragvon Frau M. » Mo 12. Mär 2018, 14:54

Hallo zusammen, :winkt_lieb:
wie verhält sich Olivenöl in Bezug aufs Schleimen bei einer OHP? Hat da jemand von euch Erfahrungen?

Ich stehe nämlich gerade vor einem Dilemma: Ich habe einen schönen Kräuterauszug mit Olivenöl angesetzt, den ich gern im Crocky verseifen will. Natürlich soll so viel wie möglich davon rein, mehr als ein Drittel der GFM. Wasserreduktion, um das Schleimen zu verhindern, ist bei OHP ja nicht so angesagt. Aber eine OHP soll es schon sein, weil ich ein wertvolles Überfettungsöl am Ende dazugeben will, dessen Eigenschaften ich voll nutzen will. Was mach ich denn nun am besten? Oder tritt der Schleimeffekt bei Olivenöl-OHPs gar nicht auf? :am_kopf_kratz:
Liebe Grüße
Bianca
:)

Mein Seifenblog

Benutzeravatar
kirsten
Beiträge: 10
Registriert: Sa 10. Mär 2018, 18:20
Wohnort: Westerwald

Re: Schleimige Haptik beim verseiften Olivenöl

Beitragvon kirsten » Mo 12. Mär 2018, 20:04

Reine Ölivenölseifen mag ich überhauptnicht, aber ich habe eine Seife mit 75% Olive und 25 % Kokos, die ist sehr schön und schleimt auch nicht,
allerdings ist die auch mit Pflanzenkohle eingefärbt, das dürfte auch helfen.

LG Kirsten

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 589
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Schleimige Haptik beim verseiften Olivenöl

Beitragvon Frau M. » Di 13. Mär 2018, 09:23

kirsten hat geschrieben:Reine Ölivenölseifen mag ich überhauptnicht, aber ich habe eine Seife mit 75% Olive und 25 % Kokos, die ist sehr schön und schleimt auch nicht,
allerdings ist die auch mit Pflanzenkohle eingefärbt, das dürfte auch helfen.

LG Kirsten

Liebe Kirsten, hast du die als OHP gemacht? Und mit welchem Wasseranteil?

Ich glaube, ich habe mich nicht klar genug ausgedrückt. Ich formuliere meine Fragen mal neu: Wie hoch kann ich den Wasseranteil bei einer olivenöllastigen OHP wählen, ohne dass sie am Ende schleimt? Muss ich wie bei einer CP reduzieren, um das Schleimen zu verhindern, oder kann ich einen normalen bzw. OHP-typischen Flüssigkeitsanteil verwenden, um sie vernünftig zu händeln? Oder spielt der Wasseranteil bei Olivenöl-OHPs gar keine Rolle in Bezug aufs Schleimen?
Liebe Grüße
Bianca
:)

Mein Seifenblog

Benutzeravatar
kirsten
Beiträge: 10
Registriert: Sa 10. Mär 2018, 18:20
Wohnort: Westerwald

Re: Schleimige Haptik beim verseiften Olivenöl

Beitragvon kirsten » Di 13. Mär 2018, 19:27

Ich habe genau diese Seife auch schon als OHP gemacht, Wasser nehme ich genau wie bei CP. Funktioniert wunderbar und hat nicht geschleimt.
Aber ich weiss nicht wie es ohne die Pflanzenkohle ist, aber ich denke, die wäre auch ok.
Edit: Ich reduziere das Wasser nicht



LG Kirsten

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 589
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Schleimige Haptik beim verseiften Olivenöl

Beitragvon Frau M. » Di 13. Mär 2018, 20:09

kirsten hat geschrieben:Ich habe genau diese Seife auch schon als OHP gemacht, Wasser nehme ich genau wie bei CP. Funktioniert wunderbar und hat nicht geschleimt.
Aber ich weiss nicht wie es ohne die Pflanzenkohle ist, aber ich denke, die wäre auch ok.
Edit: Ich reduziere das Wasser nicht



LG Kirsten

Danke dir! Das beruhigt mich.
Liebe Grüße
Bianca
:)

Mein Seifenblog

Benutzeravatar
Galadrielh
Beiträge: 1431
Registriert: Di 27. Okt 2015, 09:43
Wohnort: ♥ goldener Wald ♥
Kontaktdaten:

Re: Schleimige Haptik beim verseiften Olivenöl

Beitragvon Galadrielh » Di 13. Mär 2018, 23:53

vor kurzem habe ich eine OHP gemacht mit 50% Olivenöl-Anteil, und hab die 30% Wassermenge auf GFM genommen; Seife schleimt nicht.
Hier das Rezept
Ich denke, du könntest sogar auf 28 - 25% Wasser gehen speziell bei so viel Olivenölanteil. Ich würde dann auf alle Fälle bei 110Grad Hitze ansetzen, also heiss, sehr heiss, damit du den SL noch in die Form bekommst und er nicht steinhart ist. Wie es ist 75% Olive zu nehmen für OHP weiss ich leider noch nciht, aber mit 50% hat das super geklappt mit der OHP technik.
"Blubberst du noch - oder Seifelst du schon"?

mein Blog und Youtube Kanal

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 589
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Schleimige Haptik beim verseiften Olivenöl

Beitragvon Frau M. » Mi 14. Mär 2018, 21:04

Galadrielh hat geschrieben:vor kurzem habe ich eine OHP gemacht mit 50% Olivenöl-Anteil, und hab die 30% Wassermenge auf GFM genommen; Seife schleimt nicht.
Hier das Rezept
Ich denke, du könntest sogar auf 28 - 25% Wasser gehen speziell bei so viel Olivenölanteil. Ich würde dann auf alle Fälle bei 110Grad Hitze ansetzen, also heiss, sehr heiss, damit du den SL noch in die Form bekommst und er nicht steinhart ist. Wie es ist 75% Olive zu nehmen für OHP weiss ich leider noch nciht, aber mit 50% hat das super geklappt mit der OHP technik.

Danke für den Tipp, liebe Gala! Ich denke, mehr als 50 % Olive werden es nicht werden.
Liebe Grüße
Bianca
:)

Mein Seifenblog

Benutzeravatar
Galadrielh
Beiträge: 1431
Registriert: Di 27. Okt 2015, 09:43
Wohnort: ♥ goldener Wald ♥
Kontaktdaten:

Re: Schleimige Haptik beim verseiften Olivenöl

Beitragvon Galadrielh » Do 15. Mär 2018, 08:00

Frau M. hat geschrieben:
Galadrielh hat geschrieben:vor kurzem habe ich eine OHP gemacht mit 50% Olivenöl-Anteil, und hab die 30% Wassermenge auf GFM genommen; Seife schleimt nicht.
Hier das Rezept
Ich denke, du könntest sogar auf 28 - 25% Wasser gehen speziell bei so viel Olivenölanteil. Ich würde dann auf alle Fälle bei 110Grad Hitze ansetzen, also heiss, sehr heiss, damit du den SL noch in die Form bekommst und er nicht steinhart ist. Wie es ist 75% Olive zu nehmen für OHP weiss ich leider noch nciht, aber mit 50% hat das super geklappt mit der OHP technik.

Danke für den Tipp, liebe Gala! Ich denke, mehr als 50 % Olive werden es nicht werden.
gerne doch; und wenn du OHP mit 50%Olive nimmst, dann musst du nichtmal reduzieren, sie schleimt nicht (bei mir jedenfalls nicht):) viel Glück und liebe Grüsse, Gala :gluecks_klee:
"Blubberst du noch - oder Seifelst du schon"?

mein Blog und Youtube Kanal


Zurück zu „Fette / Öle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast