Farbenspiele

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 2525
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Farbenspiele

Beitrag von arwenabendstern » Di 4. Aug 2020, 17:58

Nach langer Zeit möchte ich auch mal wieder eine Seife, eine BfA, zeigen. Die runden Stücke habe ich in Pringledosen gemacht, die Farbreste einfach in Einzelförmchen geschichtet. Nur das Entchen ist zart gelb.
Verwendet habe ich Kokosnussöl, Schweineschmalz, Rizinusöl, Seide, Salz, Zucker, verschiedene Kosmetikpigmente und PÖ Seerose von G. Manske.
Die Rundlinge habe ich leider zu früh geschnitten, deshalb sind sie z.T. verblötscht.
LG
Marianne
DSC09719.jpg
DSC09720.jpg
DSC09721.jpg
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40& ... t=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 1628
Registriert: Do 10. Jan 2019, 20:28

Re: Farbenspiele

Beitrag von Tryit » Di 4. Aug 2020, 18:43

Die Farbenspiele der Rundlinge sind sehr schön. Ich weiß zwar nicht, was verblötscht bedeutet, aber auf jeden Fall sehen meine Seifen durch zu frühen Schnitt häufig genau so aus. :peinlich_oder: Ich ärger mich jede Mal wieder neu. Obwohl es später im Gebrauch nicht schadet.
Ganz besonders niedlich finde ich ja auch das gelbe Badeentchen. :herzchen_in_den_augen:
Liebe Grüße
Tryit
:winkt_lieb:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 2525
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Farbenspiele

Beitrag von arwenabendstern » Di 4. Aug 2020, 19:08

Verblötscht ist verbeult. ja, ich ärger mich auch immer darüber und lerne es trotzdem nicht
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40& ... t=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 7758
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Farbenspiele

Beitrag von Gerti » Di 4. Aug 2020, 20:08

Sehr schöne Farbenspiele liebe Marianne. :bravo: :daumen_hoch:
Und mit der Ungeduld kämpfen wir wohl alle. :auge_zudrueck:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 1574
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Farbenspiele

Beitrag von Seibara » Di 4. Aug 2020, 21:22

Schöne bunte Seifenparade, liebe Marianne :herz_2:

Hast du für das Entchen eine Quietscheentchen mit Silikon abgeformt?
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 2525
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Farbenspiele

Beitrag von arwenabendstern » Di 4. Aug 2020, 22:06

Seibara hat geschrieben:
Di 4. Aug 2020, 21:22
Schöne bunte Seifenparade, liebe Marianne :herz_2:

Hast du für das Entchen eine Quietscheentchen mit Silikon abgeformt?

Ja genau. Es ist etwas tricky die Seife aus der Form zu bekommenm, aber bei der BfA ging es ganz problemlos, sonst bleibt schonmal das Schnäbelchen hängen.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40& ... t=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 9311
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Farbenspiele

Beitrag von Regina1 » Mi 5. Aug 2020, 08:31

Das Entstehen sieht so toll aus.
Schicke Farben hast du ausgesucht.
Ich kenne den Ausdruck verblötscht. :breit_grins:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1679
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: Farbenspiele

Beitrag von Freesie » Mi 5. Aug 2020, 18:36

Schöne Farbvariationen, Ja die Ungeduld kenne ich auch.
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
rrexcell
Beiträge: 369
Registriert: So 17. Nov 2019, 22:57
Wohnort: Wien

Re: Farbenspiele

Beitrag von rrexcell » Mi 5. Aug 2020, 23:21

Marianne, es ist eine Freude, deine Farbenspiele anzusehen.
Sie sind wirklich gelungen :bravo:
Das mit dem 'zu früh anschneiden' (oder auch 'zu früh ausformen') kenne ich auch... :schaemt_sich_tuete_ueber_kopf:
Liebe (seifige) Grüße,
Renate

Benutzeravatar
arwenabendstern
Beiträge: 2525
Registriert: Di 6. Okt 2015, 22:45
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: Farbenspiele

Beitrag von arwenabendstern » Mi 5. Aug 2020, 23:30

Vielen Dank. Ja, das mit der Geduld müssen wir wohl alle weiter üben.
LG
Marianne
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40& ... t=10#p2269

http://www.arwenskreativesdiesunddas.blogspot.de/

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“