Seidige Gundermannherzen

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 444
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Seidige Gundermannherzen

Beitrag von Seibara » So 12. Jul 2020, 21:36

Jules hat geschrieben:
So 12. Jul 2020, 21:29
Das ist wieder eine Seife die so voll und ganz meins ist! Ganz wunderschön Barbara! :hechel:
Ganz lieben Dank, Judith :rot_werd_und_herzchen:
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1283
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: Seidige Gundermannherzen

Beitrag von Freesie » So 12. Jul 2020, 22:20

Ganz wunderschöne Herzchen, diese Naturseifen liebe ich. Ich glaube der Duft entwickelt sich noch. ÄÖ Ingwer hatte ich auch schon verseift und habe keine schlechte Erinnerung an die Seife.
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6248
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Seidige Gundermannherzen

Beitrag von Petra Trautes » Mo 13. Jul 2020, 13:56

Eine wunderschöne Seife, gefällt mir richtig gut und der Gundermann darf sich ungeniert in unserem Garten ausbreiten engel_rosa_wolke:
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Benutzeravatar
Susanne
Beiträge: 2253
Registriert: Do 8. Okt 2015, 15:27
Wohnort: Wilhelmshaven
Kontaktdaten:

Re: Seidige Gundermannherzen

Beitrag von Susanne » Mo 13. Jul 2020, 14:36

Auch ich entdecke immer gleich die hübschen Blüten vom Gundermann. Dein Seifchen dazu ist eine wunderbare Naturseife geworden :herz_blink:
Liebe Grüsse :blume_und_schmetterling:
Susanne

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 444
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Seidige Gundermannherzen

Beitrag von Seibara » Mo 13. Jul 2020, 14:41

Susanne hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 14:36
Auch ich entdecke immer gleich die hübschen Blüten vom Gundermann. Dein Seifchen dazu ist eine wunderbare Naturseife geworden :herz_blink:
Vielen Dank, Susanne :schwaerm:
Freesie hat geschrieben:
So 12. Jul 2020, 22:20
Ganz wunderschöne Herzchen, diese Naturseifen liebe ich. Ich glaube der Duft entwickelt sich noch. ÄÖ Ingwer hatte ich auch schon verseift und habe keine schlechte Erinnerung an die Seife.
Danke, Freesie :umarmung:
Das Ingwer-ÄÖ fand ich jetzt schon nicht so berauschend, als ich es pur im Fläschchen geschnuppert habe. Roch da schon ein bisschen muffig. Nicht so frisch nach Ingwer, wie ich es erwartet hätte. Vielleicht liegt es auch an der Kombi mit Patchouli. Davon ist allerdings nur sehr wenig drin.

Petra Trautes hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 13:56
Eine wunderschöne Seife, gefällt mir richtig gut und der Gundermann darf sich ungeniert in unserem Garten ausbreiten engel_rosa_wolke:
Dankeschön, Petra :umarmung:
Yeah, ein Herz für den Gundermann :herz_3:
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2601
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: Seidige Gundermannherzen

Beitrag von just puli » Di 14. Jul 2020, 19:01

Wie toll. Deine Seife ist genau das, was ich zur Zeit am Waschbecken haben möchte.
Gundermann liebe ich auch und wie es der Zufall will mazerieren hier auch der Gundermann und das Olivenöl so vor sich hin, aber erst sehr kurz. Zieht der Duft vom Gundermann ins Olivenöl? Das wäre schön.
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 444
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Seidige Gundermannherzen

Beitrag von Seibara » Di 14. Jul 2020, 20:58

just puli hat geschrieben:
Di 14. Jul 2020, 19:01
Wie toll. Deine Seife ist genau das, was ich zur Zeit am Waschbecken haben möchte.
Gundermann liebe ich auch und wie es der Zufall will mazerieren hier auch der Gundermann und das Olivenöl so vor sich hin, aber erst sehr kurz. Zieht der Duft vom Gundermann ins Olivenöl? Das wäre schön.
Dankeschön :herz_blink:

Ja, der Duft geht auf jeden Fall ins Öl über. Ich habe es etwas länger als 4 Wochen kalt ausgezogen.
Da ich die Seife mit ÄÖ beduftet habe, kann ich nicht sagen, ob der Duft in einer unbedufteten Seife noch wahrnehmbar gewesen wäre. Was möchtest du mit dem Mazerat machen? Schon was geplant?
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2601
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: Seidige Gundermannherzen

Beitrag von just puli » Di 14. Jul 2020, 21:36

Seibara hat geschrieben:
Di 14. Jul 2020, 20:58
just puli hat geschrieben:
Di 14. Jul 2020, 19:01
Wie toll. Deine Seife ist genau das, was ich zur Zeit am Waschbecken haben möchte.
Gundermann liebe ich auch und wie es der Zufall will mazerieren hier auch der Gundermann und das Olivenöl so vor sich hin, aber erst sehr kurz. Zieht der Duft vom Gundermann ins Olivenöl? Das wäre schön.
Dankeschön :herz_blink:

Ja, der Duft geht auf jeden Fall ins Öl über. Ich habe es etwas länger als 4 Wochen kalt ausgezogen.
Da ich die Seife mit ÄÖ beduftet habe, kann ich nicht sagen, ob der Duft in einer unbedufteten Seife noch wahrnehmbar gewesen wäre. Was möchtest du mit dem Mazerat machen? Schon was geplant?
Oh prima und danke für die Antwort.
July hatte hier in einem anderen Thread geschrieben, dass das ein wunderbares Körperöl sei. Aber nicht ob der Duft ins Öl geht. Dass er das tut ist fabelhaft, freut mich total. Ich mag im Winter lieber Körperöl als Bodylotion und wenn es dann nach Gundermann duftet - toll freu ich mich drauf.
Meins steht erst ein paar Tage und ist auch ein Kaltauszug. Blüten gab es ja keine mehr, werde ich dann nächstes Jahr früher machen. Das passende Seifchen dazu habe ich ja auch :breit_grins: die Erste ist es
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 444
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Seidige Gundermannherzen

Beitrag von Seibara » Mi 15. Jul 2020, 16:19

just puli hat geschrieben:
Di 14. Jul 2020, 21:36
Seibara hat geschrieben:
Di 14. Jul 2020, 20:58
just puli hat geschrieben:
Di 14. Jul 2020, 19:01
Wie toll. Deine Seife ist genau das, was ich zur Zeit am Waschbecken haben möchte.
Gundermann liebe ich auch und wie es der Zufall will mazerieren hier auch der Gundermann und das Olivenöl so vor sich hin, aber erst sehr kurz. Zieht der Duft vom Gundermann ins Olivenöl? Das wäre schön.
Dankeschön :herz_blink:

Ja, der Duft geht auf jeden Fall ins Öl über. Ich habe es etwas länger als 4 Wochen kalt ausgezogen.
Da ich die Seife mit ÄÖ beduftet habe, kann ich nicht sagen, ob der Duft in einer unbedufteten Seife noch wahrnehmbar gewesen wäre. Was möchtest du mit dem Mazerat machen? Schon was geplant?
Oh prima und danke für die Antwort.
July hatte hier in einem anderen Thread geschrieben, dass das ein wunderbares Körperöl sei. Aber nicht ob der Duft ins Öl geht. Dass er das tut ist fabelhaft, freut mich total. Ich mag im Winter lieber Körperöl als Bodylotion und wenn es dann nach Gundermann duftet - toll freu ich mich drauf.
Meins steht erst ein paar Tage und ist auch ein Kaltauszug. Blüten gab es ja keine mehr, werde ich dann nächstes Jahr früher machen. Das passende Seifchen dazu habe ich ja auch :breit_grins: die Erste ist es
:wink_mit_muetze: Gerne!
Das fertige Mazerat als Körperöl zu benutzen, ist auch eine tolle Idee! Ja, dein Seifchen habe ich im Frühling auch schon bewundert! Das finde ich ganz wunderbar engel_rosa_wolke: Hast du die Seife schon angewaschen?
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2601
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: Seidige Gundermannherzen

Beitrag von just puli » Mi 15. Jul 2020, 18:48

Jaha die erste hab ich schon mit unter die Dusche genommen udn es war wirklich fein.
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“