Seidige Roggenmilch-Haarseife

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6386
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Seidige Roggenmilch-Haarseife

Beitrag von Petra Trautes » So 5. Jul 2020, 13:50

Na da bin ich ja mal gespannt ob deine Haare deine Seife auch mögen, ausschauen tut jedenfalls sehr fein und auch die Zutaten lesen sich sehr gut
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Benutzeravatar
Galadrielh
Beiträge: 2374
Registriert: Di 27. Okt 2015, 09:43
Wohnort: ♥ goldener Wald ♥
Kontaktdaten:

Re: Seidige Roggenmilch-Haarseife

Beitrag von Galadrielh » So 5. Jul 2020, 13:54

wunderbare Seife und wunderschön fotografiert:) :schwaermt2: :schwaerm: :schwaermt2: :sabber: :herz_2:
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
OHP = Ohne grossen Abwasch, Husch-husch fertig, Perfekt und sofort nutzbar, tolle ÜF-Möglichkeiten, keine Probleme mit Zusätzen und keine wochenlange Warterei

mein Blog und Youtube Kanal

Benutzeravatar
Jules
Beiträge: 904
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 10:41
Wohnort: Hamburg

Re: Seidige Roggenmilch-Haarseife

Beitrag von Jules » So 5. Jul 2020, 15:50

Tolle Seife Barbara, rein optisch ein Genuss und die Zutaten klingen super! :bravo:
Meine Haarseife mit Roggenmehl hat auch 10% auf die GFM gerechnet und das funktioniert (bei mir) ganz klasse!
Liebe Grüße Judith :cheerleader:
Mein Wichtelsteckbrief:
viewtopic.php?f=40&t=104&start=50#p213910

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 594
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Seidige Roggenmilch-Haarseife

Beitrag von Seibara » So 5. Jul 2020, 16:26

Petra Trautes hat geschrieben:
So 5. Jul 2020, 13:50
Na da bin ich ja mal gespannt ob deine Haare deine Seife auch mögen, ausschauen tut jedenfalls sehr fein und auch die Zutaten lesen sich sehr gut
Vielen lieben Dank, Petra :umarmung:
Wenn die Seife nicht als Haarseife taugt, nehme ich sie halt als Hand- oder Duschseife. Wäre zwar schade, aber nicht wirklich schlimm. Ich habe eigentlich schon meine perfekte Haarseife gefunden :herz_blink:
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 594
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Seidige Roggenmilch-Haarseife

Beitrag von Seibara » So 5. Jul 2020, 16:27

Galadrielh hat geschrieben:
So 5. Jul 2020, 13:54
wunderbare Seife und wunderschön fotografiert:) :schwaermt2: :schwaerm: :schwaermt2: :sabber: :herz_2:
Ganz lieben Dank, Gala :herz_2:
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 594
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Seidige Roggenmilch-Haarseife

Beitrag von Seibara » So 5. Jul 2020, 16:31

Jules hat geschrieben:
So 5. Jul 2020, 15:50
Tolle Seife Barbara, rein optisch ein Genuss und die Zutaten klingen super! :bravo:
Meine Haarseife mit Roggenmehl hat auch 10% auf die GFM gerechnet und das funktioniert (bei mir) ganz klasse!
Dankeschön, liebe Judith :blume_und_schmetterling:
Hmh, Roggenmilch habe ich jetzt auch noch reingepackt :naegel_kau: Wird hoffentlich nicht zu viel des Guten sein. Ich habe die Milch allerdings abgeseiht und den Trester nicht mit rein gemacht :zwinker:
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1399
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: Seidige Roggenmilch-Haarseife

Beitrag von Freesie » Mo 6. Jul 2020, 17:47

Das ist ein tolle Haarseife, die Zutaten gefallen mir sehr gut und optisch sehr schön anzuschauen und dann so ein wunderschönes Foto. Viel Erfolg beim ausprobieren.
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Seibara
Beiträge: 594
Registriert: Di 11. Feb 2020, 14:55
Wohnort: Oldenburg

Re: Seidige Roggenmilch-Haarseife

Beitrag von Seibara » Mo 6. Jul 2020, 20:55

Freesie hat geschrieben:
Mo 6. Jul 2020, 17:47
Das ist ein tolle Haarseife, die Zutaten gefallen mir sehr gut und optisch sehr schön anzuschauen und dann so ein wunderschönes Foto. Viel Erfolg beim ausprobieren.
Dankeschön, liebe Freesie :blume_und_schmetterling:
Ein bisschen Geduld muss ich noch haben :kopf_mit_hand_stuetz:
Liebe Grüße, Barbara :winkt_lieb:

Meine Seifen

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“