TSH Juni - Papayablütentraum

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Quapytia
Beiträge: 320
Registriert: Do 9. Apr 2020, 03:37
Wohnort: Berlin

TSH Juni - Papayablütentraum

Beitrag von Quapytia » So 28. Jun 2020, 12:10

Frau M. und ich haben uns auf ein sehr gemütliches gemeinsames seifeln bei mir getroffen. Form und Duft hat Frau M. Netterweise mitgebracht.

(Mehr später....jetzt erstmal Erdbeeren pflücken.
So 7kg Erdbeeren sind gepflückt. Jetzt sitzen wir wieder im Auto und ich kann weiter tippen)
35CBBC69-B76A-4D93-88FA-2C953F5A896C.jpeg
Die Seife wurde mit Papayapüree gemacht und als Farbunterstützung orange integriert. (Frau M. reicht garantiert den genauen Namen nach)

Die Schichten waren sehr einfach, weil das PÖ Papayablüte von den Verseifern geradezu sofort angedicke.
Zuletzt geändert von Quapytia am So 28. Jun 2020, 14:30, insgesamt 1-mal geändert.
..... wenn nur nicht immer dieser Abwasch wäre..... :schnell_weg:

:herz_2: Karin aus Berlin

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 4932
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: TSH Juni - Papayablütentraum

Beitrag von Hecuba » So 28. Jun 2020, 12:31

ich sehe kein Bild....
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1189
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: TSH Juni - Papayablütentraum

Beitrag von Freesie » So 28. Jun 2020, 14:03

:kann_nicht_abwarten:
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Quapytia
Beiträge: 320
Registriert: Do 9. Apr 2020, 03:37
Wohnort: Berlin

Re: TSH Juni - Papayablütentraum

Beitrag von Quapytia » So 28. Jun 2020, 14:31

Freesie hat geschrieben:
So 28. Jun 2020, 14:03
:kann_nicht_abwarten:
Hecuba hat geschrieben: ich sehe kein Bild....
So Erdbeeren sind gepflückt und Bild hochgeladen.
..... wenn nur nicht immer dieser Abwasch wäre..... :schnell_weg:

:herz_2: Karin aus Berlin

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 1300
Registriert: Do 10. Jan 2019, 20:28

Re: TSH Juni - Papayablütentraum

Beitrag von Tryit » So 28. Jun 2020, 14:42

Herrlich frisch, mir läuft das Wasser im Mund zusammen. Einfach tolle Farben. :sabber:
Liebe Grüße
Tryit
:winkt_lieb:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Wingmama
Beiträge: 484
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 23:14

Re: TSH Juni - Papayablütentraum

Beitrag von Wingmama » So 28. Jun 2020, 14:45

Unheimlich tolle Farben, gefällt mir sehr gut. :bravo:
Seifige Grüße Christine :besen_reiter:

Benutzeravatar
Manu71
Moderatorin
Beiträge: 2425
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: TSH Juni - Papayablütentraum

Beitrag von Manu71 » So 28. Jun 2020, 14:46

Noch so ein gelungenes Gemeinschaftsprojekt..
Echt toll ihr zwei engel_rosa_wolke:
:gibt_herz:
Liebe Grüße Manu

Mein Wichtelsteckbrief :viewtopic.php?f=40&t=104&p=125446#p125446

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6460
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: TSH Juni - Papayablütentraum

Beitrag von Gerti » So 28. Jun 2020, 14:54

Tolle Farben, so passend für den Sommer. :schwaermt2: Da habt ihr zwei ja ganz wunderbare Seifen kreiert. :bravo:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 3422
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: TSH Juni - Papayablütentraum

Beitrag von Frau M. » So 28. Jun 2020, 17:14

Die Idee für die Schichtgestaltung hatte übrigens Karin, die sich das auf diesem Video hier abgeschaut hatte. Ich fand das hübsch und wollte das auch gern mal ausprobieren.

Ich bin sehr zufrieden, wie die Seife am Ende aussieht und mir fällt echt ein Stein vom Herzen, dass da keine Klaushöhlen drin sind! Bevor ich nach unserer Seifelaktion nach Hause gefahren bin, hatten wir nochmal nach unseren schlafenden Schätzchen gesehen und diese Papayaseife ist in der Blockform schon verdächtig heiß geworden. Wegen dem Papayapüree hatte ich echt Bedenken, dass die durch die Hitze kaputt geht, und vorsorglich Nachtruhe unisoliert auf dem kühleren Balkon angeordnet. :naegel_kau: Aber ist ja alles gut gegangen. Ohne die fertige Seife bisher in der Hand gehabt zu haben, deklariere ich die rauhen Stellen und die weißen Pünktchen mal als durch das Papayapüree bedingt, welches doch noch kleine Stückchen drin hatte.

Ich bin schon so gespannt, wie die sich beim Waschen macht! Hier noch die inneren Werte, die Karin und ich gemeinsam ausgeheckt haben:

Fette und Öle: 25 % Kokos, je 20 % Distel HO, Avocado und Olive, 10 % Kakaobutter, 5 % Rizinusöl
Lauge: 28 % Gesamtflüssigkeitsmenge (ungefähr je zur Hälfte Papayapüree und Wasser), NaOH für 8 % Laugenunterschuss
Farben: Titandioxid, Blütenorange
Duft: 3 % PÖ Papayablüte (Verseifer)
Deko oben drauf: Mohnsamen

Das war echt ein schöner Seifelabend, liebe Karin! :umarmung: Wir ticken schon sehr ähnlich! Ich freu mich schon aufs nächste Mal! :freund_faeuste_schwing:

Benutzeravatar
Quapytia
Beiträge: 320
Registriert: Do 9. Apr 2020, 03:37
Wohnort: Berlin

Re: TSH Juni - Papayablütentraum

Beitrag von Quapytia » So 28. Jun 2020, 17:38

Oh ja, der Abend war toll!

Und danke, dass du noch soviel mehr dazu erzählt hast. Ich war heute mit Kindern:Tagesplan: Erdbeeren pflücken schon ganz schön unorganisiert die Seifen vorzustellen!
..... wenn nur nicht immer dieser Abwasch wäre..... :schnell_weg:

:herz_2: Karin aus Berlin

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“