Ein paar Rimmed

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6575
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Ein paar Rimmed

Beitrag von Petra Trautes » Mi 10. Jun 2020, 11:21

Ich habe anscheinend monateweise so meine Lieblingsthemen, derzeit ist es die Rimmed

Der Mantel besteht aus Kokos, Olive, Distel HO, Schmalz und Rizi, ist immer unbeduftet
Alle 3 im Überblick.jpg
Hier war der Mantel mit Pigmenten blau und lila gefärbt, ließ sich als ich ihn gesiedet hatte aber noch nicht optimal wegen fehlendem Werkzeug schneiden. Das habe ich dann 3 Monate später nachgeholt und mit dem restlichen SL der nachfolgenden Rimmed gefüllt.

Dafür hab ich hier mal meine Stempel testen können, finde die wirken ganz gut in der Seife.

Hier kommt direkt Nr. 2 - sie trägt den Namen "Not Glow", der Mantel sollte neonfarbend sein (die Farben verschwanden sofort im Kontakt mit dem Seifenleim), aber zumindest leuchtet sie tatsächlich im dunklen.

Die Füllung ist ein 25er aus Kokos, Olive, Reis und Rind, beduftet mit Chocolate Fudge Brownie von GF
-576803713_20200610_092227_1119876_resized.jpg
Die Blumen innen drinnen sind aus einer weiteren Ummantelung ausgestochen, mit Wasser zusammengesetzt und in die Mitte platziert worden.

Nach dem gleichen Prinzip entstand auch Seife Nr. 3 - mein Schlumpf

Der Mantel ist aus dem gleichen Block geschnitten wie bei der "Not Glow", nur die Fülle ist etwas gewandelt, sie enthält anstelle von Rindertalg dann auch Schmalz. Gefärbt ist sie mit Neonpigment und beduftet mit Spa Fresh von GF.

Sorry für den langen Text, aber bisschen was zu schreiben wollte ich schon :kichern:
Dateianhänge
Spa Fresh liegend.jpg
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Benutzeravatar
Quapytia
Beiträge: 683
Registriert: Do 9. Apr 2020, 03:37
Wohnort: Berlin

Re: Ein paar Rimmed

Beitrag von Quapytia » Mi 10. Jun 2020, 11:27

Diese drei Seifen sind absolute Schönheiten!
:herzchen_in_den_augen:
Im Dunkeln leuchten? - also Nacht kein Licht mehr an im Badezimmer? Kann man das fotografieren?

Tolle Technik!Nimmst du dafür pringledosen oder hast du eigene Rohre?

Benutzeravatar
Susanne
Beiträge: 2355
Registriert: Do 8. Okt 2015, 15:27
Wohnort: Wilhelmshaven
Kontaktdaten:

Re: Ein paar Rimmed

Beitrag von Susanne » Mi 10. Jun 2020, 11:44

Die ganze Arbeit hat sich gelohnt, Deine Seifchen sehen toll aus engel_rosa_wolke:
Leuchtet im Dunkeln ist auch mal was anderes....hehe
Liebe Grüsse :blume_und_schmetterling:
Susanne

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6575
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Ein paar Rimmed

Beitrag von Petra Trautes » Mi 10. Jun 2020, 12:04

Quapytia hat geschrieben:
Mi 10. Jun 2020, 11:27
Diese drei Seifen sind absolute Schönheiten!
:herzchen_in_den_augen:
Im Dunkeln leuchten? - also Nacht kein Licht mehr an im Badezimmer? Kann man das fotografieren?

Tolle Technik!Nimmst du dafür pringledosen oder hast du eigene Rohre?
Muss mal gucken ob ich das fotografiert bekomme, werde gleich nochmal welche aus dem Keller hochholen zum "aufladen"

Ich habe sowohl eine Silikonform und Pringlesdose. Die Silikonform ist toll, dafür sollte man aber echt schmale Hände haben, damit du den Mantel sorgfältig reinlegen kannst. Bei der Pringlesdose habe ich den Boden abgeschnitten und so kann ich den Mantel von beiden Seiten aus ordentlich in die Form geben.

Danke dir für dein Lob! Es freut mich sehr wenn dir meine Seifen gefallen :kuss:
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6575
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Ein paar Rimmed

Beitrag von Petra Trautes » Mi 10. Jun 2020, 12:05

Susanne hat geschrieben:
Mi 10. Jun 2020, 11:44
Die ganze Arbeit hat sich gelohnt, Deine Seifchen sehen toll aus engel_rosa_wolke:
Leuchtet im Dunkeln ist auch mal was anderes....hehe
Ganz lieben Dank Susanne :kuss: so gibt es für die Kinder keine Ausrede mehr sie hätten nachts die Seife nicht am Waschbecken gefunden :lachend_auf_den_tisch_hau:
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Benutzeravatar
Quapytia
Beiträge: 683
Registriert: Do 9. Apr 2020, 03:37
Wohnort: Berlin

Re: Ein paar Rimmed

Beitrag von Quapytia » Mi 10. Jun 2020, 12:31

Petra Trautes hat geschrieben:
Mi 10. Jun 2020, 12:05
Susanne hat geschrieben:
Mi 10. Jun 2020, 11:44
Die ganze Arbeit hat sich gelohnt, Deine Seifchen sehen toll aus engel_rosa_wolke:
Leuchtet im Dunkeln ist auch mal was anderes....hehe
Ganz lieben Dank Susanne :kuss: so gibt es für die Kinder keine Ausrede mehr sie hätten nachts die Seife nicht am Waschbecken gefunden :lachend_auf_den_tisch_hau:
Und dann springt mir die Frage in den Kopf:

Leuchten die Hände danach etwas nach? Bzw. Kann man die gewaschenen Hände danach nach identifizieren? zB. Mit UV-Licht?

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6575
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Ein paar Rimmed

Beitrag von Petra Trautes » Mi 10. Jun 2020, 13:17

Quapytia hat geschrieben:
Mi 10. Jun 2020, 12:31
Und dann springt mir die Frage in den Kopf:

Leuchten die Hände danach etwas nach? Bzw. Kann man die gewaschenen Hände danach nach identifizieren? zB. Mit UV-Licht?
Da ich kein UV-Licht habe kann ich dir diese Frage nicht beantworten, sorry
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 3854
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ein paar Rimmed

Beitrag von Frau M. » Mi 10. Jun 2020, 13:28

Die sind aber schön geworden, liebe Petra! Die Neonblaue mit Spa-Duft hat es mir am meisten angetan! :schwaermt2: Und dann noch nachtleuchtend - wow! :bravo:

Benutzeravatar
Jules
Beiträge: 1046
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 10:41
Wohnort: Hamburg

Re: Ein paar Rimmed

Beitrag von Jules » Mi 10. Jun 2020, 14:20

Was bist du fleißig Petra! Tolle Seifen sind für da gelungen! :bravo:
Liebe Grüße Judith :cheerleader:
Mein Wichtelsteckbrief:
viewtopic.php?f=40&t=104&start=50#p213910

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1520
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: Ein paar Rimmed

Beitrag von Freesie » Mi 10. Jun 2020, 15:55

Klasse deine Seifen, die Stempel sind sehr niedlich besonders die Katzen im Mond :schwaerm:
Die Technik scheint dich nicht mehr loszulassen, es ist sicherlich vorteilhaft gleich mehrere hintereinander zu sieden, da ist der Lern- und Übungseffekt größer, bei mir jedenfalls so. Hast du die Platte für die Ummantelung mehrmals flächig geschnitten um dann mehrere Platten zu erhalten? So einen Schneider hätte ich gar nicht.
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“