TSH Mai - Taiwan Swirl - Exotic Seawind

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1074
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

TSH Mai - Taiwan Swirl - Exotic Seawind

Beitrag von Freesie » So 24. Mai 2020, 09:56

Ich liebe den Taiwan Swirl und habe lange überlegt welche Technik ich nehme. Ich habe mich für den Circle Taiwan Swirl entschieden. Bei der Duftauswahl hatte ich die größten Schwierigkeiten einen Duft zu finden der nicht verfärbt und nicht andickt. Der Duft ist klasse, wusste nicht dass der so unisex ist, riecht nach Meer mit einem Gemisch an exotischen Blumen und Früchten. Ein Swirl Rezept (Swirli von Sonja - Kreativseifen) ausgesucht, hatte jedoch nicht alle Öle da, deshalb musste ich das Rezept variieren. Die Farben sollten auch etwas zum Duft passen und habe die Neon Pigmente gewählt. In die Öle kam Kaolincreme (meine Variante ist ohne Wasser, im Vorrat angerührt) um die Farbe der eingesetzten grünen Öle aufzuhellen und ein schönes Waschgefühl zu erhalten. Ich bin diesmal sehr zufrieden mit der Verteilung vom TIOX, keine weißen Pünktchen mehr. Zusätzlich SZS Gelee in die Ölmischung. Den SL habe ich nur mit der Hand und den Milchaufschäumer gerührt, bei der Menge 400 g geht das noch ganz gut. Verarbeitungstemperatur 30 °C.
Ich habe mit einem runden Stäbchen 4 mm geswirlt, vielleicht ist ein flaches Stäbchen besser geeignet, zumindest habe ich das öfter gesehen.

Vielleicht bekommt Ihr beim betrachten der Exotic Seawind auch etwas Fernweh?
IMG_0397 klein.jpg
Drin ist
Fette und Öle: Kokos 25%, Distel ho 25%, Avocado raff. 15%, Shea 15%, Palm 10 %, Hanf 10 %
Laugenflüssigkeit: dH2O 25 %, UL 10% + 5 g Salz/400g SL
Zusätze: 1 TL Kaolincreme, 2 TL SZS Gelee
Farben: Neon Pigmente
Duft: PÖ Exotic Seawind 2,5 % + 1,5% Japanese Grapefruit [BEHAWE] (musste mit J.G. aufstocken, da mir sonst die Duftkonzentration zu niedrig war)
Zuletzt geändert von Freesie am So 24. Mai 2020, 10:23, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe Grüße
Freesie

Benutzeravatar
hugofly
Beiträge: 3440
Registriert: Di 6. Okt 2015, 16:41

Re: TSH Mai - Taiwan Swirl - Exotic Seawind

Beitrag von hugofly » So 24. Mai 2020, 10:15

Liebe Freesie, ja man hat so viele Möglichkeiten und deine Seife ist toll geworden, so farbenfroh, da bekommt man gleich gute Laune. :schwaermt2: Was ist SZS Gelee :am_kopf_kratz: ?
Herzliche Grüße :besen_reiter:
Evi

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1074
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: TSH Mai - Taiwan Swirl - Exotic Seawind

Beitrag von Freesie » So 24. Mai 2020, 10:20

Dankeschön :umarmung:
Ja gern, kann ich dir verraten. SZS Gelee ist eine Mischung aus Salz-Zucker-Stärke in optimaler Zusammensetzung, was sich Angie ausgedacht hat und ich danke ihr dafür. Das ist die Rezeptur SZS Gelee von Angie. Für meine Mengen unter 500 g ideal geeignet.
Liebe Grüße
Freesie

Benutzeravatar
Jules
Beiträge: 672
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 10:41
Wohnort: Hamburg

Re: TSH Mai - Taiwan Swirl - Exotic Seawind

Beitrag von Jules » So 24. Mai 2020, 10:20

Oh wie cool, ich hab schon Fernweh :auge_zudrueck:
Schicke Sommer-Urlaubsseife! :bravo:
Darf ich wissen was für einen milchaufschäumer du benutzt? 400g würde meiner niemals schaffen....
Liebe Grüße Judith :cheerleader:

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 4816
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: TSH Mai - Taiwan Swirl - Exotic Seawind

Beitrag von Hecuba » So 24. Mai 2020, 10:24

wow!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1074
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: TSH Mai - Taiwan Swirl - Exotic Seawind

Beitrag von Freesie » So 24. Mai 2020, 10:31

Vielen lieben Dank Euch beiden :rot_werd_und_herzchen: :umarmung:
Der Milchaufschäumer ist nichts besonderes nur einer mit Batterien Clatronic MS 3089, hauptsächlich habe ich mit der Hand gerührt immer mal mit dem Milchaufschäumer rein und anschließend die Farben damit verrührt. Mein Püri rührt zu viel Luft ein und dann ist mit 300 W schnell über dem Puddingstadium gerührt. Es kommt auch immer auf die eingesetzten Öle an wie schnell das Puddingstadium erreicht ist.
Liebe Grüße
Freesie

Benutzeravatar
Jules
Beiträge: 672
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 10:41
Wohnort: Hamburg

Re: TSH Mai - Taiwan Swirl - Exotic Seawind

Beitrag von Jules » So 24. Mai 2020, 10:50

Danke Freesie für die Info :umarmung:
Liebe Grüße Judith :cheerleader:

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6330
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: TSH Mai - Taiwan Swirl - Exotic Seawind

Beitrag von Gerti » So 24. Mai 2020, 10:54

Super schön, die Farbkombi finde ich ganz großartig. :schwaerm:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Manu71
Beiträge: 2361
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: TSH Mai - Taiwan Swirl - Exotic Seawind

Beitrag von Manu71 » So 24. Mai 2020, 11:23

Oh ein Neon Swirl....die Farben sind toll :herzchen_in_den_augen:
:gibt_herz:
Liebe Grüße Manu

Mein Wichtelsteckbrief :viewtopic.php?f=40&t=104&p=125446#p125446

Benutzeravatar
Quapytia
Beiträge: 238
Registriert: Do 9. Apr 2020, 03:37
Wohnort: Berlin

Re: TSH Mai - Taiwan Swirl - Exotic Seawind

Beitrag von Quapytia » So 24. Mai 2020, 11:32

Die Farben sind Klasse!

Wie hast du diese Farbunterschiede hinbekommen?
:herz_2: aus Berlin

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“