zwei Löwenzahnseifen

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Antworten
Benutzeravatar
Renate149
Beiträge: 89
Registriert: So 3. Nov 2019, 13:03

zwei Löwenzahnseifen

Beitrag von Renate149 » Mo 4. Mai 2020, 15:06

Hallo!
Angefixt von Euren tollen Löwenzahnseifen habe ich mich auch noch mal an die Töpfe gestellt.

Entstanden sind zwei Löwenzahnseifen: eine Löwenzahn-Ringelblume in CP und eine Löwenzahn-Honig im OHP-Verfahren (beide jeweils 800 Gramm GFM)

Die CP ist heller, die inneren Werte sind:
Palmkern, Kokos, Mangobutter, Sheabutter, helle Olive, Distel h.o und Rizi. Eigentlich hätte das nur eine "Ringelblumen - Seife" werden sollen. Ich hatte mit getrockneten Ringelblumenblättern einen Warmauszug im Distelöl gemacht, das Öl dann abgeseiht, aber die Farbe hatte sich nicht merkbar ins gelbliche verändert. Deshalb habe ich im Distelöl noch eine Handvoll frische Löwenzahnblüten püriert - zwecks Farbe. Ich habe die Seife mit getrockneten Ringelblumen bestreut, beduftet mit Green Herbs, eine kräftige PÖ-Mischung die gut zum Löwenzahn passt.

In der (dunklere) Löwenzahn-OHP- Seife habe ich Kokosöl, Kabu, Shea, Olive und Rizi verseift, überfettet mit Kabu, Olive - dazu noch Joghurt und Honig.
Im Olivenöl habe ich gut zwei Hände voll Löwenzahnblüten püriert und den Leim wie gewohnt gemacht.
Der Leim war nach der Heißverseifung noch sehr "flüssig" - ich hätte wohl die Laugen-Wassermenge (33 %) reduzieren sollen, zumal die Löwenzahnblüttenblätter ja auch wasserhaltig sind. Beduftet habe ich die Löwenzahn-Honig Seife mit Honigwabe/Bienenwachs 3 % naturreines, ähterisches Öl in Jojobaöl gelöst. Der Duft ist sehr dezent, riecht irgendwie nach Butterbrot mit Honig.
Bei dieser Seife habe ich eine Anleihe an der Seife von Cori (aus dem Nachbarforum) genommen, die mir auch verraten hat, wie man mit einer Luftpolsterfolie ein Wabenmuster bekommt. Auch die Idee, die Wabenmuster-Seife mit dem Wellenschliffmesser zu schneiden, habe ich mir von ihr abgeschaut.

Mich hat der Farbunterschied bei den Seifen überrascht: dass die Farbe der OHP so kräftig / dunkel wird hätte ich nicht erwartet (na ja: ich habe halt doppelt soviel Blütenblätter genommen :mrgreen: ) - die Farbe war schon vor der Heiss-Verseifung so einheitlich intensiv - hat sich im Backrohr nicht verändert.

Aber seht selber:
20200430_Löwenzahn 1 (Mobile).jpg
20200430_Löwenzahn 2 (Mobile).jpg
Ein Reststück der OHP-Seife habe ich schon mal probehalber angewaschen: sehr cremig! :vor_freude_tanz:
Die wird noch besser, wenn ich noch 2 Wochen warte. Das war meine ERSTE Seife mit Honig, aber ganz sicher nicht die letzte Honig-Seife.

Die CP werde ich noch mindestens 6 Wochen reifen lassen....müssen...mhm... :kann_nicht_abwarten:

Danke fürs Anschauen und Kommentieren!
Liebe Grüße
Renate
:badezimmer72:

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6244
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: zwei Löwenzahnseifen

Beitrag von Petra Trautes » Mo 4. Mai 2020, 15:15

Gefallen mir beide, sowohl von den Inhalten wie auch von der Optik
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8573
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: zwei Löwenzahnseifen

Beitrag von Regina1 » Mo 4. Mai 2020, 16:20

Ich bin sehr begeistert von deinen zwei Seifen. :blume_und_schmetterling:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Vin
Beiträge: 584
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 08:10
Wohnort: Rheinland - Pfalz

Re: zwei Löwenzahnseifen

Beitrag von Vin » Mo 4. Mai 2020, 16:37

Beide sehr schön

Und ich habe immer noch keine Löwenzahnseife gemacht
:blume_und_schmetterling:
Margit

Benutzeravatar
Jules
Beiträge: 800
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 10:41
Wohnort: Hamburg

Re: zwei Löwenzahnseifen

Beitrag von Jules » Mo 4. Mai 2020, 19:07

Das sind beides tolle Seifen - sowohl von der Optik als auch deine Zutaten :auge_zudrueck:
Ich mag diese schlichten Seifen total - und die anderen auch, aber für mich selber greife ich immer zu den schlichten Schätzen!!!
Liebe Grüße Judith :cheerleader:

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1281
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: zwei Löwenzahnseifen

Beitrag von Freesie » Mo 4. Mai 2020, 19:47

Es sind beide sehr schön, die CP find ich etwas feiner, der OHP steht derWellenschnitt sehr gut.
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 1365
Registriert: Do 10. Jan 2019, 20:28

Re: zwei Löwenzahnseifen

Beitrag von Tryit » Mo 4. Mai 2020, 20:38

Die beiden Löwenzahnseifen sind sehr schön, mir gefallen sie beide gleich gut.
Liebe Grüße
Tryit
:winkt_lieb:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6613
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: zwei Löwenzahnseifen

Beitrag von Gerti » Mo 4. Mai 2020, 21:37

Zwei wunderschöne Löwenzähnchen. :bravo: :daumen_hoch:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Renate149
Beiträge: 89
Registriert: So 3. Nov 2019, 13:03

Re: zwei Löwenzahnseifen

Beitrag von Renate149 » Di 5. Mai 2020, 08:21

Danke für Eure lieben Worte!

Ja, ich hab auch Freude an den beiden Seifen und bin schon gespannt, wie sie sich entwickeln.
Liebe Grüße
Renate
:badezimmer72:

Benutzeravatar
coco
Beiträge: 504
Registriert: Di 6. Feb 2018, 13:51

Re: zwei Löwenzahnseifen

Beitrag von coco » Di 5. Mai 2020, 23:00

:augen_fliegen_raus: oh wie schön!
Gruß, Coco :besen_reiter:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“