Marleppo + Mardin Style à la Angie

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1519
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Marleppo + Mardin Style à la Angie

Beitrag von Freesie » Fr 3. Apr 2020, 18:20

Die Rezepte wollte ich unbedingt nachsieden und da sind sie nun Marleppo + Mardin Style von Angie, ich danke dir liebe Angie für das Rezepteteilen. Das war gar nicht so einfach Pistazienöl zu finden, alle Geschäfte habe ich abgegrast. Es war nur im Großmarkt zu finden.
Was ich festgestellt habe, meine Mardin Style ist heller geblieben, da weiß ich nicht woran das liegen kann. Und ich habe etwas vergessen das KOH zuzugeben, dadurch sind es jetzt 20% UL statt 10% UL, entspricht nun doch keiner 1:1 Kopie. Es wird sich wohl auch auf das Schaumverhalten auswirken. Ohne Duft und Farbe sind sie beide. Mardin Style duftet nur sehr leicht nach den Pistazie. Die Marleppo duftet nach Lorbeer, jeden Tag entfaltet sich der Duft mehr, also entwickelt sich und nähert sich schon an eine Aleppo an.

"Mardin Style" aus Olive, Pistazie, Kokos und Jojoba...
IMG_0318 klein.jpg
"Marleppo" aus Olive, Lorbeer, Pistazie, Kokos und Jojoba...
IMG_0317 klein.jpg
Vielleicht gefallen Sie euch ein bisschen?
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 5370
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Marleppo + Mardin Style à la Angie

Beitrag von Hecuba » Fr 3. Apr 2020, 18:22

gerade die Farbe der unteren gefällt mir sehr
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8821
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Marleppo + Mardin Style à la Angie

Beitrag von Regina1 » Fr 3. Apr 2020, 18:56

Zwei sehr schöne Seifen. :sabber:
Und die grüne Farbe der Seife sieht super aus. :herz_2:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 4646
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: Marleppo + Mardin Style à la Angie

Beitrag von Trude » Fr 3. Apr 2020, 18:59

So ein ganz einfaches Naturseifchen ist doch immer wieder ein Hingucker..
Die sind beide sehr schön geworden.
Die Mardin-Seifen mag ich auch ganz gern.
Allerdings gefällt mir der Geruch des Lorbeeröls nicht und deshalb habe ich jahrelang keine Lorbeerseife mehr gemacht.

Benutzeravatar
Jules
Beiträge: 1043
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 10:41
Wohnort: Hamburg

Re: Marleppo + Mardin Style à la Angie

Beitrag von Jules » Fr 3. Apr 2020, 20:33

Das sind hübsche Seifen Freesie! Ich mag solche Naturseifen sehr. So schöne Farben! :vor_freude_tanz:
Erklärst du mir die Namen? Marleppo kann ich mir noch erklären, von Aleppo. Aber was bitte ist Mardin Style? Ich habe das noch nicht gehört.
Liebe Grüße Judith :cheerleader:
Mein Wichtelsteckbrief:
viewtopic.php?f=40&t=104&start=50#p213910

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1519
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: Marleppo + Mardin Style à la Angie

Beitrag von Freesie » Fr 3. Apr 2020, 20:36

Dankeschön, das freut mich dass die Seifen gefallen :jubel:
Trude hat geschrieben:
Fr 3. Apr 2020, 18:59
So ein ganz einfaches Naturseifchen ist doch immer wieder ein Hingucker..
Die sind beide sehr schön geworden.
Die Mardin-Seifen mag ich auch ganz gern.
Allerdings gefällt mir der Geruch des Lorbeeröls nicht und deshalb habe ich jahrelang keine Lorbeerseife mehr gemacht.

Vielen lieben Dank Trude, Lorbeerduft ist schon speziell entweder man mag ihn oder nicht, ich gehöre zu den Mögenden :breit_grins:.

Die Herkunft des gekauften Öls kenne ich nicht, es war sehr dunkelgrün. Das beste Lorbeeröl kam wohl aus den Lorbeerplantagen in der Gegend um Aleppo (Plantagen sind nun weitestgehend durch den Krieg zerstört)
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1519
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: Marleppo + Mardin Style à la Angie

Beitrag von Freesie » Fr 3. Apr 2020, 20:50

Jules hat geschrieben:
Fr 3. Apr 2020, 20:33
Das sind hübsche Seifen Freesie! Ich mag solche Naturseifen sehr. So schöne Farben! :vor_freude_tanz:
Erklärst du mir die Namen? Marleppo kann ich mir noch erklären, von Aleppo. Aber was bitte ist Mardin Style? Ich habe das noch nicht gehört.
Dankeschön, ich freue mich, dass dir meine schlichten Seifen gefallen. :umarmung:
Mardin-Seife ist eine Seife mit dem Öl wilder Pistazien, das Original stammt aus der Kleinstadt Mardin im Südosten der Türkei, wo sie seit der Antike in Handarbeit traditionell hergestellt wird. Die Gegend ist berühmt für ihre Pistazienbäume. So wie in Syrien die Aleppo Seife berühmt für ihre Lorbeerplantagen ist. Angie hat sich an die Rezepturen beider Seifen angelehnt, und die Namen kreiert, die Rezepte und Namen habe ich mir nur ausgeborgt.
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 7020
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Marleppo + Mardin Style à la Angie

Beitrag von Gerti » Fr 3. Apr 2020, 21:05

Beide Seifen sind sehr schön geworden. :schwaermt2:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
VerenaF
Beiträge: 73
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 13:41
Wohnort: Schorndorf, Remstal

Re: Marleppo + Mardin Style à la Angie

Beitrag von VerenaF » Sa 4. Apr 2020, 18:23

Sehr schön und glatt geworden!
Liebe Grüße,
Verena

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1519
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: Marleppo + Mardin Style à la Angie

Beitrag von Freesie » Sa 4. Apr 2020, 19:15

Herzlichen Dank für Die lieben Kommentare :umarmung:
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“