TSH-März Mother lode

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 6162
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

TSH-März Mother lode

Beitrag von Erdbeerblondes » Mo 30. Mär 2020, 21:09

Mother lode, so wird bei den Goldgräbern eine Hauptader mit Gold genannt, wenn man die gefunden hat, dann ist man reich. Und alle suchen danach. Bei mir ist sie gleich zweimal in der Seife vorhanden.

Herstellt ist sie aus je 25% Babassu, Schmalz, Kürbiskernöl, 15% Rapsöl ho und 10% Sheabutter, Unterlaugung 10%. Da dieser Leim sehr lange fließfähig bleibt habe ich mit dem PÖ Tabac Vanilla von Gracefruit nachgeholfen. Ein bisschen Farbe hab ich noch mit rein, um ein bisschen Glitzern zu bekommen. Aber die Farbe wäre auch ganz alleine so dunkel. Die Adern und das Topping ist King's Gold Mica von Brambleberry. Ich bin auch mit dieser Seife rundum zufrieden.

Aber seht selbst:

Goldadern-2.jpg
Goldadern.jpg

Ich hoffe euch gefallen die Seifen auch. Über eure Kommentare freue ich mich immer ganz besonders.

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Jules
Beiträge: 1043
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 10:41
Wohnort: Hamburg

Re: TSH-März Mother lode

Beitrag von Jules » Mo 30. Mär 2020, 21:20

Simone deine Seife ist ein Traum! Tolle Farbe, tolle Adern, eine wunderschönes Gesamtkunstwerk :freund_faeuste_schwing:
Liebe Grüße Judith :cheerleader:
Mein Wichtelsteckbrief:
viewtopic.php?f=40&t=104&start=50#p213910

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 4646
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: TSH-März Mother lode

Beitrag von Trude » Mo 30. Mär 2020, 21:24

Wow, Simone. Da bist du jetzt reich, gleich 2 Goldadern.
Toll geworden. Die braune Seife sieht aus wie wunderbar mattes Leder. Und die Adern sind perfekt und so schön gerade.

Benutzeravatar
Manu71
Moderatorin
Beiträge: 2638
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: TSH-März Mother lode

Beitrag von Manu71 » Mo 30. Mär 2020, 21:29

Wow :herz_3:
Liebe Simone...wunderschön...und so edel sieht sie aus
Und du bist jetzt wirklich reich mit 2 Goldadern :jubel_reihe:
:gibt_herz:
Liebe Grüße Manu

Mein Wichtelsteckbrief :viewtopic.php?f=40&t=104&p=125446#p125446

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 7020
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: TSH-März Mother lode

Beitrag von Gerti » Mo 30. Mär 2020, 21:52

Wunderschön deine Seife mit den Goldadern und durch die dunkle Farbe kommen sie so wunderbar zu Geltung. Herrlich engel_rosa_wolke:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8821
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: TSH-März Mother lode

Beitrag von Regina1 » Mo 30. Mär 2020, 22:30

Einfach ein Traum an Seife mit perfekter Goldader. :sabber:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1519
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: TSH-März Mother lode

Beitrag von Freesie » Mo 30. Mär 2020, 22:47

Klasse Deine Goldadern, eine Goldgräberstimmung stellt sich gerade bei mir ein und schwups fehlt eine.
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 1461
Registriert: Do 10. Jan 2019, 20:28

Re: TSH-März Mother lode

Beitrag von Tryit » Di 31. Mär 2020, 06:41

Tolle Seife mit Goldader, sehr schön ist auch das Topping.
Liebe Grüße
Tryit
:winkt_lieb:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 3852
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: TSH-März Mother lode

Beitrag von Frau M. » Di 31. Mär 2020, 11:15

Wunderschön! :rot_werd_und_herzchen:
Da ich an deinem PÖ-Fläschchen beim letzten Treffen schnuppern durfte, kann ich mir auch den Duft dazu gut vorstellen. Ich hatte mir Tabac Vanille mit den Begriffen herb-süß, weich, männlich und sehr, sehr schön notiert. Der Duft passt hervorragend zu dieser Goldaderseife! :daumen_hoch:

Benutzeravatar
Renate149
Beiträge: 96
Registriert: So 3. Nov 2019, 13:03

Re: TSH-März Mother lode

Beitrag von Renate149 » Di 31. Mär 2020, 13:48

Ich bin fasziniert!
Die dunkle Farbe und dazwischen die feinen Goldadern…. :sabber:
Wie bekommt man diese feinen Adern so gerade hin?
Machst du alle Schichten einzeln und muss man warten bis jede Schicht fest ist?
Liebe Grüße
Renate
:badezimmer72:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“