Kleines Jubiläum - Seife Nr. 1300

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 4569
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Kleines Jubiläum - Seife Nr. 1300

Beitrag von Trude » Mo 23. Mär 2020, 20:13

Ziemlich unbemerkt habe ich mich der 1300 sten Seife genähert und habe es erst gemerkt, als ich im Nachgang dann das Rezeptblatt geschrieben habe.
Das, was auf dem Bild so strahlend Girly-Pink aussieht, ist in echt strahlend neon-Orange. Aber Orange kann meine Kamera irgendwie nicht.
Dateianhänge
k-IMG_3724.JPG
k-IMG_3725.JPG
k-IMG_3726.JPG

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 6149
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Kleines Jubiläum - Seife Nr. 1300

Beitrag von Erdbeerblondes » Mo 23. Mär 2020, 20:16

Boah Trude, erstmal herzlichen Glückwunsch zur 1300. Seife.
Und die ist ja supertoll. Die möchte ich echt mal im Original sehen. Gerade wegen dem Orange. Die ist richtig
klasse.

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6471
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Kleines Jubiläum - Seife Nr. 1300

Beitrag von Gerti » Mo 23. Mär 2020, 20:22

Egal ob Pink oder Orange, mit gefällt deine Seife sehr. :schwaermt2:
Glückwunsch zur 1300 sten Seife. :blumen_ueberreich:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 4569
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: Kleines Jubiläum - Seife Nr. 1300

Beitrag von Trude » Mo 23. Mär 2020, 20:27

Erdbeerblondes hat geschrieben:
Mo 23. Mär 2020, 20:16
Boah Trude, erstmal herzlichen Glückwunsch zur 1300. Seife.
Und die ist ja supertoll. Die möchte ich echt mal im Original sehen. Gerade wegen dem Orange. Dienst richtig g
klasse.

Liebe Grüße Simone
Danke, Simone.
Ich kann ja zum Siedertreffen ein Stück mitbringen. Man hofft doch, dass sich bis dahin die Lage wieder normalisiert hat.

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 6149
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Kleines Jubiläum - Seife Nr. 1300

Beitrag von Erdbeerblondes » Mo 23. Mär 2020, 20:29

Trude hat geschrieben:
Mo 23. Mär 2020, 20:27
[quote=Erdbeerblondes post_id=201392 time=<a href="tel:1584990985">1584990985</a> user_id=867]
Boah Trude, erstmal herzlichen Glückwunsch zur 1300. Seife.
Und die ist ja supertoll. Die möchte ich echt mal im Original sehen. Gerade wegen dem Orange. Dienst richtig g
klasse.

Liebe Grüße Simone
Danke, Simone.
Ich kann ja zum Siedertreffen ein Stück mitbringen. Man hofft doch, dass sich bis dahin die Lage wieder normalisiert hat.
[/quote]

Das liebe Trude hoffe ich ja auch.

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 4569
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: Kleines Jubiläum - Seife Nr. 1300

Beitrag von Trude » Mo 23. Mär 2020, 20:31

Gerti hat geschrieben:
Mo 23. Mär 2020, 20:22
Egal ob Pink oder Orange, mit gefällt deine Seife sehr. :schwaermt2:
Glückwunsch zur 1300 sten Seife. :blumen_ueberreich:
Danke Gerti.
Tja, es seifelt sich so dahin in den vielen Jahren. Da kommen ganz schön viele Ansätze zusammen.
Hier waren es genau genommen ja auch 2 Ansätze. Die orangen Einleger hatte ich am Tag zuvor gemacht. Das sollte eigentlich nur der Versuch werden, mit den Plastik-Strukturmatten eine Strukturmatten-Seife zu machen. Das ging aber mit der Plastikmatte nicht. Deshalb habe ich wutentbrannt den Leim in ne kleine Blockform gefüllt und hatte gar keinen Plan, was ich damit dann machen soll.
Und dann ist halt das draus geworden.

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6471
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Kleines Jubiläum - Seife Nr. 1300

Beitrag von Gerti » Mo 23. Mär 2020, 20:35

Trude hat geschrieben:
Mo 23. Mär 2020, 20:31
Deshalb habe ich wutentbrannt den Leim in ne kleine Blockform gefüllt und hatte gar keinen Plan, was ich damit dann machen soll.
Und dann ist halt das draus geworden.
Du solltest öfter mal wutentbrannt seifeln, da kommen tolle Seifen dabei heraus. :daumen_hoch: nicken_freudig:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Manu71
Moderatorin
Beiträge: 2426
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: Kleines Jubiläum - Seife Nr. 1300

Beitrag von Manu71 » Mo 23. Mär 2020, 20:41

Wahnsinn....Nr.1300 und aicj noch so toll
Die Farben knallen richtig :daumen_hoch:
:gibt_herz:
Liebe Grüße Manu

Mein Wichtelsteckbrief :viewtopic.php?f=40&t=104&p=125446#p125446

Benutzeravatar
Jules
Beiträge: 756
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 10:41
Wohnort: Hamburg

Re: Kleines Jubiläum - Seife Nr. 1300

Beitrag von Jules » Mo 23. Mär 2020, 20:44

1300 Ansätze? Alter Verwalter.... Respekt Trude! Das ist ja unglaublich viel. :bravo:
Und deine Seife, egal ob pink oder orange sieht mega aus! Was ganz anderes, gefällt mir supergut!! :daumen_hoch:
Glückwunsch zum Jubiläum!
Liebe Grüße Judith :cheerleader:

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 4569
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: Kleines Jubiläum - Seife Nr. 1300

Beitrag von Trude » Mo 23. Mär 2020, 20:45

Manu71 hat geschrieben:
Mo 23. Mär 2020, 20:41
Wahnsinn....Nr.1300 und aicj noch so toll
Die Farben knallen richtig :daumen_hoch:
Danke, Manu. Ich seifele ja nun schon viele Jahre. Da kommt einiges zusammen.
Und diese Neon-Pigmente aus China liebe ich. Manchmal muss es eben knallen.///////////////////////////////////////////////

Die Striche - das war mein Katerchen Männeken, der mir gerade über die Tasten gelaufen ist.

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“