Rosa Kaninchen

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6164
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Rosa Kaninchen

Beitrag von Gerti » Mi 4. Mär 2020, 13:47

Hallo ihr Lieben, :wink_mit_muetze:

heute möchte ich euch gleich meine Kaninchen von gestern zeigen.
Es ist die 4. Seife meines Seifenexperiments "Ohne Schaumfett, aber tierisch", das ich 2018 mal angefangen habe.
Seit Dezember letzten Jahres hab ich Kaninchenfett und das musste nun endlich ausprobiert werden. Natürlich gleich im Rahmen eines neuen Experiments. :auge_zudrueck:

Die Farben waren beim Einfüllen des SL viel unterschiedlicher als jetzt und irgendwie auch nicht besonders schön. Die Seife war zum Anschupsen der Gelphase ca. 1 Std. bei 50 ° im Ofen und jetzt sind die Farben wieder ganz anders. Aber irgendwie gefallen sie mir. nicken_freudig:

Leider sind die Kaninchen am Rücken alle etwas eingedellt, deshalb werde ich die Form beim nächsten mal irgendwie besfestigen, damit die Unterseite nicht aufliegt.

Inhaltsstoffe:
Fette und Öle:
Kaninchenfett, Macadamianussöl und Olivenöl zu gleichen Teilen, wenig Rizinus und Lanolin (ÜF/UL 15 %)
Laugenflüssigkeit: Reiswasser (stark gesalzen) (25 %) - war vom Kochen übrig und musste verarbeitet werden
Farben: Micas in versch. Rosatönen, flüssige SF Fuchsia und Titandioxid zum Aufhellen des Grundleims
Duft: PÖ Black Soap's Best Baby (5 %)

Danke fürs Duchhalten beim Lesen, wurde etwas lang. :breit_grins:

k-20200304_131542.jpg


Und weil ich es nicht abwarten konnte, ausnahmsweise gleich hier schnell noch ein Anwaschfoto nur wg. des Schaums, das bereits nach ca. 20 Std. entstanden ist (nicht zur Nachahmung empfohlen).
Es ist nur eine kleine Seifenkugel (kaum zu sehen) von den Resten, die über die Form gelaufen waren.


k-20200304_121607.jpg

Viel Spaß beim Gucken und über eure Kommentare würde ich mich wie immer sehr freuen. :herzchen_mal:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Manu71
Beiträge: 2326
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: Rosa Kaninchen

Beitrag von Manu71 » Mi 4. Mär 2020, 14:00

Sehr süss deine rosa Kaninchen ...die Blumige Form ist auch toll engel_rosa_wolke:
Super wie sie jetzt schon schäumt :herzchen_in_den_augen:
:gibt_herz:
Liebe Grüße Manu

Mein Wichtelsteckbrief :viewtopic.php?f=40&t=104&p=125446#p125446

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2531
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: Rosa Kaninchen

Beitrag von just puli » Mi 4. Mär 2020, 14:48

Gerti rosarote Kaninchen sind hinreißende Kaninchen. Ich hab mal von einem rosaroten geträumt, echt jetzt. Ist aber schon länger her.

Gertilein ich glaube nicht, dass es auch nur zwei langjährige Siederinnen gibt, die nicht sofort nach auformen einen Anwaschversuch machen. Es passiert ja auch nichts außer vielleicht trockene Händehaut. Also kein Grund ein schlechtes Gewissen zu haben - die UNgeduld und Neugier auf den Schaum is voll normaaaal
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 3354
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rosa Kaninchen

Beitrag von Frau M. » Mi 4. Mär 2020, 16:04

Wie niedlich, diese rosa Kaninchen! Und jedes ganz individuell! :herz_blink:
Der Schaum so frisch nach dem Sieden ist ja super! :bravo:

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 6140
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Rosa Kaninchen

Beitrag von Erdbeerblondes » Mi 4. Mär 2020, 17:19

Sind die süüüüüüüß. Die gefallen mir sehr. Und der Schaum ist auch super. Echt klasse. Und ich muss auch mit dem Resten immer nen Anwaschversuch machen. :schaemt_sich_tuete_ueber_kopf:

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Jules
Beiträge: 562
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 10:41
Wohnort: Hamburg

Re: Rosa Kaninchen

Beitrag von Jules » Mi 4. Mär 2020, 17:22

Uiiii!!!! Die schäumt ja super!!!! Toll!
Und das ohne Schaumfette :daumen_hoch:
Und mega niedlich sehen sie auch aus deine rosa Viecherl nicken_freudig:
Liebe Grüße Judith :cheerleader:

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8301
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Rosa Kaninchen

Beitrag von Regina1 » Mi 4. Mär 2020, 19:31

Sehr niedlich deine Hâschen und so einen tollen Schmuseschaum. :sabber:
Das pinke hat es mir besonders angetan.
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 4524
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: Rosa Kaninchen

Beitrag von Trude » Mi 4. Mär 2020, 21:12

Siehste, ich hab doch gesagt, dass die bestimmt schön werden. Und das sind sie ja auch geworden.
Die Karnickel sehen in ihren rosa und pinkfarbenen Kleidchen richtig süß aus.
Mit dieser Form habe ich mitunter auch das Problem, dass die Hasen am Rücken Dellen haben (wobei ich bei deinen Häschen gar keine Dellen sehen kann). Aber ich denke, es wird schwierig werden, die Form irgendwie zu befestigen, weil die doch sehr weich ist und sich dann sicher anderswo verzieht. Aber einen Versuch ist es natürlich wert. Wenn es dir gelingt, haben wir ja sicherlich alle etwas davon. :zunge_rausstreck:

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6164
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Rosa Kaninchen

Beitrag von Gerti » Mi 4. Mär 2020, 22:14

just puli hat geschrieben:
Mi 4. Mär 2020, 14:48
Gerti rosarote Kaninchen sind hinreißende Kaninchen. Ich hab mal von einem rosaroten geträumt, echt jetzt. Ist aber schon länger her.

Gertilein ich glaube nicht, dass es auch nur zwei langjährige Siederinnen gibt, die nicht sofort nach auformen einen Anwaschversuch machen. Es passiert ja auch nichts außer vielleicht trockene Händehaut. Also kein Grund ein schlechtes Gewissen zu haben - die UNgeduld und Neugier auf den Schaum is voll normaaaal
Jetzt hoffe ich, das es ein schöner Traum war liebe Norma, nicht dass dich meine Kaninchen an was Schlimmes erinnern. nicken_freudig:

Passieren tut natürlich nichts, aber wir haben momentan viele neue Mitglieder und ich wollte nur wissen lassen, dass es besser ist zu warten bis die Seife gereift ist.
Danke für deinen lieben Kommentar. :herzchen_mal:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6164
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Rosa Kaninchen

Beitrag von Gerti » Mi 4. Mär 2020, 22:18

Trude hat geschrieben:
Mi 4. Mär 2020, 21:12
Siehste, ich hab doch gesagt, dass die bestimmt schön werden. Und das sind sie ja auch geworden.
Die Karnickel sehen in ihren rosa und pinkfarbenen Kleidchen richtig süß aus.
Mit dieser Form habe ich mitunter auch das Problem, dass die Hasen am Rücken Dellen haben (wobei ich bei deinen Häschen gar keine Dellen sehen kann). Aber ich denke, es wird schwierig werden, die Form irgendwie zu befestigen, weil die doch sehr weich ist und sich dann sicher anderswo verzieht. Aber einen Versuch ist es natürlich wert. Wenn es dir gelingt, haben wir ja sicherlich alle etwas davon. :zunge_rausstreck:
Danke liebe Trude, :umarmung: da werde ich mir für das nächsten mal einfach etwas überlegen und ausprobieren. Versuch macht ja bekanntlich klug. Und sollte ich was Passendes finden, werde ich es euch auf alle Fälle wissen lassen. nicken_freudig:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“