Buttermilchseife

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
evagomeznu
Beiträge: 2210
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 03:35
Wohnort: Böblingen

Re: Buttermilchseife

Beitrag von evagomeznu » Do 16. Jan 2020, 09:47

mega edel und schlicht! Klasse!

Marisa
Beiträge: 5
Registriert: Do 16. Jul 2020, 16:05
Wohnort: Sandhausen

Re: Buttermilchseife

Beitrag von Marisa » Di 21. Jul 2020, 17:06

Hallo,
gibt es hierfür ein anfängertaugliches Rezept ?
LG Martina

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 5219
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Buttermilchseife

Beitrag von Hecuba » Di 21. Jul 2020, 17:21

sehr edel!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Quapytia
Beiträge: 548
Registriert: Do 9. Apr 2020, 03:37
Wohnort: Berlin

Re: Buttermilchseife

Beitrag von Quapytia » Di 21. Jul 2020, 19:29

Marisa hat geschrieben:
Di 21. Jul 2020, 17:06
Hallo,
gibt es hierfür ein anfängertaugliches Rezept ?
LG Martina
Also Buttermilch ist definitiv nichts für Anfänger. Ich kann aber dein Interesse verstehen. Die Seife sieht toll aus!

Ich habe 25 Seifen gemacht und würde jetzt anfangen darüber nachzudenken mich an Milch zu wagen.

Mich halten aktuell die Temperaturen ab. Ich lese immer wieder das Milch nicht gelen soll und daher denke ich ist der Winter und der Balkon optimal um seine Seife kalt zu stellen.

Moja hat ja ein Tutorial zu Milchseife. Ich würde mich daran orientieren.

Seepferdchen
Beiträge: 1537
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 14:51
Wohnort: Hohenmölsen

Re: Buttermilchseife

Beitrag von Seepferdchen » Di 21. Jul 2020, 23:10

Sehr schick.
Herzliche schaumige Grüße
Vera
:kann_nicht_abwarten:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 4093
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50

Re: Buttermilchseife

Beitrag von Karin B. » Mi 22. Jul 2020, 05:21

Doch doch...Milchseifen dürfen schon gelen. Sie werden dann halt bräunlicher. Das ist ein Mythos, der sich hartnäckig hält.

Die Seife gefällt mir gut.
Liebe Grüße von Karin. :wink_mit_muetze:

Mein kleiner Blog zum Thema Knetbeton und anderen schönen Dingen.

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“