Restöl-Seifen-Würfel

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1399
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Restöl-Seifen-Würfel

Beitrag von Freesie » Mo 6. Jan 2020, 17:26

IMG_0245 klein.jpg
Die Restöl-Seifen-Würfel sind wie der Name schon sagt auf Grund der Restmengen von Ölen entstanden, die ich noch vor Beginn des Neuen Jahres verseifen wollte.

Als Lauge kam Melonenwasser zum Einsatz auch Reste aus dem Tiefkühlfach. Den Seifenleim habe ich geteilt um 2 PÖ auszuprobieren. Als Öle sind Palmöl 28%, Kokosöl 23%, Distelöl 22%, Brokkolisamenöl 9%, Hanföl 8%, Gänsefett 7%; Minimengen, Jojobaöl 2% und Sacha Inchi Öl 1% hineingewandert, UL 9%. Dem Seifenleim war es vermutlich zu kalt. An den Außenseiten ist nasse Kreide entstanden. Bei der Hafer Milch Honig war es nicht ganz so schlimm da hat das PÖ den SL etwas aufgeheizt. Da kann man auch ganz gut beobachten wie sich der gleiche Seifenleim bei selben Bedingungen schon auf Grund eines anderen PÖs verhält. Die nasse Kreide musste ich abschneiden, denn es bröselte nur so vor sich hin. Daraufhin habe ich beschlossen kleine Würfel zu schneiden. Das Resultat ist auf dem Bild zu sehen.


Hafer-Milch-Honig - BEHAWE 4 %
Als Farbe verwendete ich Amaranth-Pulver und etwas TIOX. Bei der braunen Farbe bin ich gespannt ob die Seife dieses mal ausblutet, ich habe versucht ganz niedrig zu dosieren.
Das PÖ ist nicht so meins, vielleicht verändert es sich noch aber momentan würde ich hier vom Nachkauf absehen.


Incense and Myrrh - BEHAWE 4 %
Als Farbe verwendete ich Ultramarinblau das ist schon sehr farbstark [wurde grün? :geht_licht_auf: Farbkreis gelb + blau = grün] und etwas TIOX.
Das PÖ wird für mich kein Nachkauf werden, aus der Flasche roch es noch gut aber jetzt :uebel2:, wer hat das schon mal verseift und hat sich das auch so negativ entwickelt? Vielleicht ist die Einsatzkonzentration auch zu hoch.

Das Waschgefühl ist jetzt schon sehr cremig.
Zuletzt geändert von Freesie am Mo 6. Jan 2020, 19:12, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 6162
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Restöl-Seifen-Würfel

Beitrag von Erdbeerblondes » Mo 6. Jan 2020, 18:25

Die Seifen sehen ja toll aus. Ich habe das Frankincense and Myrrh von Gracefruit und das hat bei mir nachgedunkelt. Aber der Geruch hat sich nicht verändert.

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1399
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: Restöl-Seifen-Würfel

Beitrag von Freesie » Mo 6. Jan 2020, 19:09

Danke Simone :umarmung:
Das Frank'n Myrrh von BEHAWE kenne ich, das ist ein ganz wunderbarer Duft sicher ähnlich wie der von Gracefruit. nicken_freudig:
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 3694
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Restöl-Seifen-Würfel

Beitrag von Frau M. » Di 7. Jan 2020, 12:27

Sehr schöne Seifen! :daumen_hoch: Zu den Düften kann ich nichts sagen, ich kenne sie nur direkt aus dem Fläschchen erschnüffelt.

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6790
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Restöl-Seifen-Würfel

Beitrag von Gerti » Di 7. Jan 2020, 22:47

Deine Seifen finde ich toll. :daumen_hoch:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1399
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: Restöl-Seifen-Würfel

Beitrag von Freesie » Mi 8. Jan 2020, 00:45

Danke Ihr beiden Lieben :umarmung:
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 2186
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 13:51
Wohnort: Reinheim

Re: Restöl-Seifen-Würfel

Beitrag von Angiebas » Mi 8. Jan 2020, 09:17

Sehr schöne Seifen...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...
viewtopic.php?f=14&t=8255&p=178659#p178659
Angie :herz_2:

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8687
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Restöl-Seifen-Würfel

Beitrag von Regina1 » Mi 8. Jan 2020, 09:18

Zwei wundebare Swirl Seifen. :daumen_hoch:
Den zweiten Duft kenne ich auch riecht ganz toll.
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 1399
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: Restöl-Seifen-Würfel

Beitrag von Freesie » Mi 8. Jan 2020, 18:11

Danke sehr lieb von Euch. :umarmung:
Liebe Grüße
Freesie
meine Seifen

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 5215
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Restöl-Seifen-Würfel

Beitrag von Hecuba » Mi 8. Jan 2020, 19:30

so hübsch!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“