Honigbiene und Rosenblüten

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 9091
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Honigbiene und Rosenblüten

Beitrag von Regina1 » Do 26. Dez 2019, 18:45

Danke Freesie. :schwaermt2:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Amber
Beiträge: 1805
Registriert: Di 6. Okt 2015, 19:56
Wohnort: südlich vom Süden
Kontaktdaten:

Re: Honigbiene und Rosenblüten

Beitrag von Amber » Do 26. Dez 2019, 19:05

Gerda, deine schönen Seifen habe ich doch glatt verpasst aber glücklicherweise sind sie doch noch in mein Gesichtsfeld geraten - sie sind allesamt einfach wuuuuunderschön und sie sehen auch herrlich schmelzig aus :schwaerm: :schwaerm:
Herzliche Grüsse, Maria :sonne:


Ohne Seife geht's nicht .......

Benutzeravatar
Medi
Beiträge: 50
Registriert: So 15. Sep 2019, 12:50
Wohnort: Karlsruhe

Re: Honigbiene und Rosenblüten

Beitrag von Medi » Fr 27. Dez 2019, 02:26

wow sind das schöne Seifchen.. mir gefallen am allerbesten die Frauenbildchen.. so so hübsch.... die anderen natürlich auch.. :herz_blink:
Viele Grüße Karin :badezimmer72:

Wichtelsteckbrief

Tom
Beiträge: 110
Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:17
Wohnort: Esslingen am Neckar

Re: Honigbiene und Rosenblüten

Beitrag von Tom » Fr 27. Dez 2019, 10:35

Sehr schöne Seifen.

Schöne Formen, tolle Farben und alle sind sie so schön glatt.
Sind bestimmt richtige Handschmeichler!
Liebe Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 9091
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Honigbiene und Rosenblüten

Beitrag von Regina1 » Sa 28. Dez 2019, 09:41

Ohh was freu ich mich über eure Antworten.
Danke Maria Karin und Tom. :roas_brille:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Haru-chan
Beiträge: 76
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 22:33

Re: Honigbiene und Rosenblüten

Beitrag von Haru-chan » So 29. Dez 2019, 22:15

Deine Seifenstücke sind super geworden. Mir gefallen die mehrfarbigen besonders gut, wie hast du das hinbekommen?

Kompliment jedenfalls von meiner Seite, die Schätzchen sind wirklich gut gelungen.

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 9091
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Honigbiene und Rosenblüten

Beitrag von Regina1 » Mo 30. Dez 2019, 19:24

Haru-chan hat geschrieben:
So 29. Dez 2019, 22:15
Deine Seifenstücke sind super geworden. Mir gefallen die mehrfarbigen besonders gut, wie hast du das hinbekommen?

Kompliment jedenfalls von meiner Seite, die Schätzchen sind wirklich gut gelungen.
Ich freu mich sehr über deine lieben Worte. :kuss:
Ich fülle zuerst wenig Leim in die Form.
Und dann vorsichtig den hellen Leim darauf füllen.
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“