Seife mit Lamecreme

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
henni
Beiträge: 3532
Registriert: Di 6. Okt 2015, 09:48

Seife mit Lamecreme

Beitrag von henni » Fr 22. Nov 2019, 18:44

Angefixt hier von

viewtopic.php?f=14&t=8939&hilit=lamecreme

und hier

viewtopic.php?f=23&t=7916&hilit=lamecreme

musste ich auch einmal Lamecreme in der Seife ausprobieren. Meine Inhalte sind Palmöl, Avocadoöl, Aprikosenkernöl, Traubenkernöl, Sheabutter, Rizinus, Jojobaöl, Maulbeerseide, Lamecreme, etwas Tiox und das PÖ Plumeria von Manske.

Meine Vorgehensweise bei dieser Seife ist folgende, Lamecreme habe ich mit dem Palmfett und der Sheabutter geschmolzen die flüssigen Fette dazu. Habe nicht großartig abkühlen lassen da Lamecreme ein Emulgator ist und deshalb auch noch die gut warme Lauge mit der darin gelösten Maulbeerseide dazu und püriert. Es gab kein schnelles andicken oder grieseln im Seifenleim dann das PÖ dazu, alles entspannt, es dickte nichts an, man kann sich Zeit lassen und auch Einzelformen füllen.

Die Seife ist noch jung, heute habe ich aber ein Stück angewaschen, der Schaum ist nicht viel aber die Seife ist sehr hart, super glatt und jetzt schon ein Pflegeschatz, die wird mit der Zeit bestimmt noch besser und wird somit im Seifensortiment einen festen Platz finden. Und bei mir sieht sie so aus
Lameseifeklein.jpg
LG Henni

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 1361
Registriert: Do 10. Jan 2019, 20:28

Re: Seife mit Lamecreme

Beitrag von Tryit » Fr 22. Nov 2019, 19:35

Lamecreme kenn ich garnicht, aber Deine Seifen finde ich sehr schön. Der cremefarbene Ton mit dem goldenen Stempel gibt der Seife einen ganz edlen Touch. :herzchen_in_den_augen:
Liebe Grüße
Tryit
:winkt_lieb:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Da Bella
Beiträge: 128
Registriert: Do 24. Okt 2019, 10:13

Re: Seife mit Lamecreme

Beitrag von Da Bella » Fr 22. Nov 2019, 19:46

Wow, was für eine schöne Seife und Lamecreme in der Seife finde ich hochinteressant. Muß mal schauen, ob ich noch welche habe, dann probiere ich das auch mal aus.

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 5083
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Seife mit Lamecreme

Beitrag von Hecuba » Fr 22. Nov 2019, 21:06

sieht prima aus
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 6150
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Seife mit Lamecreme

Beitrag von Erdbeerblondes » Fr 22. Nov 2019, 21:35

Wunderschöne Seife. Die sieht super aus.

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8567
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Seife mit Lamecreme

Beitrag von Regina1 » Fr 22. Nov 2019, 22:25

Super schöne Seifen und Formen.
Lakecreme kenn ich nicht.
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 2186
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 13:51
Wohnort: Reinheim

Re: Seife mit Lamecreme

Beitrag von Angiebas » Sa 23. Nov 2019, 04:14

Sieht ganz klasse aus... Und du wirst dich freuen, wenn sie reif ist... :kuss:
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...
viewtopic.php?f=14&t=8255&p=178659#p178659
Angie :herz_2:

Benutzeravatar
Liriophe
Beiträge: 3032
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 22:21

Re: Seife mit Lamecreme

Beitrag von Liriophe » Sa 23. Nov 2019, 09:15

Schick sieht sie aus! Warum auch immer, ich finde das schlichte passt besonders gut zu Seifen mit Lame. Sie wirken mit dem Stempel richtig elegant. :schwaermt2:

Ich muss sie definitiv auch noch ein zweites Mal sieden. Die Stücke von der Rosenlust sind schon alle unter die Frau *schmunzelt* Ich hab nicht mal ein Stück für mich übrig.
:blumen_ueberreich: Liebe Grüße von Birte :gibt_rose:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6598
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Seife mit Lamecreme

Beitrag von Gerti » Sa 23. Nov 2019, 18:53

Toll geworden und mit dem Stempel sieht sie sehr edel aus. :schwaermt2:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 3546
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Seife mit Lamecreme

Beitrag von Frau M. » Mo 25. Nov 2019, 13:06

Das sind feine Stücke geworden! :bravo:
Seife mit Lamecreme habe ich auch immer noch im Hinterkopf. Angie ist sehr gut im Anfixen... :auge_zudrueck:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“