Kokosrasierseife

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Purgatori
Beiträge: 348
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 12:46
Wohnort: München

Kokosrasierseife

Beitrag von Purgatori » Mo 9. Sep 2019, 13:35

Mein Erstversuch SBHP für den Liebsten:
Rezept von C. Kasper Rasierseife mit Mandelöl mit Palm, Kokos, Olive, Raps, Rizinus und Mandel (hab ich gleich zum Überfetten genommen). Riechen tut sie nach Kokos auf Wunsch.
Als Behälter hab ich Cremefinebecher genommen, recht gut raus geht es da aber nicht.
Dateianhänge
PhotoPictureResizer_190909_133459793_crop_424x404.jpg

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 5799
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Kokosrasierseife

Beitrag von Gerti » Mo 9. Sep 2019, 16:25

Deine Rasierseife ist total schön geworden. :schwaermt2: Dann wünsche ich dir, dass sie schönen Schaum für eine gründliche Rasur produziert. :auge_zudrueck:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Purgatori
Beiträge: 348
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 12:46
Wohnort: München

Re: Kokosrasierseife

Beitrag von Purgatori » Mo 9. Sep 2019, 17:41

Ich hoffs auch. Aber nachdem es keine Special Features wie Stearinsäure oder Mischverseifung hat, mal sehen. Geht aber wahrscheinlich auch ganz gut als Shampoo, so viel unterdcheiden sich die Rezepte nicht und 5%ÜF können die Haare ja sicherlich ab.

swan88
Beiträge: 22
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 18:25

Re: Kokosrasierseife

Beitrag von swan88 » Mo 9. Sep 2019, 19:36

Ui, die ist aber hübsch geworden! Blau-Weiß sieht echt edel aus! :herzchen_in_den_augen:

Berichte bitte mal, wie es sich mit der Seife so rasieren lässt. Als einer der wenigen Männer hier würde mich das brennend interessieren! :jubel:

Benutzeravatar
Purgatori
Beiträge: 348
Registriert: Fr 23. Aug 2019, 12:46
Wohnort: München

Re: Kokosrasierseife

Beitrag von Purgatori » Mo 9. Sep 2019, 20:13

Ich werde einen genauen Bericht einholen :daumen_hoch:
Aber es hat zumindest beim Seifen Sachen abwaschen schon geschäumt wie Sau, leider ist der Schaum etwas bläulich. Für die Beine reicht es allemal, aber ob es für die Luxusnassrasur mit dem Dachshaarpinsel genügt.. Wir werden sehen

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 11008
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Kokosrasierseife

Beitrag von Petra » Mo 9. Sep 2019, 20:19

Da bin ich gespannt, wie sie deinem Liebsten gefällt. Ich wünsche gutes Schäumen und Rasieren. :rasieren:
Optisch schon mal sehr schön. Schöne Farben und eine schöne runde Form. :herzchen_mal:

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 6037
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Kokosrasierseife

Beitrag von Erdbeerblondes » Mo 9. Sep 2019, 21:05

Klasse Seife. Bin mal gespannt wie sie sich wäscht.

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Liriophe
Beiträge: 2927
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 22:21

Re: Kokosrasierseife

Beitrag von Liriophe » Di 10. Sep 2019, 09:20

Schöne Seife, ihre Farbe gefällt mir sehr. Bin gespannt wie sie sich als Rasierseife macht.
:blumen_ueberreich: Liebe Grüße von Birte :gibt_rose:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8088
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Kokosrasierseife

Beitrag von Regina1 » Di 10. Sep 2019, 09:22

Schöne Farbe at deine Rasierseife. :schwaermt2:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 3283
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kokosrasierseife

Beitrag von Frau M. » Di 10. Sep 2019, 11:14

Die gefällt mir! :bravo:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“