TSH August - Sahnetubenseide

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Kessia
Beiträge: 1950
Registriert: Di 16. Okt 2018, 15:04
Wohnort: Bayerischer Wald

TSH August - Sahnetubenseide

Beitrag von Kessia » So 25. Aug 2019, 08:57

Hallo ihr Lieben,
hier kommt meine Schmusiseife, die Sahnetubenseide. :breit_grins:

Ihre Inhalte sind Kokos 34%, Shea 33%, Mohn 33% und Tuberosenwachs 10%.
Dazu noch Seidenprotein 15g und Sahne 45g. ÜF/UL 25%. :ausflipp:

Beduftet ist die Seife nicht, denn von dem Tuberosenwachs duftet die Seife schon sowas von herrlich. Auch die schöne Farbe der Seife hat ihr das Tuberosenwachs beschert.

Die Seife ist sehr glatt, ebenmäßig und hat nicht ein einziges Bläschen. Es ist leider auch kein einziger Krümel in der Form geblieben. Da der Leim dickflüssig war, ist hier auch nichts über den Rand geschwappt, was ich hätte testen können. Die Form war hinterher fast wie unbenutzt. :kichern:

Wenn ich mit dem Finger über die Seife streiche, fängt sie an zu glänzen. Man fühlt das Wachs und die hohe Überfettung, es fühlt sich samtig an und trotzdem ist sie unheimlich fest. Bin schon sehr gespannt darauf, wie ihr Schaum später sein wird. Da sie als CP gesiedet wurde, muß sie erst noch reifen. Und hier ist sie nun, die Sahnetubenseide.
photo_2019-08-25_08-37-27.jpg

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 1412
Registriert: Do 10. Jan 2019, 20:28

Re: TSH August - Sahnetubenseide

Beitrag von Tryit » So 25. Aug 2019, 09:20

Kessia, ich finde die Seife herrlich. So schlicht und natürlich, dafür aber mit wenigen und ausgewählten Inhaltsstoffen. Die Farbe passt auch perfekt zu einer Sahneseife.
Ich bin ganz neugierig auf Deinen Anwaschbericht. :kann_nicht_abwarten:
Liebe Grüße
Tryit
:winkt_lieb:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
hugofly
Beiträge: 3490
Registriert: Di 6. Okt 2015, 16:41

Re: TSH August - Sahnetubenseide

Beitrag von hugofly » So 25. Aug 2019, 10:10

Liebe Kessia, dein Seifchen ist so schön glatt und fein, mit so tollen Zusätzen. Bin gespannt. engel_rosa_wolke:
Herzliche Grüße :besen_reiter:
Evi

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2608
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: TSH August - Sahnetubenseide

Beitrag von just puli » So 25. Aug 2019, 10:39

Das ist die Schmuseseife überhaupt. Wunderbar puristische mit edelsten Zutaten. Pack sie ja gut weg sonst komme ich vorbei und klaue mir ein Stück oder zwei oder besser drei. Gaz toll liebe Kessia.
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8687
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: TSH August - Sahnetubenseide

Beitrag von Regina1 » So 25. Aug 2019, 10:57

Was für eine tolle Seife. :herz_2:
Sehr glatt und fein.
Die Zutat Tuberosenwachs kenne ich nicht.
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Galadrielh
Beiträge: 2373
Registriert: Di 27. Okt 2015, 09:43
Wohnort: ♥ goldener Wald ♥
Kontaktdaten:

Re: TSH August - Sahnetubenseide

Beitrag von Galadrielh » So 25. Aug 2019, 11:57

wunderschön geworden, was meinst du mit "es ist leider kein einziger Krümel in der Form geblieben." ? Hättest du gewollt, dass beim Ausformen noch was in der Form hängenbleibt? :sabber:
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
OHP = Ohne grossen Abwasch, Husch-husch fertig, Perfekt und sofort nutzbar, tolle ÜF-Möglichkeiten, keine Probleme mit Zusätzen und keine wochenlange Warterei

mein Blog und Youtube Kanal

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 5215
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: TSH August - Sahnetubenseide

Beitrag von Hecuba » So 25. Aug 2019, 13:08

hübsch geworden!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6790
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: TSH August - Sahnetubenseide

Beitrag von Gerti » So 25. Aug 2019, 13:10

So eine tolle Seife hast du gesiedet mit super schönen Zutaten. :augen_fliegen_raus: Die runden Formen sind toll. :bravo: :daumen_hoch:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Liriophe
Beiträge: 3050
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 22:21

Re: TSH August - Sahnetubenseide

Beitrag von Liriophe » So 25. Aug 2019, 14:19

just puli hat geschrieben:
So 25. Aug 2019, 10:39
Das ist die Schmuseseife überhaupt. Wunderbar puristische mit edelsten Zutaten. Pack sie ja gut weg sonst komme ich vorbei und klaue mir ein Stück oder zwei oder besser drei. Gaz toll liebe Kessia.
Komm wir tun uns zusammen, eine lenkt Kerstin ab, die andere geht stibitzen :kichern: Richtig schön, die würde ich wirklich gern auch streicheln können. Wird bestimmt ein Lieblingsseifchen :roas_brille:
Galadrielh hat geschrieben:
So 25. Aug 2019, 11:57
wunderschön geworden, was meinst du mit "es ist leider kein einziger Krümel in der Form geblieben." ? Hättest du gewollt, dass beim Ausformen noch was in der Form hängenbleibt? :sabber:
Bestimmt damit sie ein Restchen zum anwaschen hat, jetzt muss sie warten bis sie reif sind :breit_grins:
:blumen_ueberreich: Liebe Grüße von Birte :gibt_rose:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Kessia
Beiträge: 1950
Registriert: Di 16. Okt 2018, 15:04
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: TSH August - Sahnetubenseide

Beitrag von Kessia » So 25. Aug 2019, 16:34

Tryit hat geschrieben:
So 25. Aug 2019, 09:20
Kessia, ich finde die Seife herrlich. So schlicht und natürlich, dafür aber mit wenigen und ausgewählten Inhaltsstoffen. Die Farbe passt auch perfekt zu einer Sahneseife.
Ich bin ganz neugierig auf Deinen Anwaschbericht. :kann_nicht_abwarten:
Danke Tryit. :umarmung:
Bin auch schon gespannt, wobei die Farbe eher wie Butter aussieht, aber wenn man Sahne zu lange Quirlt, wird ja auch Butter draus. :kichern:
hugofly hat geschrieben:
So 25. Aug 2019, 10:10
Liebe Kessia, dein Seifchen ist so schön glatt und fein, mit so tollen Zusätzen. Bin gespannt. engel_rosa_wolke:
Danke Hugofly. :umarmung:
Ich bin auch sehr gespannt drauf. nicken_freudig:
just puli hat geschrieben:
So 25. Aug 2019, 10:39
Das ist die Schmuseseife überhaupt. Wunderbar puristische mit edelsten Zutaten. Pack sie ja gut weg sonst komme ich vorbei und klaue mir ein Stück oder zwei oder besser drei. Gaz toll liebe Kessia.
Danke Norma. :umarmung:
Hab nicht lange überlegen müssen, kaum hab ich das Thema gelesen, waren diese Zutaten in meinem Kopf. Keine Ahnung, woher das kam, aber diese Seife habe ich dann einfach genauso gesiedet, wie sie in meinem Kopf aufgetaucht ist. Der einzige Unterschied war, in meinem Kopf war die gesiedete Seife weiß. :kichern:
Regina1 hat geschrieben:
So 25. Aug 2019, 10:57
Was für eine tolle Seife. :herz_2:
Sehr glatt und fein.
Die Zutat Tuberosenwachs kenne ich nicht.
Danke Gerda. :umarmung:
Die Tuberose ist eine schöne Pflanze und das Wachs wird aus ihren Blütenblättern gewonnen, so wie es auch beim Rosenwachs ist. Es duftet einfach herrlich. Irgendwann hatte Birte mal eine Seife mit diesem Wachs gesiedet. Davor kannte ich dieses Blütenwachs auch nicht, aber ich war natürlich sofort angefixt, da ich Blütenwachse eh so gerne mag. nicken_freudig:
Galadrielh hat geschrieben:
So 25. Aug 2019, 11:57
wunderschön geworden, was meinst du mit "es ist leider kein einziger Krümel in der Form geblieben." ? Hättest du gewollt, dass beim Ausformen noch was in der Form hängenbleibt? :sabber:
Danke Gala. :umarmung:
Ja, damit ich gleich einen Schaum-Test machen kann. Normalerweise tropft es immer irgendwo, wenn ich von Form zu Form gehe oder schwappt über beim bewegen der Form, aber dieser Leim hatte eine so dickflüssige Konsistenz, die tropfte einfach nicht. Frechheit. :breit_grins:
Hecuba hat geschrieben:
So 25. Aug 2019, 13:08
hübsch geworden!
Danke Sonja. :umarmung:
Freut mich, wenn sie dir gefällt. nicken_freudig:
Gerti hat geschrieben:
So 25. Aug 2019, 13:10
So eine tolle Seife hast du gesiedet mit super schönen Zutaten. :augen_fliegen_raus: Die runden Formen sind toll. :bravo: :daumen_hoch:
Danke Gerti. :umarmung:
Ich glaube, es wird nicht bei dieser einen bleiben. Die fühlt sich so gut an und Sahne ist auch noch übrig und Mimosenblütenwachs hätte ich auch noch. :breit_grins:
Liriophe hat geschrieben:
So 25. Aug 2019, 14:19
just puli hat geschrieben:
So 25. Aug 2019, 10:39
Das ist die Schmuseseife überhaupt. Wunderbar puristische mit edelsten Zutaten. Pack sie ja gut weg sonst komme ich vorbei und klaue mir ein Stück oder zwei oder besser drei. Gaz toll liebe Kessia.
Komm wir tun uns zusammen, eine lenkt Kerstin ab, die andere geht stibitzen :kichern: Richtig schön, die würde ich wirklich gern auch streicheln können. Wird bestimmt ein Lieblingsseifchen :roas_brille:
Galadrielh hat geschrieben:
So 25. Aug 2019, 11:57
wunderschön geworden, was meinst du mit "es ist leider kein einziger Krümel in der Form geblieben." ? Hättest du gewollt, dass beim Ausformen noch was in der Form hängenbleibt? :sabber:
Bestimmt damit sie ein Restchen zum anwaschen hat, jetzt muss sie warten bis sie reif sind :breit_grins:
Danke Birte. :umarmung:
Ich bin echt soooo gespannt, wie sie sich seift, weil sie sich jetzt schon so gut anfühlt. Ich weiß gar nicht, wie ich die 6 Wochen Wartezeit aushalten soll. :breit_grins:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“