Experiment: Tensid-Seife

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
nyx
Beiträge: 891
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 16:10
Wohnort: Mengen
Kontaktdaten:

Experiment: Tensid-Seife

Beitrag von nyx » Mo 3. Jun 2019, 21:58

Irgendwann, irgendwo in diesem Forum habe ich einmal von einer Seife mit Tensid gelesen. Dieser Gedanke schwirrte seither in meinem Kopf hin und her und gestern hat er sich endlich erfolgreich in den Vordergrund gedrängt. Ich wollte mal wieder experimentieren und da kam das gerade recht.
IMG_20190603_212834_7797-1.jpg
Rezept: Sonnenblumenöl HO, Kokosöl, Distelöl, Haselnusskernöl, Rizinusöl
ÜF: 15%
Duft: Orchard Fruits (Gracefruit)
Farbe: Peacock (WEP) und Ultramarine Blau
Sonstig: 5% der GFM SLSA

Ich habe die Menge und die Art des Tensids nach Gutdünken gewählt, schließlich muss man ja irgendwo anfangen :) vielleicht kommen zu einem späteren Zeitpunkt andere Dosierungen oder andere Tenside zum Einsatz. Das Rezept wählte ich, da es unkompliziert in der Verwendung ist und eine tolle Seife ergibt.

Von der GFM habe ich ein wenig zurückbehalten und darin das SLSA dispergiert. So wollte ich verhindern, dass sich Klümpchen bilden. Nach dem Pürieren der Fette/Öle mit der Lauge habe ich die SLSA-Öl-Mischung in den SL gegeben und nochmals püriert. Kein Anzeichen von Andicken oder ähnliches. Alles wunderbar soweit :) Dann habe ich den SL in zwei Teile geteilt, gefärbt und beduftet. Als der Duft zur Mischung kam, war schnelles Weiterarbeiten angesagt, aber damit hatte ich bereits gerechnet. Schwupps in die Form damit und so sieht sie nun aus.

Ich habe einen Minirest bereits angewaschen und es gibt tatsächlich wesentlich mehr Schaum, als ohne das Tensid. Mal sehen, wie sich das Waschverhalten, die Haptik und das Hautgefühl nach der Reifezeit verhalten.

Ich werde berichten :)
Liebe Grüße aus dem Donautal
Saskia
:gibt_rose:

Mein Wichtelsteckbrief
Götterseifen auf Facebook

Benutzeravatar
Liriophe
Beiträge: 2318
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 22:21

Re: Experiment: Tensid-Seife

Beitrag von Liriophe » Di 4. Jun 2019, 08:35

Spannend und super schick. Sieht so richtig nach Meer und Frische aus!
:blumen_ueberreich: Liebe Grüße von Birte :gibt_rose:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 3357
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50

Re: Experiment: Tensid-Seife

Beitrag von Karin B. » Di 4. Jun 2019, 09:18

Das mit dem Tensid klingt spannend. Kommt also auf das Tensid an sich an, ob es geht oder eben auch nicht. :am_kopf_kratz:
Deine Seife gefällt mir.
Liebe Grüße von Karin. :wink_mit_muetze:

Mein kleiner Blog zum Thema Knetbeton.

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 5278
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Experiment: Tensid-Seife

Beitrag von Erdbeerblondes » Di 4. Jun 2019, 11:39

Sieht ja sehr schön aus, deine Seife. Das mit dem Tensid finde ich super spannend. Muss ich auch mal ausprobieren. Hab mir auch SLSA bestellt und festgestellt, dass ich es als Haarwaschmittel nicht mag. Macht meine Haare strohig. Daher wäre das ein Versuch wert.

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 2660
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Experiment: Tensid-Seife

Beitrag von Frau M. » Mi 5. Jun 2019, 17:51

Interessantes Experiment! Ich bin gespannt auf deinen Anwaschbericht nach der Reifezeit. :daumen_hoch: Das Seifenstück sieht jedenfalls sehr schön aus! :bravo:

Benutzeravatar
Camino
Beiträge: 89
Registriert: Di 7. Mai 2019, 11:25
Wohnort: Ohrum/Wolfenbüttel

Re: Experiment: Tensid-Seife

Beitrag von Camino » Mi 5. Jun 2019, 22:14

Das ist ja echt mal eine spannende Zutat mit Tensid. Ich hab das sonst nur für Badebomben verwendet. Bin auf das Anwaschen gespannt :badezimmer72: das Blau ist ja mega :herz_3: so strahlend :)
Liebe Grüße
Martina

:stricken: Camino

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7517
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Experiment: Tensid-Seife

Beitrag von Regina1 » Do 6. Jun 2019, 08:55

Schicke blaue Seife. :sabber:
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Susanne
Beiträge: 2067
Registriert: Do 8. Okt 2015, 15:27
Wohnort: Wilhelmshaven
Kontaktdaten:

Re: Experiment: Tensid-Seife

Beitrag von Susanne » Do 6. Jun 2019, 10:17

Optisch ist sie eine tolle Augenweide :hechel:
Bin sehr gespannt, ob sie Dir beim Waschen gefällt.
Liebe Grüsse :blume_und_schmetterling:
Susanne

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderatorin
Beiträge: 9023
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Experiment: Tensid-Seife

Beitrag von Juli intheSky » Fr 7. Jun 2019, 09:46

Sehr spannend und schön ist sie auch. Vll hast du ja noch Lust zu berichten,wie sie sich wäscht :vor_freude_huepf:

Benutzeravatar
nyx
Beiträge: 891
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 16:10
Wohnort: Mengen
Kontaktdaten:

Re: Experiment: Tensid-Seife

Beitrag von nyx » Mi 12. Jun 2019, 21:59

Liriophe hat geschrieben:
Di 4. Jun 2019, 08:35
Spannend und super schick. Sieht so richtig nach Meer und Frische aus!
Guten Abend du Liebe :kuss_aufdrueck:
Danke schön ! :gibt_rose:
Karin B. hat geschrieben:
Di 4. Jun 2019, 09:18
Das mit dem Tensid klingt spannend. Kommt also auf das Tensid an sich an, ob es geht oder eben auch nicht. :am_kopf_kratz:
Deine Seife gefällt mir.

Hey liebe Karin, :umarmung:
ja irgendwie schon, gell. Na ich bin mal gespannt .... :gluecks_klee:
Erdbeerblondes hat geschrieben:
Di 4. Jun 2019, 11:39
Sieht ja sehr schön aus, deine Seife. Das mit dem Tensid finde ich super spannend. Muss ich auch mal ausprobieren. Hab mir auch SLSA bestellt und festgestellt, dass ich es als Haarwaschmittel nicht mag. Macht meine Haare strohig. Daher wäre das ein Versuch wert.

Liebe Grüße Simone

Hallöchen liebe Simone, :wink_mit_muetze:
hast du schon versucht für einen Shampoobar das SLSA mit SCI zu mischen? Ich mach für mich oft halb/halb von den beiden. :daumen_hoch:
Frau M. hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2019, 17:51
Interessantes Experiment! Ich bin gespannt auf deinen Anwaschbericht nach der Reifezeit. :daumen_hoch: Das Seifenstück sieht jedenfalls sehr schön aus! :bravo:

Guten Abend :kuss_aufdrueck:
danke auch an dich :gibt_rose: natürlich wird berichtet
Camino hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2019, 22:14
Das ist ja echt mal eine spannende Zutat mit Tensid. Ich hab das sonst nur für Badebomben verwendet. Bin auf das Anwaschen gespannt :badezimmer72: das Blau ist ja mega :herz_3: so strahlend :)
Hallööööchen :winkt_lieb:
danke schön :blumen_ueberreich: ich auch!
Regina1 hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 08:55
Schicke blaue Seife. :sabber:
Hey du Liebe :rot_werd_und_herzchen:
merci auch an dich :kuss_aufdrueck:
Susanne hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 10:17
Optisch ist sie eine tolle Augenweide :hechel:
Bin sehr gespannt, ob sie Dir beim Waschen gefällt.

Huhu liebe Susanne :schwaerm:
dabei ist es noch sooo lang zum aussagekräftigen testen .... :ausflipp:
Juli intheSky hat geschrieben:
Fr 7. Jun 2019, 09:46
Sehr spannend und schön ist sie auch. Vll hast du ja noch Lust zu berichten,wie sie sich wäscht :vor_freude_huepf:
Hey liebe Juli :kuss_aufdrueck:
aber sicher, das kann ich euch jetzt schon versprechen. Dafür nehme ich mir auf jeden Fall Zeit :gibt_rose:
Liebe Grüße aus dem Donautal
Saskia
:gibt_rose:

Mein Wichtelsteckbrief
Götterseifen auf Facebook

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“