Duschschmusi

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Antworten
evagomeznu
Beiträge: 1784
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 03:35
Wohnort: Böblingen

Duschschmusi

Beitrag von evagomeznu » Di 14. Mai 2019, 09:15

Möchtest du die Invasion der Seifenresten bekämpfen? Ich habe für dich die ultimative Waffe: Der Duschmusi
Wenn du den Schmusi nich rasch verwendest (innerhalb 2-3 Tagen), solltest du diesen konservieren.
schmu.jpg

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderatorin
Beiträge: 9192
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Duschschmusi

Beitrag von Juli intheSky » Di 14. Mai 2019, 10:23

Hab ich ewig nicht mehr gemacht. Sieht schön schaumig aus. :daumen_hoch:

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 5173
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Duschschmusi

Beitrag von Gerti » Di 14. Mai 2019, 18:24

Ein wenig für Mädchen, aber tolle Farbe. Hab ich auch schon ewig nicht mehr gemacht wegen der Konservierung. Es funktioniert nicht jeder Konservierer wg. dem pH-Wert der Seife und so wenig rentiert sich gar nicht herzustellen, damit er in so kurzer Zeit aufgebraucht ist, außer man hat eine große Familie.
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

evagomeznu
Beiträge: 1784
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 03:35
Wohnort: Böblingen

Re: Duschschmusi

Beitrag von evagomeznu » Di 14. Mai 2019, 20:59

Gerti hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 18:24
Ein wenig für Mädchen, aber tolle Farbe. Hab ich auch schon ewig nicht mehr gemacht wegen der Konservierung. Es funktioniert nicht jeder Konservierer wg. dem pH-Wert der Seife und so wenig rentiert sich gar nicht herzustellen, damit er in so kurzer Zeit aufgebraucht ist, außer man hat eine große Familie.
Chemikons ist gut.
Die Farbe war so, habe nix gefaerbt. Hatte eine haessliche Seife mit Neon Pink.
Ja, der Duschmusi ist der Oberhammer

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“