Honig Angoraseife

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Priskja
Beiträge: 1817
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 19:30
Wohnort: Das Tor zum Emmental/CH

Re: Honig Angoraseife

Beitrag von Priskja » Di 16. Apr 2019, 19:23

Michaela, das sind richtige Schmusestücke.
Sehr schön! :sabber:
Liebe Grüsse, HEIKE :hexe_am_topf:
Life's what you make it.......celebrate it!!!! :blume_blueht:

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 4550
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: Honig Angoraseife

Beitrag von Trude » Di 16. Apr 2019, 19:57

Die glänzen ja herrlich. Ist der Glanz noch vom Frosten? Oder sind die so aus der Form gekommen? Übrigens sehr hübsche Formen.
Die Frage, wie du in der Milchlauge (die ja kalt sein soll) die Wolle aufgelöst hast, hätte ich sicher auch gestellt. Ich hätte nicht gedacht, dass sich die Wolle in kalter Lauge löst. Mitunter hat man ja mit heißer Lauge schon ganz schön zu tun, alles gelöst zu kriegen.

Benutzeravatar
Michaela
Beiträge: 1546
Registriert: Di 6. Okt 2015, 04:22
Wohnort: Gramatneusiedl

Re: Honig Angoraseife

Beitrag von Michaela » Mi 17. Apr 2019, 08:19

Die sind nach einer Woche alle so aus der Form gekommen, da wurde nix eingefroren.

Bei dem Auflösen der Angorawolle in der kalten Michllauge braucht man viel Geduld, aber es zahlt sich aus! :schwaerm:
Beste liebe Grüße
Michaela


Perfektionismus ist fad, nur das Unvorhergesehene ist interessant!

Benutzeravatar
saj
Beiträge: 2517
Registriert: Di 6. Okt 2015, 19:30

Re: Honig Angoraseife

Beitrag von saj » Mi 17. Apr 2019, 10:09

Wow, sind die schön ! Ich hätte auch nicht gedacht, dass sich in kalter Lauge die Wolle löst, aber ich finde die Kombi zusammen mit Honig einfach toll ! :daumen_hoch:
Gruss von Steffi

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Moderatorin
Beiträge: 6147
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Honig Angoraseife

Beitrag von Erdbeerblondes » Do 18. Apr 2019, 01:58

Die ist ja toll.

Liebe Grüße Simone

Benutzeravatar
Michaela
Beiträge: 1546
Registriert: Di 6. Okt 2015, 04:22
Wohnort: Gramatneusiedl

Re: Honig Angoraseife

Beitrag von Michaela » Do 18. Apr 2019, 09:01

:winkt_lieb: Hallo miteinander,

es freut mich, daß ich Euch mit meinem Seifchen so viel Freude machen konnte! :schwaermt2:
Beste liebe Grüße
Michaela


Perfektionismus ist fad, nur das Unvorhergesehene ist interessant!

Heihobo23
Beiträge: 1637
Registriert: Do 13. Apr 2017, 11:56
Wohnort: Nürnberg

Re: Honig Angoraseife

Beitrag von Heihobo23 » Do 18. Apr 2019, 10:03

Schön geworden!
Heike aus Nürnberg
und gut seif'



"Seife oder nicht Seife - was für 'ne Frage..."

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 4804
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Honig Angoraseife

Beitrag von Hecuba » Sa 20. Apr 2019, 14:34

sehr schicke Seife und tolle Kombi!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Kessia
Beiträge: 1950
Registriert: Di 16. Okt 2018, 15:04
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Honig Angoraseife

Beitrag von Kessia » So 21. Apr 2019, 11:00

Wundervoll geworden! :schwaermt2:

evagomeznu
Beiträge: 2165
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 03:35
Wohnort: Böblingen

Re: Honig Angoraseife

Beitrag von evagomeznu » Di 23. Apr 2019, 08:16

ein traum!

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“