Lavendel-Sandelholz

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 3422
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Lavendel-Sandelholz

Beitrag von Frau M. » Mo 14. Jan 2019, 20:08

Hallo zusammen, :wink_mit_muetze:

Hier gibt es gerade wieder so viele schöne Seifen zu gucken, da muss ich auch mal eine zeigen. Die ist schon im letzten November entstanden und einige Stücke sind auch schon verschenkt, wenn auch mit dem Hinweis, sie noch etwas zu bewundern bevor sie verwaschen wird. :auge_zudrueck:
Ich wollte auch unbedingt einmal einen Mini Drop Swirl machen. Hier ist meine Variante.

1835_Lavendel-Sandelholz.jpg

Innere Werte:
Fette: 65% Olive, 25% Kokos, 10% Sheabutter
Lauge: Wasser, reduziert auf 20% der GFM, plus 1 TL Salz, Laugenunterschuss 8 %
Farben: Lavender WEP, Tiox, Ali-Micas in Navy Blue, Purple und Black
Duft: ÄÖ Lavandin und ÄÖ Sandelholz (naturidentisch) 1:1

Diese Seife hat mir im Vorfeld schon einiges Kopfzerbrechen bereitet! :haare_zu_berge:
Der Lavendel-Sandelholzduft ist auf einen speziellen Wunsch hin ausgewählt worden. Nun hatte ich von einigen Siederinnen allerdings gehört, dass das naturidentische Sandelholzöl den Seifenleim ziemlich schnell andicken lässt. Sowas konnte ich ja gar nicht gebrauchen für den Mini-Drop-Swirl, sondern einen SL, der schön lange flüssig bleibt! Also habe ich mir vorher schon gedanklich Strategien zurechtgelegt, wie ich einen andickenden Leim dann trotzdem in eine ansprechend gestaltete Seife verwandle.

Am Seifeltag hatte ich dann vor lauter Aufregung und der ganzen "Wenn's" in meinem Kopf richtig Bauchschmerzen! Ich verzichtete darauf, den verschieden gefärbtem Leim für die dünn aufzutragenden Linien in Spritzflaschen zu füllen, aus Angst, der könnte darin so dick werden, dass ich ihn nicht mehr richtig rausbekomme. Es musste auch so gehen, direkt aus den kleinen Bechern gegossen! Ich bereitete also den Seifenleim zu, wie erwartet dauerte es bei 28°C Arbeitstemperatur vergleichsweise lange bis zum Cremesuppenstadium. Ich färbte die Portionen und gab zum Schluss dann die ÄÖ-Mischung dazu. Und dann passierte - NICHTS! :stirnwisch: Der Leim blieb in allen Portionen schön flüssig, so dass ich in Ruhe dünne Linien auf den hellvioletten Leim gießen konnte, mal aus einigen Zentimetern Höhe, mal direkt über der Oberfläche, bis alles aufgebraucht war. Noch schnell die Oberfläche swirlen und dann isolieren und schlafen legen.

Wie spannend war dann der Moment des Anschneidens! Und - TADAA! - die Seife ist genau so geworden, wie ich sie mir vorgestellt habe! Der einzige Makel besteht aus einigen Krümeln Tiox, die sich nicht richtig verteilt haben. Aber ich sehe großzügig darüber hinweg und bin ein bisschen stolz auf mein Seifenwerk! :freund_faeuste_schwing:

Vielen Dank fürs Anschauen und Kommentieren! :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 6445
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Lavendel-Sandelholz

Beitrag von Gerti » Mo 14. Jan 2019, 20:17

Wow Bianca, die ist ja unglaublich schön geworden. :schwaermt2: Was für eine tolles Lila bzw. die kompl. Farbkombi und so schöne Drops hast du in die Seife gebracht. :schwaerm:
Und was für eine aufregende Geschichte dazu und so schön, dass letztendlich alles so gut funktioniert hat. :herzchen_mal:
Deine Seife hätte ja ganz fantastisch in die Bildergalerie der letzten Themenseife gepasst. :daumen_hoch:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 4932
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Lavendel-Sandelholz

Beitrag von Hecuba » Mo 14. Jan 2019, 20:18

sehr hübsche Seife!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8479
Registriert: Di 6. Okt 2015, 00:12
Wohnort: 53332 Bornheim Walberberg

Re: Lavendel-Sandelholz

Beitrag von Regina1 » Mo 14. Jan 2019, 20:25

Dein Dropp Swirl gefällt mir sehr gut.
Die Farben der Dropps hast du schön verteilt. nicken_freudig:
Sehr stimmig deine neue Seife.
Liebe Grüße
Gerda
engel_rosa_wolke:

Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 3422
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lavendel-Sandelholz

Beitrag von Frau M. » Mo 14. Jan 2019, 20:37

Gerti hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 20:17
Wow Bianca, die ist ja unglaublich schön geworden. :schwaermt2: Was für eine tolles Lila bzw. die kompl. Farbkombi und so schöne Drops hast du in die Seife gebracht. :schwaerm:
Und was für eine aufregende Geschichte dazu und so schön, dass letztendlich alles so gut funktioniert hat. :herzchen_mal:
Deine Seife hätte ja ganz fantastisch in die Bildergalerie der letzten Themenseife gepasst. :daumen_hoch:
Dankeschön, liebe Gerti! :umarmung: Ja, ich hatte eigentlich vor, sie noch in die Themenseifengalerie einzustellen, aber ich hatte nach Weihnachten leider keine Zeit fürs Forum. Und nun ist das Quartal schon wieder vorbei. :nicken_traurig:
Hecuba hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 20:18
sehr hübsche Seife!
Regina1 hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 20:25
Dein Dropp Swirl gefällt mir sehr gut.
Die Farben der Dropps hast du schön verteilt. nicken_freudig:
Sehr stimmig deine neue Seife.
Dankeschön! :umarmung:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 2186
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 13:51
Wohnort: Reinheim

Re: Lavendel-Sandelholz

Beitrag von Angiebas » Mo 14. Jan 2019, 20:42

Sehr schön geworden und tolle Farben...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...
viewtopic.php?f=14&t=8255&p=178659#p178659
Angie :herz_2:

Benutzeravatar
Manu71
Moderatorin
Beiträge: 2420
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: Lavendel-Sandelholz

Beitrag von Manu71 » Mo 14. Jan 2019, 22:07

Bianca...das ist ein wundervoller Mini Drop Swirl geworden...hätte nicht gedacht das das so auch geht
Aber echt klasse :umarmung:
:gibt_herz:
Liebe Grüße Manu

Mein Wichtelsteckbrief :viewtopic.php?f=40&t=104&p=125446#p125446

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6002
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Lavendel-Sandelholz

Beitrag von Petra Trautes » Mo 14. Jan 2019, 22:52

Bianca, das ist mal wieder genau mein Beuteschema engel_rosa_wolke: Und die Mischung aus Lavendel und Sandelholz stelle ich mir auch sehr schön vor. Magst du verraten, in welchem Verhältnis du gemischt hast?

Ich kann mir aber dieses Gedankenkarussel genau vorstellen welches dir da so Kopfzerbrechen bereitet hat... zum Glück unbegründet und belohnt wurdest du wirklich mit einer ganz tollen Seife engel_rosa_wolke:
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Benutzeravatar
Liriophe
Beiträge: 3029
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 22:21

Re: Lavendel-Sandelholz

Beitrag von Liriophe » Di 15. Jan 2019, 11:18

Super schick geworden ist sie. Die macht beim waschen bestimmt doppelt Spaß.
:blumen_ueberreich: Liebe Grüße von Birte :gibt_rose:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 3422
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lavendel-Sandelholz

Beitrag von Frau M. » Di 15. Jan 2019, 14:10

Angiebas hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 20:42
Sehr schön geworden und tolle Farben...
Dankeschön. :umarmung:
Manu71 hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 22:07
Bianca...das ist ein wundervoller Mini Drop Swirl geworden...hätte nicht gedacht das das so auch geht
Aber echt klasse :umarmung:
Dankeschön. :umarmung:
Petra Trautes hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 22:52
Bianca, das ist mal wieder genau mein Beuteschema engel_rosa_wolke: Und die Mischung aus Lavendel und Sandelholz stelle ich mir auch sehr schön vor. Magst du verraten, in welchem Verhältnis du gemischt hast?

Ich kann mir aber dieses Gedankenkarussel genau vorstellen welches dir da so Kopfzerbrechen bereitet hat... zum Glück unbegründet und belohnt wurdest du wirklich mit einer ganz tollen Seife engel_rosa_wolke:
Dankeschön. :umarmung:
Die Duftmischung ist 1:1, also gleich viel Lavandin und Sandelholz. Wobei das Lavandin schon sehr dominant ist.
Liriophe hat geschrieben:
Di 15. Jan 2019, 11:18
Super schick geworden ist sie. Die macht beim waschen bestimmt doppelt Spaß.
Dankeschön. :umarmung:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“