Haarseife Zitrone-Melisse

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Liriophe
Beiträge: 3060
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 22:21

Re: Haarseife Zitrone-Melisse

Beitrag von Liriophe » So 13. Jan 2019, 22:01

Auch eine "graues Wetter verscheuchen"-Seife, schön fröhlich und ein toller Duft.
:blumen_ueberreich: Liebe Grüße von Birte :gibt_rose:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6558
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Haarseife Zitrone-Melisse

Beitrag von Petra Trautes » Mo 14. Jan 2019, 15:21

Eine sehr schöne Seife, auch der Duft gefällt mir sehr.

Hast du denn schon vorher mal mit Haarseife gewaschen? Aber selbst wenn nicht und deine Haare die Zusammensetzung nicht mögen sollten, so hast du auf jeden Fall eine tolle Seife für die Hände bzw. den Körper
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Benutzeravatar
antje81
Beiträge: 159
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 15:02
Wohnort: Nähe Landshut

Re: Haarseife Zitrone-Melisse

Beitrag von antje81 » Mo 14. Jan 2019, 18:40

Hallo Petra, ja ich wasche schon seit ungefähr ein bis zwei Monaten mit Haarseife. Hab schon verschiedene versucht. Auch eine mit 100%Babassu und 20%UL. Selbst die hat funktioniert. Ich muss nur aufpassen dass ich gründlich auswasche und die Haare so quietschig sind. Bei hartem Wasser bräuchte ich wahrscheinlich eine Rinse da funktioniert es nicht mit jeder.
Liebe Grüße
Antje

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 6558
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Haarseife Zitrone-Melisse

Beitrag von Petra Trautes » Mo 14. Jan 2019, 20:02

Das freut mich, dass das mit den Seifen so gut klappt. Ich habe einfach irgendwann mal mit einer Seife versucht und war auch erstaunt das es gut funktionierte. Hatte nämlich mal vor ganz langer Zeit eine schlechte Erfahrung gemacht und war sehr skeptisch. Ich brauche auch keine Rinse, aber meine Haare mögen z.B. kein Olivenöl in der Seife.
Liebe Grüße :hexenkessel: Petra

www.seifen-koenigin.de - der etwas andere Seifenblog

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“