Peppered Poppies Wirbel

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderatorin
Beiträge: 8943
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Peppered Poppies Wirbel

Beitrag von Juli intheSky » Mo 14. Jan 2019, 12:08

Ich sage tausend Mal Danke für eure lieben Kommentare, ich hoffe ich hab keine Frage übersehen :schaemt_sich:


Liriophe hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 21:13
Besonders und bezaubernd find ich sie. Sie weckt irgendeine Erinnerung bei mir aber sie will nicht raus kommen. Wodurch kommt das marmorierte im Grau zustanden?
Das sind sicher die Luftblasen,die du meinst :kichern: der Duft war eigentlich gut vermengt aber so ganz leichte Schattierungen finden sich doch in der Seife,er verfärbt ja bräunlich und ist deshalb nur im grauen Teil gelandet. Hab ganz lieben Dank :kuss_aufdrueck:

saj hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 16:10
Toll ! Das Grau gibt den perfekten Hintergrund ab und der Swirl sieht mega dazu aus ! Ein mehr als wunderschönes Seifchen ! Ich kenne Peppered Poppies von NG, es dunkelt schon etwas nach, aber ich und meine Freundinnen lieben den Duft !
Ich habe den Duft deshalb nur in den grauen Teil gepackt, aber so gravierend fällt die Verfärbung hier nicht mehr auf, es wirkt alles irgendwie antik nicken_freudig:
Für mich sind solch süße Düfte eigentlich nix aber irgendwie hat der was. Hab ganz lieben Dank :schwaermt2: :schwaermt2: :schwaermt2:

just puli hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 16:15
Liebe Juli, was für eine tolle Seife. Das Grau lässt den Swirl so richtig leuchten. Dieser Swirl ist ein Traum.
Liebe Norma, schön dich zu lesen :schwaermt2: ich hoffe es geht dir gut :gibt_herz:
Weißt du inzwischen was die 3.Klasse ist? Ich hatte ein Swirltut eingestellt, mit Gelinggarantie wie du siehst :breit_grins:
:kuss:

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2168
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: Peppered Poppies Wirbel

Beitrag von just puli » Mo 14. Jan 2019, 12:35

Ja manchmal muss ich einfach was von mir hören lassen. Der Punkt ist, dass ich, wenn ich nur mal kurz ins Forum gucken will mich stundenlang darin verliere und die wenige Energie die ich pro Tag habe dort verpulver. Dann kommt das "echte" Leben zu kurz. Dann kriege ich nichts Anderes auf die Reihe, daher meine doch sehr limitierte Anwesenheit hier. Seife mache ich aber trotzdem noch. Nur ist es immer dieselbe Technik, ITPs die ich so liebe, und die 100 und einste ähnliche Seife einstellen finde ich auch doof. Aber es gibt zwei die ich noch einstellen werde, einen DoppelSkewer und eine gaaaanz einfache. Dauert aber noch ein bisschen bis ich so weit bin.

Was die 3. Klasse ist hab ich jetzt immer noch nicht so ganz kapiert, sitze manchmal so was von auf der Leitung. Aaaaber ich habe dein Wilde 8 Swirltutorial gefunden. Das sieht ja sooo einfach aus und die Ergebnisse sind so was von schön. Ich werde, wenn ich es schaffe noch in dieser Woche den Swirlbügel rauskramen, die Seifen sind einfach zu schön als dass ich das nicht probieren wollte.
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderatorin
Beiträge: 8943
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Peppered Poppies Wirbel

Beitrag von Juli intheSky » Mo 14. Jan 2019, 12:37

just puli hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 12:35
Ja manchmal muss ich einfach was von mir hören lassen. Der Punkt ist, dass ich, wenn ich nur mal kurz ins Forum gucken will mich stundenlang darin verliere und die wenige Energie die ich pro Tag habe dort verpulver. Dann kommt das "echte" Leben zu kurz. Dann kriege ich nichts Anderes auf die Reihe, daher meine doch sehr limitierte Anwesenheit hier. Seife mache ich aber trotzdem noch. Nur ist es immer dieselbe Technik, ITPs die ich so liebe, und die 100 und einste ähnliche Seife einstellen finde ich auch doof. Aber es gibt zwei die ich noch einstellen werde, einen DoppelSkewer und eine gaaaanz einfache. Dauert aber noch ein bisschen bis ich so weit bin.

Was die 3. Klasse ist hab ich jetzt immer noch nicht so ganz kapiert, sitze manchmal so was von auf der Leitung. Aaaaber ich habe dein Wilde 8 Swirltutorial gefunden. Das sieht ja sooo einfach aus und die Ergebnisse sind so was von schön. Ich werde, wenn ich es schaffe noch in dieser Woche den Swirlbügel rauskramen, die Seifen sind einfach zu schön als dass ich das nicht probieren wollte.
Kann ich absolut verstehen nicken_freudig: immer wenn du mal reinluscherst,freue ich mich :kuss:
Und erst Recht,wenn du die Woche noch den Swirlbügel schwingst. Ich bin sicher, die wird wundervoll, wie alle deine Seifen.
Die 3. Klasse ist einfach unser Swirl Unterricht :breit_grins:

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 2168
Registriert: Di 6. Okt 2015, 14:09
Wohnort: Rheinland

Re: Peppered Poppies Wirbel

Beitrag von just puli » Mo 14. Jan 2019, 14:38

Hihi das ist ja nett 3. Klasse für Swirlunterricht :kichern:
Liebe Grüße und Licht auf all Euren Wegen
Norma

mein Wichtelsteckbrief

Mein Blog bzw. der vom kleinen Gespenst

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“