Themenseife „Aurora Borealis“ zweiter Versuch

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Kessia
Beiträge: 1503
Registriert: Di 16. Okt 2018, 15:04
Wohnort: Bayerischer Wald

Themenseife „Aurora Borealis“ zweiter Versuch

Beitrag von Kessia » Mo 7. Jan 2019, 13:05

Hier kommt nun Versuch Nummer 2. Leider ist die obere Farbe zu dunkel geworden, da ich mich vermischt hatte, mit den Farben und dann ein grün überdecken mußte, so ist es nun leider kein noch dunkleres Lila geworden, sondern ein Blauschwarz. :glotz:
Auch unten die schwarzen Berge erkennt man leider nicht als Berge. Bin mir noch nicht sicher, woran das liegt.
Vielleicht zu dunkel? Falsche Form? :am_kopf_kratz:

Enthaltene Öle sind Babassu, Shea und Mohn. 12% UL.

Die weißen Punkte sollten Sterne sein, aber sehen mehr aus wie Schneeflocken. :kichern: Ok, nun weiß ich, dass ich so keine Sterne hin bekomme, es war mir einen Versuch wert. Sollte ich mal eine Seife mit Schneeflocken brauchen, weiß ich nun, wie ich das anstelle. :breit_grins:

Zufrieden bin ich mit der Seife noch nicht, allerdings bringt sie mich jedesmal zum Schmunzeln, wenn ich sie ansehe. Aber steht selbst.
photo_2019-01-07_12-44-15.jpg

Benutzeravatar
Liriophe
Beiträge: 1129
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 22:21

Re: Themenseife „Aurora Borealis“ zweiter Versuch

Beitrag von Liriophe » Mo 7. Jan 2019, 15:29

Das ist aber schon seeehr nah dran. Wenn oben der Grauton stimmen würde, wäre sie perfekt.
:blumen_ueberreich: Liebe Grüße von Birte :gibt_rose:

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Kessia
Beiträge: 1503
Registriert: Di 16. Okt 2018, 15:04
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Themenseife „Aurora Borealis“ zweiter Versuch

Beitrag von Kessia » Mo 7. Jan 2019, 15:53

Liriophe hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 15:29
Das ist aber schon seeehr nah dran. Wenn oben der Grauton stimmen würde, wäre sie perfekt.
Danke Birte. :umarmung: Ich muß das nochmal probieren. Jetzt habe ich auch paar mehr Farben.

So sieht sie ja schon nicht schlecht aus. Ich hab noch so eine neue Idee im Kopf, das muß ich ausprobieren. nicken_freudig:

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 10599
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Themenseife „Aurora Borealis“ zweiter Versuch

Beitrag von Petra » Mo 7. Jan 2019, 18:34

Auch wenn dir die Farbe oben dunkler geworden ist, als du beabsichtigt hast, ist diese Seife echt ein Hingucker! :herzchen_in_den_augen:
Was für Farben! :ausflipp:
Das passt wirklich wunderbar in die Nordlichter-Bildergalerie. Ein sehr schöner Beitrag dazu, Kessia! :schwaermt2:

Benutzeravatar
Gerti
Moderator
Beiträge: 3585
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Themenseife „Aurora Borealis“ zweiter Versuch

Beitrag von Gerti » Mo 7. Jan 2019, 19:18

Bin total geblendet von deinem Nordlicht. Richtig schön geworden. :schwaermt2:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Benutzeravatar
Kessia
Beiträge: 1503
Registriert: Di 16. Okt 2018, 15:04
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Themenseife „Aurora Borealis“ zweiter Versuch

Beitrag von Kessia » Mo 7. Jan 2019, 20:14

Petra hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 18:34
Auch wenn dir die Farbe oben dunkler geworden ist, als du beabsichtigt hast, ist diese Seife echt ein Hingucker! :herzchen_in_den_augen:
Was für Farben! :ausflipp:
Das passt wirklich wunderbar in die Nordlichter-Bildergalerie. Ein sehr schöner Beitrag dazu, Kessia! :schwaermt2:
Vielen Dank Petra. :umarmung:
Gerti hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 19:18
Bin total geblendet von deinem Nordlicht. Richtig schön geworden. :schwaermt2:
Danke Gerti. :umarmung:
Da ist Neon gelb und grün drinnen, das ist es, was dich so blendet. nicken_freudig:

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 4854
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Themenseife „Aurora Borealis“ zweiter Versuch

Beitrag von Petra Trautes » Di 8. Jan 2019, 11:28

Ich überlege gerade was dir an deinen Bergen nicht passen könnte... also ich finde die Seife richtig klasse geworden, aber freue mich schon auf deine nächste Idee dazu.
:hexenkessel: Petra

Benutzeravatar
Kessia
Beiträge: 1503
Registriert: Di 16. Okt 2018, 15:04
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Themenseife „Aurora Borealis“ zweiter Versuch

Beitrag von Kessia » Di 8. Jan 2019, 12:13

Petra Trautes hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 11:28
Ich überlege gerade was dir an deinen Bergen nicht passen könnte... also ich finde die Seife richtig klasse geworden, aber freue mich schon auf deine nächste Idee dazu.
Danke Petra. :umarmung:
Die Berge sehen irgendwie nicht wie Berge aus, finde ich. Aber sonst gefällt sie mir wirklich ganz gut. nicken_freudig:

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 3334
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Themenseife „Aurora Borealis“ zweiter Versuch

Beitrag von Hecuba » Di 8. Jan 2019, 13:35

Die Berge sehe ich ganz genau, und ich finde, die Seife hat etwas Mystisches
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Kessia
Beiträge: 1503
Registriert: Di 16. Okt 2018, 15:04
Wohnort: Bayerischer Wald

Re: Themenseife „Aurora Borealis“ zweiter Versuch

Beitrag von Kessia » Di 8. Jan 2019, 13:47

Hecuba hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 13:35
Die Berge sehe ich ganz genau, und ich finde, die Seife hat etwas Mystisches
Danke Sonja. :umarmung:
Jetzt sehe ich meine Seife gerade mit anderen Augen. :fernglas:

Was ich interessant finde ist, dass diese gelbgrünen Adern, die da so hoch ragen, aussehen, als hätte ich geswirlt. Habe ich aber nicht. Wenn ich das also jemals wieder so hinbringen möchte, habe ich absolut keinen Plan, wie das zustande gekommen ist. :am_kopf_kratz:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“