Kaffeeseife

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Antworten
Rita7
Beiträge: 122
Registriert: Do 2. Aug 2018, 13:59
Wohnort: Reichshof

Kaffeeseife

Beitrag von Rita7 » Mi 10. Okt 2018, 10:26

die war mir erstmal mißglückt, weil ich die berechnete ZS vergessen habe. Ich habe sie dann geschmolzen, zusätzlich Fette/Öle hineingetan (berechnet und ein Bißchen zur Sicherheit noch dazu :auge_zudrueck: )
Ich bin erstaunt, wie gut das geklappt hat.
Beduftet ist sie mit Nautic von manske, ich finde, dieser Duft ist sehr angenehm, neutral, irgendwie so sauber. Und absolut brav bisher.
Mein Mann hat mir extrastarken Kaffee m. dest. Wasser gekocht, ich habe Kokos, Palm, Raps, Mandel und SoBlu HO genommen. Zum Schluß noch ca. 2 TL Kaffeesatz hineingerührt für dreckige Gärtnerhände.
Nach dem Aufarbeiten müsste sie jetzt ca. 7% ÜF haben. Zur Sicherheit werde ich bei dieser Seife aber auch mal den PH-Wert messen, bevor ich sie verwende. Da ich beim Einschmelzen noch Kokosmilch hineingetan habe, war sie relativ feucht, daher lasse ich sie noch ein paar Wochen trocknen.
Eine zweckmäßige Seife, eigentlich wollte ich sie erstmal nicht einstellen, aber dann dachte ich, wenn Neulinge (so wie ich) auch mal was verhauen, tut es gut zu lesen, dass man es manchmal erfolgreich wieder hinbiegen kann.
Dateianhänge
Kaffeeseife.JPG
Ich schmeiße alles hin und werde einfach Prinzessin! :cheerleader:

Benutzeravatar
Gerti
Moderatorin
Beiträge: 7007
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07

Re: Kaffeeseife

Beitrag von Gerti » Mi 10. Okt 2018, 11:19

Da bin ich ganz deiner Meinung, die kannst du auf alle Fälle zeigen. Du hast deine Kaffeeseife ganz prima gerettet. :daumen_hoch:
Und wie finde, sieht sie so jetzt auch sehr gut aus. :bravo: :bravo:
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

Rita7
Beiträge: 122
Registriert: Do 2. Aug 2018, 13:59
Wohnort: Reichshof

Re: Kaffeeseife

Beitrag von Rita7 » Mi 10. Okt 2018, 11:34

:schwaermt2: du findest immer so liebe Worte, selbst für sowas unscheinbares - danke dir!
Ich schmeiße alles hin und werde einfach Prinzessin! :cheerleader:

Benutzeravatar
mirle
Beiträge: 82
Registriert: Di 7. Aug 2018, 13:43
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Kaffeeseife

Beitrag von mirle » Mi 10. Okt 2018, 14:53

Die simplen sind mir ja meist die liebsten! Ich finde, man sieht nicht, dass sie gerettet werden musste. Erinnert mich irgendwie an Nougat-Parfait oder so ;)
Herzlich,
mirle

Rita7
Beiträge: 122
Registriert: Do 2. Aug 2018, 13:59
Wohnort: Reichshof

Re: Kaffeeseife

Beitrag von Rita7 » Mi 10. Okt 2018, 15:42

Danke Mirle, die Optik finde ich jetzt nicht so der Brüller aber es hat wirklich was von Kaffeeparfait :auge_zudrueck:
Ich schmeiße alles hin und werde einfach Prinzessin! :cheerleader:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 2187
Registriert: Mo 3. Sep 2018, 13:51
Wohnort: Reinheim

Re: Kaffeeseife

Beitrag von Angiebas » Mi 10. Okt 2018, 16:18

Die Farbe ist ja der HAMMER...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...
viewtopic.php?f=14&t=8255&p=178659#p178659
Angie :herz_2:

Benutzeravatar
Frau M.
Moderatorin
Beiträge: 3843
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kaffeeseife

Beitrag von Frau M. » Mi 10. Okt 2018, 17:45

Die sieht doch sehr gelungen aus! Vom Einschmelzen keine Spur zu sehen! Toll geworden! :daumen_hoch:

Rita7
Beiträge: 122
Registriert: Do 2. Aug 2018, 13:59
Wohnort: Reichshof

Re: Kaffeeseife

Beitrag von Rita7 » Mi 10. Okt 2018, 20:58

:jubel:
Daaaankeeee!
Ich schmeiße alles hin und werde einfach Prinzessin! :cheerleader:

Benutzeravatar
Vijnana
Beiträge: 125
Registriert: Do 3. Mai 2018, 09:22
Wohnort: Hessen

Re: Kaffeeseife

Beitrag von Vijnana » Mi 10. Okt 2018, 21:08

Retten = Kunst
Lieben Gruß
Katharina

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“