Seifentorte Einhorn - fertig

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 2331
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50
Kontaktdaten:

Re: Seifentorte Einhorn - WIP

Beitrag von Karin B. » Mo 6. Aug 2018, 11:44

Ich hab heute mal die vegane Knetseife getestet und bei der Gelegenheit konnte ich dann gleich eine kleine Seife aus meiner geselberten Kackihäufchenform :breit_grins: verzieren. Herausgekommen ist der Herr Poo.

Collage 180806 Herr Poo.jpg
Die Knetseife ist noch sehr weich und zum modellieren muss ich dann mit Speisestärke ein wenig die Klebrigkeit mildern.

Der Grundkörper für die Seife ist auch schon fertig.
Grundform Körper Seifentorte.JPG
Ich überlege jetzt, wie genau und ob ich den noch einschlage in einen Mantel. Ich denke aber schon, dass ich das machen werde und dann hübsch dekoriere.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag. :vor_freude_tanz:

Mein kleiner Blog zu dem Thema Knetbeton.

Benutzeravatar
Frau M.
Beiträge: 943
Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Seifentorte Einhorn - WIP

Beitrag von Frau M. » Mo 6. Aug 2018, 12:36

Ui, das wird ja ein Mega-Werk! Ich bin gespannt auf die fertige Torte! :daumen_hoch:

Benutzeravatar
coco
Beiträge: 162
Registriert: Di 6. Feb 2018, 13:51

Re: Seifentorte Einhorn - WIP

Beitrag von coco » Mo 6. Aug 2018, 15:05

Sehr spannend.... :glotz:
Gruß, Coco :besen_reiter:

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 2331
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50
Kontaktdaten:

Re: Seifentorte Einhorn - WIP

Beitrag von Karin B. » Mo 6. Aug 2018, 15:53

Danke danke :kuss:

Als nächstes kommt ja praktisch die Hülle aus Knetseife. Damit man aber noch ein wenig von dem Duft erschnuppern kann, werde ich die Torte nicht komplett einhüllen. So sieht das dann z.B. aus...
Cover Gras.JPG
Ich hatte so einen unschönen Ring in der Unterseite, wo sich Teil eins und Teil zwei verbunden haben und mit so einem Cover lässt sich so etwas gut kaschieren. Wenn das nachher soweit trocken ist, ist das grüne auch wieder unten. Ist also quasi das Gras. Ich seh gerade, dass ich am Rand noch ein wenig nacharbeiten sollte.

EDIT um 16:13 Uhr
Ich hab es jetzt ein wenig nachbearbeitet, damit es später etwas mehr an Gras erinnert.
Cover Gras b.JPG
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag. :vor_freude_tanz:

Mein kleiner Blog zu dem Thema Knetbeton.

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 2331
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50
Kontaktdaten:

Re: Seifentorte Einhorn - WIP

Beitrag von Karin B. » Di 7. Aug 2018, 15:46

Durch die hohen Außentemperaturen trocknet die Knetseife ratzfatz ab und somit konnte ich jetzt den nächsten Teil gestalten.

Collage 180807 Cover Himmel Einhorntorte.jpg

Ich sollte vielleicht noch dabei schreiben, wie ich vorgegangen bin. Ich hab zuerst den blauen Himmel auf den Grundkörper modelliert, dann den Regenbogen und zum Schluss dann noch die Wolken. Jetzt ist die Torte mehr verhüllt, wie ich eigentlich geplant habe. Aber nicht so schlimm...der Duft kann trotzdem erschnuppert werden, weil ich das "Gras" ja nicht ganz hochgezogen habe.

Das Cover ist jetzt soweit fertig bis auf Kleinigkeiten und natürlich fehlt ja noch die Figur.

Der Unterschied von der veganen Knetseife zur Knetseife mit Schweineschmalz ist schon erstaunlich. Die vegane ist um einiges geeigneter für solche Einschlagaktionen, weil sie etwas weicher ist und ich nicht so lange kneten musste. Wenn man nur eine Figur gestalten möchte, ist die KS mit Schmalz etwas geeigneter. Ich werde also mit etwas mehr an Stärke arbeiten müssen und auch evtl. Seifenspäne zur Stabilisierung verwenden.
Was mir richtig gut gefällt...die KS schäumt echt tüchtig. nicken_freudig:
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag. :vor_freude_tanz:

Mein kleiner Blog zu dem Thema Knetbeton.

Benutzeravatar
Petra Trautes
Beiträge: 3780
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 15:08
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Seifentorte Einhorn - WIP

Beitrag von Petra Trautes » Di 7. Aug 2018, 16:33

Wow, ich bin platt... die ist ja klasse geworden deine Torte, liebe Karin :gibt_rose:
:hexenkessel: Petra
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen können, solange fühlen Tiere, dass Menschen nicht denken können. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 2331
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50
Kontaktdaten:

Re: Seifentorte Einhorn - WIP

Beitrag von Karin B. » Di 7. Aug 2018, 19:10

Danke schön. :umarmung:
Aber noch nicht zu sehr in Verzückung geraten. Ist ja noch nicht fertig. nicken_freudig:
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag. :vor_freude_tanz:

Mein kleiner Blog zu dem Thema Knetbeton.

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 2331
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50
Kontaktdaten:

Re: Seifentorte Einhorn - fertig

Beitrag von Karin B. » Mi 8. Aug 2018, 13:10

Es ist geschafft. :jubel: :jubel: :vor_freude_huepf:

Ich hab da ungelogen fast drei Stunden ganz konzentriert gearbeitet. Alleine für das Einhorn hab ich schon fast 1,5 Std. gebraucht, bis es so war, wie ich das haben wollte. Ich hab ja noch nie ein Pferd oder Einhorn geknetet. Hat sich aber gelohnt, die Mühe. :freund_faeuste_schwing:
Collage 180808 Einhorn-Seifentorte.jpg


Das Einhorn noch einmal etwas besser zu erkennen...
Collage 180808 Einhorn-Seifentorte Einhorn.jpg
Das hat mir ganz viel Spaß gemacht und ich denke, die wird prima ankommen bei dem Beschenkten. Sobald ich sie überreicht habe, werde ich dann auch das Rätsel lösen, für wen die denn eigentlich ist.

EDIT meint, dass ich noch dabei schreiben soll, dass das Einhorn mit Goldpigment und Glitzer verschönert wurde. Das Gold kam auf das Horn und die Hufe und das Glitzer (mermaid blue von UMU) kam auf den Körper. Davon aber nur ganz wenig.
Zuletzt geändert von Karin B. am Mi 8. Aug 2018, 13:43, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag. :vor_freude_tanz:

Mein kleiner Blog zu dem Thema Knetbeton.

Benutzeravatar
soapaholic
Beiträge: 1553
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:48
Wohnort: zuhause in Rheinland-Pfalz

Re: Seifentorte Einhorn - fertig

Beitrag von soapaholic » Mi 8. Aug 2018, 13:13

:ausflipp: Karin :ausflipp: die ist absolut genial superschön geworden :augen_fliegen_raus: :kniefall: :herz_3:
:sonnenstuhl: Liebe Grüße Katja

Mein Wichtelsteckbrief

MeinBlog

... wozu ins Irrenhaus wenns zu mir viel kürzer ist!? :ausflipp:

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 2331
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50
Kontaktdaten:

Re: Seifentorte Einhorn - fertig

Beitrag von Karin B. » Mi 8. Aug 2018, 13:17

Danke schön. :kuss_aufdrueck: Ich bin da auch total stolz drauf. :schwaerm:
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag. :vor_freude_tanz:

Mein kleiner Blog zu dem Thema Knetbeton.

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“