"Stonehenge"

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Gerti
Beiträge: 2068
Registriert: Do 18. Jan 2018, 17:07
Wohnort: Oberpfalz

"Stonehenge"

Beitrag von Gerti » Mo 11. Jun 2018, 15:54

Da ich mich momentan an der Mischverseifung (hier 80:20) versuche, gibt es heute eine Kokos-Babassuseife.
Hergestellt habe ich sie aus 50 % Bio-Kokosöl, 30 % Bio-Babassuöl und 20 % Rizinusöl (alle nativ/unraffiniert).
Außerdem ist in die Seife noch Bio-Reisstärke gewandert und beduftet habe ich sie mit dem PÖ Riceflower. Die LF ist Wasser und Bio-Kokosmilch.
Momentan ist bei mir anscheinend SL löffeln angesagt. Bei Zugabe der Lauge konnte ich nur mit dem Löffel rühren, weil der SL sofort anzog, der Püri war gar nicht nötig. Trotzdem habe ich versucht den SL zu teilen und einzufärben und musste dann alles mit dem Löffel in die Form füllen.
Die Folge sind natürlich Löcher und Unebenheiten in der Seife. Aber da ja echte Steine auch nicht ganz glatt sind, ist das für mich persönlich in Ordnung.
Leider weiß ich nicht, ob das sofortige Anziehen des SL von der Mischverseifung kommt oder ob ich zu kalt gearbeitet habe. Sollte jemand von euch mehr darüber wissen, bitte ich um Aufklärung.

Hier nun das Ergebnis, schaut sie euch an und ich freue mich schon auf euer Urteil.
k-20180611_150640.jpg
k-20180611_144458.jpg
k-20180611_150826.jpg
Liebe Grüße
Gerti :blume_und_schmetterling:

" Was immer Du im Leben machst ..... achte darauf, dass es Dich glücklich macht. "

Benutzeravatar
Amber
Beiträge: 1524
Registriert: Di 6. Okt 2015, 19:56
Wohnort: südlich vom Süden
Kontaktdaten:

Re: "Stonehenge"

Beitrag von Amber » Mo 11. Jun 2018, 16:13

Gerti, du bist eine Zaubererin - die Seife ist phantastisch :umarmung:

Sooooooooooooooooo grosse Augen habe ich gemacht, geglotzt und gesabbert ................

:glotz: :glotz: :sabber: :sabber:
Herzliche Grüsse, Maria :sonne:


Ohne Freund ist unser Leben kein richtiges Leben
Dante Alighieri

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderator
Beiträge: 7691
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: "Stonehenge"

Beitrag von Juli intheSky » Mo 11. Jun 2018, 16:16

Das hast du aber konseqent durchgezogen. Hut ab!
Denn sowohl das PÖ als auch Kokosmilch dicken an und dann hast du ja recht viele feste Fette.
Aber das hast du gut gehändelt und man kann den Swirl erkennen. Sehr schön geworden nicken_freudig: :daumen_hoch:
Mein Wichtelsteckbriefchen
:dusch:
Other women are not my competition. I stand with them not against. BW :gibt_herz:

Benutzeravatar
soapaholic
Beiträge: 1556
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:48
Wohnort: zuhause in Rheinland-Pfalz

Re: "Stonehenge"

Beitrag von soapaholic » Mo 11. Jun 2018, 16:45

Deine Steine sind trotz aller widrigkeiten wunderschön geworden :schwaermt2:

Hab die Woche auch kokosmilch gekauft... gut zu wissen das die andickt :glotz:
und das pö wollt ich mir auch iwann kaufen :kichern:
:sonnenstuhl: Liebe Grüße Katja

Mein Wichtelsteckbrief

MeinBlog

... wozu ins Irrenhaus wenns zu mir viel kürzer ist!? :ausflipp:

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 2347
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: "Stonehenge"

Beitrag von Hecuba » Mo 11. Jun 2018, 17:25

sehr hübsch!
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Manu71
Beiträge: 830
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:19
Wohnort: Thüringen

Re: "Stonehenge"

Beitrag von Manu71 » Mo 11. Jun 2018, 17:56

:hechel: Hey Gerti...trotz der Schwierigkeiten sind das wirklich tolle Steine geworden :umarmung:
:gibt_herz:
Liebe Grüße Manu

Mein Wichtelsteckbrief :viewtopic.php?f=40&t=104&p=125446#p125446

Benutzeravatar
Freesie
Beiträge: 160
Registriert: Di 27. Feb 2018, 23:20

Re: "Stonehenge"

Beitrag von Freesie » Mo 11. Jun 2018, 19:49

Ganz phantastisch sind die Seifen-Steine, so täuschend echt.
Liebe Grüße
Freesie

Anik
Beiträge: 1492
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:09

Re: "Stonehenge"

Beitrag von Anik » Mo 11. Jun 2018, 20:08

Deine Seifesteine sehen super aus! Und sehr realistisch.
Wenn du die in deinen Garten legen würdest, dann würde sicher keinen auffallen, dass dass Seifen sind :bravo:
Liebe Grüße
Andrea :winkt_lieb:

Seepferdchen
Beiträge: 1264
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 14:51
Wohnort: Hohenmölsen

Re: "Stonehenge"

Beitrag von Seepferdchen » Mo 11. Jun 2018, 20:31

Irre, sieht aus wie echte Steine vom Ostseestrand. Große klasse. :winkt_lieb:
Zuletzt geändert von Seepferdchen am Mo 11. Jun 2018, 21:49, insgesamt 1-mal geändert.
Herzliche schaumige Grüße
Vera
:kann_nicht_abwarten:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Beiträge: 3032
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: "Stonehenge"

Beitrag von Erdbeerblondes » Mo 11. Jun 2018, 21:48

Die sind ja klasse. Die würde ich auch sofort sammeln. Bei mir war gestern auch löffeln angesagt. Aber manchmal ist es halt so...

Liebe Grüße Simone
Wenn ich groß bin, werde ich Prinzessin.
Mein Wichtelsteckbrief

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“