Unter dem Meer - Versuch einer Verbindung von TS und CP

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Erdbeerblondes
Beiträge: 3017
Registriert: So 2. Apr 2017, 19:09
Wohnort: Zuhause in BW

Re: Unter dem Meer - Versuch einer Verbindung von TS und CP

Beitrag von Erdbeerblondes » Di 24. Apr 2018, 12:40

Ui, die ist ja schön. Gefällt mir sehr. Ich muss auch mal meine TS verbrauchen, aber wie Dagmar schon sagte, die frisst ja kein Heu.

Liebe Grüße Simone
Wenn ich groß bin, werde ich Prinzessin.
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 2177
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50
Kontaktdaten:

Re: Unter dem Meer - Versuch einer Verbindung von TS und CP

Beitrag von Karin B. » Di 24. Apr 2018, 12:40

Danke dir.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag. :vor_freude_tanz:

Benutzeravatar
Trude
Beiträge: 2883
Registriert: Di 6. Okt 2015, 10:23
Wohnort: Lichtenau

Re: Unter dem Meer - Versuch einer Verbindung von TS und CP

Beitrag von Trude » Di 24. Apr 2018, 20:03

Ich finde schon die Idee faszinierend. Und die fertigen Seifen mit den süßen Seesternen sehen wunderschön aus.

Mir ist das mit der TS auch immer wieder passiert, dass die ewig so klebrig war. Und überall, wo die Seife mit TS-Anteil mal gelegen hat, hatte man dann so schmierige Flecken. Deshalb mache ich das nicht mehr, auch wenn man damit wunderschöne optische Highlights schaffen kann.
Nichtstun macht nur dann richtig Spaß, wenn man eigentlich viel zu tun hätte.

Anik
Beiträge: 1350
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 16:09

Re: Unter dem Meer - Versuch einer Verbindung von TS und CP

Beitrag von Anik » Di 24. Apr 2018, 21:42

Die Idee ist super!
Und die Umsetzung ist dir auch Hammer mäßig gut gelungen :cheerleader:
Liebe Grüße
Andrea :winkt_lieb:

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 2177
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50
Kontaktdaten:

Re: Unter dem Meer - Versuch einer Verbindung von TS und CP

Beitrag von Karin B. » Mi 25. Apr 2018, 08:29

Nö, die TS an sich ist ja nicht klebrig. Das waren ja nur die Tropfen. Die hab ich abgewaschen und nun ist es alles gut.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag. :vor_freude_tanz:

Benutzeravatar
Petra
Administrator
Beiträge: 9952
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:22
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Unter dem Meer - Versuch einer Verbindung von TS und CP

Beitrag von Petra » Fr 27. Apr 2018, 19:25

Eine schöne Gestaltung, die ich auch so lange schon vor habe. Schade dass es nicht ganz so gelungen ist, wie du gewollt hast. Aber was ich auf dem ersten Foto sehe, sind doch sehr schöne Einblicke in die Welt der Bewohner unter dem Meer. :schwaermt2:

Dass dir das CREAMe-Rezept gut gefällt, freut mich, Karin!

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 2177
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50
Kontaktdaten:

Re: Unter dem Meer - Versuch einer Verbindung von TS und CP

Beitrag von Karin B. » Mo 30. Apr 2018, 11:13

Danke dir.

Ja, das Rezept gefällt mir sehr gut. Und ich bin mittlerweile total mit der Seife ausgesöhnt, nachdem sie jetzt fertig aufgehübscht ist.

[ externes Bild ]

Und sie ist auch durchscheinend. :cheerleader:

[ externes Bild ]

Was so ein wenig Glitzer (ist auf dem Foto leider nicht zu sehen) und Schnitt doch ausmachen können. Das Schneiden war ein wenig tricky, weil mir doch die Fenster verrutscht sind. Aber es hat geklappt und ich freu mich einfach über diese Seife.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag. :vor_freude_tanz:

Benutzeravatar
Hecuba
Beiträge: 2158
Registriert: Do 22. Jun 2017, 21:17
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Unter dem Meer - Versuch einer Verbindung von TS und CP

Beitrag von Hecuba » Di 1. Mai 2018, 07:40

Dass die TS "schwitzt", ist absolut normal, aber das kannst Du abwischen.
Ich habe die Rollen in den SL gestellt, dann verrutscht nichts. Später dann aufgefüllt, das geht ja superfix.
Liebe Grüße
Sonja
:kaffee_trinkt_gemuetlich:
Ich freue mich über Euren Besuch auf http://www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Karin B.
Beiträge: 2177
Registriert: Do 27. Jul 2017, 07:50
Kontaktdaten:

Re: Unter dem Meer - Versuch einer Verbindung von TS und CP

Beitrag von Karin B. » Di 1. Mai 2018, 09:15

Abwischen ging hier leider nicht. Das schmierte und war auch etwas klebrig. Ich hab dann abgewaschen und seitdem ist es gut.
Vielleicht hätte ich es auch andersrum machen sollen mit dem Fenster. Zuerst die Seife, dann Fenster ausstechen und dann wieder gestalten mit der TS. :am_kopf_kratz: Vielleicht wär die dann ganz so geworden, wie gewünscht.
Schau´n wir mal. Vielleicht mach ich doch noch eine Verbindungsseife und versuch das dann einfach mal so. Gekaufte TS hab ich ja noch.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag. :vor_freude_tanz:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“