ohne Namen: abstrakte 8

Im Schaufenster könnt Ihr eure Seifen zeigen und die von anderen Mitgliedern kommentieren, Fragen zu ihnen stellen und Euch darüber austauschen.
Benutzeravatar
Vin
Beiträge: 117
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 08:10
Wohnort: Landau
Kontaktdaten:

Re: ohne Namen: abstrakte 8

Beitrag von Vin » Mo 11. Jun 2018, 09:34

Hallo Juli,
vielen Dank für deine ausführliche Antwort.
Ich werde diese Seife mit deiner Ölauswahl sowie deinen Verhältnisangaben nachsieden. Schmalz hatte ich erst einmal in einer Seife und war vom Geruch nicht begeistert.
Die Seife verlor diesen Schweinegeruch erst nach einigen Monaten. Später habe ich erfahren, dass ich vielleicht das falsche Schmalz hatte und oder das Fett zu hohe Temperatur beim Schmelzen abbekommen hat.
Ich werde es einfach ausprobieren.
Die Seife mit Shea werde ich dann später probieren.

1.5 % Salz und 3% Reisstärke werde ich dann auch noch dazu geben.
Farbe und Swirl muss ich mir noch überlegen. Wie nennst du diesen Swirl und findest sich irgendwo dafür eine Anleitung im Netz?
Ich swirle sehr selten, eigentlich gar nicht.

Mit Shea wird die Seife wahrscheinlich etwas härter.
Lieben Gruß Marit
artmarit-meine kosmetik

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderator
Beiträge: 7599
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: ohne Namen: abstrakte 8

Beitrag von Juli intheSky » Mo 11. Jun 2018, 11:06

Beim ersten Mal,als ich Schmalz verwendet hatte,war es auch viel zu heiß geworden und stank elendig.
Seitdem hab ich keine Probleme mehr mit dem Geruch.

Der Swirl ist aus meinem Kopf. Es wurde ja mehrfach danach gefragt,ich werde ein Tutorial dazu einstellen. Vielleicht schaffe ich das heute noch.

Mit Shea wird auch der Seifenleim schnell anziehen und evtl schwer bis kaum zu swirlen sein.

Viel Spaß beim Seifeln wünsche ich dir.
Mein Wichtelsteckbriefchen
:dusch:
Other women are not my competition. I stand with them not against. BW :gibt_herz:

Benutzeravatar
Vin
Beiträge: 117
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 08:10
Wohnort: Landau
Kontaktdaten:

Re: ohne Namen: abstrakte 8

Beitrag von Vin » Di 12. Jun 2018, 10:31

Danke dir. Ein Tutorial wäre super.
Muss sowieso noch warten, weil mir einige Zutaten fehlen.

Im Gefrierfach steht noch gefrorener Dornfelder. Das wird erst mal meine nächste Seife.
Lieben Gruß Marit
artmarit-meine kosmetik

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderator
Beiträge: 7599
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: ohne Namen: abstrakte 8

Beitrag von Juli intheSky » Di 12. Jun 2018, 11:34

Vin hat geschrieben:Danke dir. Ein Tutorial wäre super.
Muss sowieso noch warten, weil mir einige Zutaten fehlen.

Im Gefrierfach steht noch gefrorener Dornfelder. Das wird erst mal meine nächste Seife.
Oh eine Weinseife habe ich auch noch nie gemacht. Bin gespannt auf deine. Tut kommt morgen.
Mein Wichtelsteckbriefchen
:dusch:
Other women are not my competition. I stand with them not against. BW :gibt_herz:

Benutzeravatar
mary2222
Beiträge: 910
Registriert: Fr 25. Aug 2017, 15:06

Re: ohne Namen: abstrakte 8

Beitrag von mary2222 » Di 12. Jun 2018, 15:05

Das ist ein Hammerswirl liebe July :jubel_reihe:
Liebe Grüße Mary :blumen_ueberreich:

Mein Wichtelsteckbrief
http://seifen4um.de/viewtopic.php?f=40& ... 15#p117015

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderator
Beiträge: 7599
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: ohne Namen: abstrakte 8

Beitrag von Juli intheSky » So 15. Jul 2018, 18:25

verbena hat geschrieben:Schau mal, das ist die Seife und der Duft
Mein Wichtelsteckbriefchen
:dusch:
Other women are not my competition. I stand with them not against. BW :gibt_herz:

Benutzeravatar
Susanne55
Beiträge: 121
Registriert: Di 23. Jan 2018, 12:11
Wohnort: Walsrode
Kontaktdaten:

Re: ohne Namen: abstrakte 8

Beitrag von Susanne55 » So 15. Jul 2018, 19:32

...ich bin platt... :herzchen_in_den_augen:
Liebe Grüße von Susanne
"Irre sind menschlich"

Benutzeravatar
Vin
Beiträge: 117
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 08:10
Wohnort: Landau
Kontaktdaten:

Re: ohne Namen: abstrakte 8

Beitrag von Vin » So 15. Jul 2018, 20:40

Juli, ich suche das Tutorial für "Die wilde 8 ", bin wahrscheinlich blind. Unter welchem Begriff muss ich suchen?

Mein gefrorener Rotwein habe ich immer noch nicht in einer Seife verarbeitet.

Werde mit deiner Schweineschmalzmischung diese Woche sieden
Anteil der Fette und Öle:
15% Kokos
40% Schwein
45% Reiskeim


1,5% Salz und 3%Reisstärke bezogen auf die Gesamtmenge an Fetten.
Lieben Gruß Marit
artmarit-meine kosmetik

Benutzeravatar
Juli intheSky
Moderator
Beiträge: 7599
Registriert: Do 15. Okt 2015, 10:19
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: ohne Namen: abstrakte 8

Beitrag von Juli intheSky » So 15. Jul 2018, 22:07

Vin hat geschrieben:Juli, ich suche das Tutorial für "Die wilde 8 ", bin wahrscheinlich blind. Unter welchem Begriff muss ich suchen?

Mein gefrorener Rotwein habe ich immer noch nicht in einer Seife verarbeitet.

Werde mit deiner Schweineschmalzmischung diese Woche sieden
Anteil der Fette und Öle:
15% Kokos
40% Schwein
45% Reiskeim


1,5% Salz und 3%Reisstärke bezogen auf die Gesamtmenge an Fetten.
Ich stell das Tut morgen ein. Hatte mich entschieden,den Swirl mit in die 3.Swirlklasse zu nehmen. Ich liebe diese Seife,sie ist so schmusig. Bin gespannt wie es dir gefällt. Freue mich,dass du Lust aufs Nachsieden hast. :vor_freude_huepf:
Mein Wichtelsteckbriefchen
:dusch:
Other women are not my competition. I stand with them not against. BW :gibt_herz:

verbena
Beiträge: 139
Registriert: Fr 23. Okt 2015, 21:48

Re: ohne Namen: abstrakte 8

Beitrag von verbena » So 15. Jul 2018, 22:45

Ich werde das Rezept sicher nachsieden, auch wenn mir so ein toller Swirl nicht gelingen wird.
Ich hab ein Stück der Seife hier bei mir und in Natura sind die Farben noch viel schöner!!! :vor_freude_huepf:

Antworten

Zurück zu „Eure Seifen (Schaufenster)“